Was macht euch wirklich einzigartig?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anzeige

      Frostgeneral schrieb:

      Du unterstellst mir Schwachsinn und kannst nicht mal abonnieren richtig schreiben?
      Reiß dich bitte zusammen und überlege ob und wie du antwortest,
      auch wenn es lang ist...
      Wall of text
      Amüsante Antwort, das muss ich zugeben. @strohi nervt mich gerade damit, dass Rührei futtern und Lachen nicht die beste Kombination ist, weil er jetzt die Tastatur sauber machen muss. Ich hoffe aber, dass du das Zitat bewusst falsch verstehen wolltest - zur Belustigung vielleicht, oder weil dir der Beitrag generell auf die Nerven ging. Deine Antwort geht nämlich etwas am Inhalt vorbei.

      @Sagaras unterstellt dir keinen Schwachsinn, er empfindet es als Schwachsinn, wenn Leute ihn abonnieren. Bei ihm speziell, weil ein Abo bei einem toten Kanal nichts bringt. Und selbst wenn er generische Let's Plays hochladen würde, gäbe es keinen Grund, weil der Kanal nichts hat, was ihn ausmacht. Wäre halt ein Kanal wie jeder andere Zumindest habe ich den Beitrag so aufgefasst.
      Java is to JavaScript what Fun is to Funeral
    • Sagaras schrieb:

      Jo, das sind so Fragen, die stellen sich Leute bis maximal 20ten Lebenjahr.
      Ab dann sollte man eigentlich eine vernünftige Sichtweise aufweisen können im Leben. xD
      nee, das ist doch langweilig... vernünftig ist erwachsen, erwachsen ist öde. Ich bin bald 30, und habe weder eine vernünftige Sichtweise noch bin ich in irgendeiner Weise "erwachsen", "reif" oder sowas in der Art. Das verdirbt einem doch den Spaß.

      Sagaras schrieb:

      Wer schaut oft Youtube? In den meisten Fällen Kiddies und Jugendliche bis max. 25 Lebenjahr ziehen sich vermutlich Let's Plays rein. Danach sinkt vermutlich die entsprechende Zielgruppe dafür immer mehr. (PS: Das ist keine Tatsache, sondern eine Vermutung von mir)
      würde ich genau das Gegenteil behaupten. Schaut man sich die "Gamerkultur" mal an, stellt man fest, dass auch sehr viele "ältere" Semester begeisterte Zocker sind (das Durchschnittsalter liegt bei 36) und dementsprechend auch solche Inhalte konsumieren. Merkt man auch bei Streams immer wieder, dass da durchaus ein erwachseneres Publikum anwesend ist.
      Das alte Bild, dass zocken was für männliche Jugendliche ist, ist überholt. Das erklärt auch den Anstieg von Ingame-Käufen etc. Die Kundschaft ist finanziell einfach deutlich potenter geworden.

      Was mich einzigartig macht? Meine DNA :D
      hilft mir jetzt beim Videoproduzieren nicht viel, aber ist doch was
    • Jop, irgendwie übersehen viele immer wieder, dass sich die Hobbies nicht schlagartig ändern, sobald man erwachsen wird. Wer als Spieler aufwächst, wird wahrscheinlich auch ein Spieler bleiben.^^


      The Goeppi Show schrieb:

      Was mich einzigartig macht? Meine DNA
      hilft mir jetzt beim Videoproduzieren nicht viel, aber ist doch was

      Na, das ist auch nur eine Vermutung. Rein theoretisch kann die DNA genauso mehrfach vorkommen. Auch der Fingerabdruck galt mal als einzigartig, aber das war auch Unsinn.

      Einzigartigkeit hast du durch den Raum, den du zu gewissen Zeitpunkten auf unserer Existenzebene einnimmst. Also durch dein eigenes Erleben. Selbst, wenn du einen identischen Klon hättest, der permanent das gleiche täte wie du, der stetig an deiner Seite stünde und auf jeden Reiz gleich reagierte: Durch den unterschiedlichen Blickwinkel, der auf jeden Fall entsteht, da ihr nicht den gleichen Raum gleichzeitig einnehmen könnt, werdet ihr unterschiedlich.
      Das ist zumindest meine These.
    • Foxhunter schrieb:

      Schauerland schrieb:

      Jeder ist einzigartig.
      Die Frage ist was ist es was einen für andere INTERESSANT macht?
      Die Einzigartigkeit. Im besten Fall. :)
      Was aber wiederum nicht von einem selbst entschieden wird, sondern eben von einer anderen Person. Sowas ist schlicht nicht objektiv messbar sondern ist immer subjektiv.

