Streamlabs OBS + Crash Bandicoot N.Sane Trilogy = Audioknackser

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Streamlabs OBS + Crash Bandicoot N.Sane Trilogy = Audioknackser

    Anzeige
    Sorry wenn solche Fragen hier schon zuhauf existieren; die Suchfunktion spuckte mir da nichts aus, das sich allein dem Thema widmet (oder ich hab's nicht gefunden).

    Ja, also wie in der Überschrift, mein OBS produziert einzig bei diesem Spiel leichte Audioknackser.

    Sonstige Eckdaten:

    - nur wenn ich spreche passiert das, und auch unterschiedlich schlimm, nicht durchgängig und grundsätzlich ist es tolerierbar, aber unterschwellig hörbar
    - ich schalte einen Kollegen über Discord dazu (als Co-Kommentator) - weder er noch das Spiel-Audio verursachen Probleme
    - Mikro ist das Rode NT-USB
    - habe es gewohnheitsmäßig etwas höher gestellt (Input in Windows 80%), sonst kratzt aber nie was
    - Bitrate bei mir immer 15.000

    Mein Aufnahmeprogramm der Wahl (Playclaw) produzierte bei Crash üble Asynchronitäten, weswegen ich wechselte. Macht am Ende im Speziellen dieses Spiel Probleme? Ist ja nun nicht das Aufwändigste und mein PC nicht der Schwächste...

    Muss man sonst noch etwas wissen? Sollte es etwas mit einem Puffer zu tun haben, wüsste ich gerne welcher das ist und wo in Streamlabs ich ihn checken/ändern kann :|

    Falls eine Hörprobe gefragt ist, hier die Playlist (bitte ab Folge 4): youtube.com/playlist?list=PL2A1rYVvqyQ8J4J317P4PQAQR6dYtIpao
    (im Grunde hört man das bereits in jeder Anmod oder nach wenigen Sekunden)

    Vielen Dank im Voraus :)
    Wollen wir zusammen zocken?

    Let's Play Together!

    (solange es existiert, ist das Thema immer aktuell bei mir, also gerne melden :) )
  • OBS ist eh viel besser. PlayClaw hatt ich mal ausprobiert vor 'ner langen Zeit und das Ding hatte mächtig mit der FPS geschummelt

    60fps - und in der aufgenommenen Datei war jeder Frame doppelt vorhanden - also effektiv 30fps.
    Das fand ich schon sehr kurios. Ist klar das es dann auch schneller ist als andere Software xD

    Ich persönlich würde ja eher OBS Studio nehmen, da dies viel aktuellere Build hat als so'n Fork.
    Die Bitrate beschränken für lokale Aufnahmen? hmm... find ich jetzt nicht so sinnvoll, vor allem wenn du sogar nur 15 mbit einstellst.

    Audioknackser entstehen hauptsächlich von zu kleinem Audiopuffer so das die CPU nicht schnell genug den Puffer füllen kann.
    OBS sucht sich normalerweise selber eine Puffergröße aus indem er die Audiolatenzen misst.

    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7