      "Einzigartig" können einzelne Eigenschaften sein oder eben das Gesamtbild einer Person, der Kanal oder sonst was.
      Gekonnt ungekonnt am daddeln was man halt so findet und worauf man lust hat... No Game? No Life! :D

      Aktuelle Projekte:
      Yoku's Island Express
      Luigis Mansion 3

      Letztes Projekt:
      Gris
    • RealLiVe schrieb:

      Ich bin relativ überrascht, dass der Großteil hier doch zur richtigen Schlussfolgerung kommt, dass ihr nichts habt, was euch ausmacht und im Wesentlichen nichts anderes als Einheitsbrei produziert. Hätte ich nicht gedacht, ich hätte eher damit gerechnet, dass ihr euch irgendwelchen Nonsense aus den Fingern saugt, einen seitenlangen Beitrag tippt und um den heißen Einheitsbrei redet.


      strohi schrieb:

      Durch meine wirren Videos, in denen ich laut stöhnend Rührei zubereite.

      Das Video war tatsächlich ... ähm ... ganz "besonders" :D . Aber ist ja Wurst ... wie Teil 2.
      Ich fand es SEHR unterhaltsam. Muss ich auch mal machen. Am besten koche ich mir ein schönes Curry und schmiere mir aus Versehen mal wieder Chili in die Augen :D
    • SerrazPlays schrieb:

      Foxhunter schrieb:

      Schauerland schrieb:

      Jeder ist einzigartig.
      Die Frage ist was ist es was einen für andere INTERESSANT macht?
      Die Einzigartigkeit. Im besten Fall. :)
      Was aber wiederum nicht von einem selbst entschieden wird, sondern eben von einer anderen Person. Sowas ist schlicht nicht objektiv messbar sondern ist immer subjektiv.
      "Einzigartig" können einzelne Eigenschaften sein oder eben das Gesamtbild einer Person, der Kanal oder sonst was.
      Ja, es muss ja auch von anderen entschieden werden, denn du selber entscheidest ja nur bedingt darüber, ob du auf YouTube erfolgreich bist oder nicht ;)
    • Foxhunter schrieb:

      SerrazPlays schrieb:

      Foxhunter schrieb:

      Schauerland schrieb:

      Jeder ist einzigartig.
      Die Frage ist was ist es was einen für andere INTERESSANT macht?
      Die Einzigartigkeit. Im besten Fall. :)
      Was aber wiederum nicht von einem selbst entschieden wird, sondern eben von einer anderen Person. Sowas ist schlicht nicht objektiv messbar sondern ist immer subjektiv."Einzigartig" können einzelne Eigenschaften sein oder eben das Gesamtbild einer Person, der Kanal oder sonst was.
      Ja, es muss ja auch von anderen entschieden werden, denn du selber entscheidest ja nur bedingt darüber, ob du auf YouTube erfolgreich bist oder nicht ;)
      Das mehr als sich nicht verstellen und an der Qualität arbeiten kann man selbst nicht ^^
      Gekonnt ungekonnt am daddeln was man halt so findet und worauf man lust hat... No Game? No Life! :D

      Aktuelle Projekte:
      Yoku's Island Express
      Luigis Mansion 3

      Letztes Projekt:
      Gris
    • Schon ein wenig schwierig aber ich denke erstmal meine Art und Weise wie ich Games zocke und wie ich dazu spreche, mit Akzent und kleinen Sprachfehlern, wo die Wörter manchmal Zweideutiger klingen können. xD Ich würde sagen das ich jemand bin der anderen hilft in jeglicher Art und Weise. Auch wichtig ist das ich sehr gerne auf Kritik eingehe und mich dahingegen verbessere :) So das sind etwa die Sachen womit ich ein wenig auffalle zwar nicht viel aber ein bissel. ;)

      MFG Tristan
    • Meine Stimme, mein Charakter - ich bin eine sehr gute Seele, und viele bewundern das, was ich tue. Und da rede ich nicht von Youtube.
    • Puh, schwer zu sagen. Generell finde ich die Frage nicht ganz treffend gestellt, denn einzigartig als Menschen, als Individuen sind wir alle, und durch unsere Gaming-LPs sind wir doch alle irgendwo in derselben Schublade unterwegs. Richtig einzigartig ist da wohl niemand, wenn man es sehr grob betrachten will.

      Vielleicht wäre die bessere Frage gewesen: Was denkt ihr, was macht euren Channel für Zuschauer attraktiv?
      Und da ist die Antwort schon leichter. Ich glaube, dass meine relativ lockere und in vielem gelassene Art, meine Spiele anzugehen, den Zuschauern gefällt. Ich spiele neben Survival Games und Aufbau-Sims auch Games mit erotischem Inhalt und lache mich darüber meistens tot, weil diese Games oftmals ziemlich bemüht daher kommen, oder eben auch skurril genug sind, dass man darüber ordentlich Sprüche klopfen kann. Mir wird immer wieder in Kommentaren gesagt, dass ich ein ansteckendes Lachen hätte, eine sympathische Art - und ich denke, dass diese Kombination für meine Zuschauer interessant ist. Man darf sich einfach nicht selbst zu ernst nehmen ;)
      Nerd-Gedanken: YouTube | Blog - schaut doch mal 'rein! ;)
    • Nerd-Gedanken schrieb:




      Vielleicht wäre die bessere Frage gewesen: Was denkt ihr, was macht euren Channel für Zuschauer attraktiv?
      Wenn ich das hier als Bezugspunkt nehme dann ist das wohl in erster Linie das ich oft so tollpatschig und unbeholfen bin. Und mein von Gott gegebenes Talent mich auf die seltsamste und kurioseste Weise in Schwierigkeiten zu bringen wo eigentlich gar keine sein sollten. :D
    • Einzigartiges ist natürlich ein schweres Wort bei so vielen Let's-Playern, aber wenn es darum geht, was uns deutlich hervorhebt, dann ist das unbedingt unsere Freundschaft und die daraus resultierende Authentizität.

      Wir beide sind seit fast 20 Jahren beste Freunde und es gibt nicht viele Freundschaften, die auf dem Niveau so lange halten. Dadurch haben wir eine sehr stimmige Chemie und es ist ein Leichtes, uns die Bälle zuzuspielen. Wir müssen nie auf Small-Talk ausweichen und haben 20 Jahre gemeinsame Erfahrung, aus der sich zahlreiche Running Gags und Rückbezüge speisen. Wir müssen nicht nachdenken, worüber wir sprechen wollen, alles kommt natürlich aus uns heraus. Das spiegelt sich direkt in unseren Videos wider und ist glaube ich auch der Grund, warum unsere kleine Fangemeinde uns so treu ist. Wenige finden uns, aber wer einmal richtig drin ist, bleibt hängen. Wir übertragen dieses wohlige Gefühl, mit dem Kumpel auf der Couch zu sitzen und das zu tun, was einem selbst richtig viel Spaß macht.

      Zudem haben wir einen etwas nischigen Humor, der nicht dem LP-Mainstream entspricht. Im Gesamtpaket wüsste ich keinen anderen Kanal, der so ist wie wir. Es ist sicherlich nicht das, was alle suchen, aber es ist zumindest etwas Besonderes im weiten LP-Meer.

      Das klingt jetzt schon nach Eigenlob, aber dieser Thread lädt ja nun auch wirklich dazu ein :)
      Die Beleuchteten Brüder - Quantität seit 2012!
    • Die Beleuchteten Brueder schrieb:

      Das klingt jetzt schon nach Eigenlob, aber dieser Thread lädt ja nun auch wirklich dazu ein :)
      Klingt ehrlich gesagt sehr sympathisch und darum seid ihr zu beneiden ^^

      Außerdem macht ihr das ja wirklich im intimen Rahmen und ohne euch als die Allerschärfsten zu präsentieren.
      Wollen wir zusammen zocken?

      Let's Play Together!

      (solange es existiert, ist das Thema immer aktuell bei mir, also gerne melden :) )