Mein größtes Problem mit dem Forum ist...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anzeige

      Maerlyns schrieb:

      W00tkaeppi schrieb:

      Aber lass uns Mal Alles auf monatliche Kosten für das Forum reduzieren, dann bewegen wir uns mit frischer Lizenz bei maximal 15 EUR je Monat.
      Kannst du mal genauer erklären, wie du auf diese 15 Euro kommst?
      Diese Einschätzung habe ich schon einmal abgegeben. Und es sind für dieses Forum mitsamt Domaingebühren, Server und Lizenzkosten nicht mehr als umgeschlagen maximal 15 EUR im Monat (Es sei denn man gönnt sich einen überdimensionierten Server). Es gab Zeiten da hatte ich mehrere hundert Webprojekte, ich denke ich kann das sehr gut ab- sowie einschätzen. Schau in den Thread bezüglich meiner Kritik zu den Werbeanzeigen und klick Dich mal durch den Discord-Chat, da habe ich Alles nachvollziehbar begründet.

      PHP-Quellcode

      1. if($W00tkaeppi==TRUE) { echo("Ihr steckt alle mit drin"); }
      :cursing: Mein Instagram :D Mein Twitter :evil: Mein Internetauftritt 8o Mein Youtube-Kanal <X Mein Twitch-Kanal
    • RealLiVe schrieb:

      Dass er die nicht selber aus der eigenen Tasche zahlen will, ist denke ich nachvollziehbar. Und so wie @k4Zz spricht, scheinen da noch mehr Kosten dran zu hängen, die wir / ich nicht kenne. Aber das geht mich und auch dich alles nur peripher was an.
      Ich habe auch irgendwas im Kopf, dass die Serverkosten nur einen Bruchteil von dem ausmachen, was @k4Zz für die Bereitstellung des Forums zahlen muss und dass es irgendwelche (Software-)Lizenzen waren, die richtig Geld kosten. Ich hatte bisher halt nicht den Eindruck, dass ich da irgendwas anzweifeln müsste, wenn er sagt, dass er mit dem Forum viel aus eigener Tasche zahlen muss bzw. gerade so die Kosten decken kann. Das Thema kam vor einiger Zeit schon mal auf und ich glaube, da wurde dann entsprechend was zu gesagt, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. Aber @k4Zz ist natürlich auch nicht verpflichtet, hier seine Finanzen offen zu legen.

      Wegen mir können übrigens gerne neben den Likes auch Dislikes eingeführt werden. Missbraucht wird die Funktion in beide Richtungen, aber bei unkommentierter positiver Kritik ist ja alles in Ordnung, während bei unkommentierter negativer Kritik von einigen rumgeheult wird. Hatten wir schon etliche Threads im Forum hier dazu.

      Die Ignorier-Funktion musste ich glücklicherweise hier im Forum noch nicht nutzen. Spambots werden relativ schnell entfernt. Und ich habe auch ein paar Nutzer hier, wo ich bei vielen Beiträgen dann erst mal die Augen verdrehe und mir meinen Teil dazu denke. Ich habe einige Nutzer hier im Forum, die ich sehr sympathisch finde, ich habe einige, die ich ziemlich unsympathisch finde. Aber so schlimm, dass ich die dann blockieren musste war es noch nie.
      AKTUELLE PROJEKTE
      12 Uhr: Batman - Arkham Knight [BLIND]
      15 Uhr: The Outer Worlds [BLIND]
      18 Uhr: Lula 3D

      Folge der Ziege
    • k4Zz schrieb:

      Hier muss ich nochmal klarstellen: Der Satz von @sem enthält zwei Aussagen:
      1.) Man könnte eine Werbeleiste für Premium-Mitglieder hinzufügen. D.h. Premium-Mitglieder könnten für ihre Streams Werbung schalten. Vielleicht besser als Werbung von Drittanbietern. Darüber haben wir noch nicht sonderlich viel nachgedacht.

      2.) Man könnte einen Bereich statt "Twitch" auch einfach "Streaming" nennen. Das hat überhaupt nichts mit Premium-Mitgliedschaften zu tun.

      Insofern war niemals die Rede von einer Pay-Wall.
      Dann hab ich nix gesagt, Missverständnisse passieren.

      Grundsätzliche Aussage für den Was-wäre-wenn-Fall bliebe natürlich trotzdem: Paywalls für Bereiche wären doof. Pay"walls" für Bonuskram wären ein nettes Leckerli (mir fällt kein besseres Wort ein :c ) für die Leute, die supporten wollen, ohne dass es Nichtzahler aussperrt.

      @ Thema:
      Ich hätte wenig gegen eine Ignorierfunktion. Ich hab weder Zeit noch Lust, mich mit Arschkeksen rumzuschlagen.
    • W00tkaeppi schrieb:

      Und es sind für dieses Forum mitsamt Domaingebühren, Server und Lizenzkosten nicht mehr als umgeschlagen maximal 15 EUR im Monat (Es sei denn man gönnt sich einen überdimensionierten Server)
      Ich find da keine Aufschlüsselung, wieso das genau 15 Euro sein werden.

      W00tkaeppi schrieb:

      Es gab Zeiten da hatte ich mehrere hundert Webprojekte, ich denke ich kann das sehr gut ab- sowie einschätzen.
      Ich hab auch schon Webprojekte gehabt und unterstützt, heißt nicht, dass ich Ahnung von so einem riesigen Projekt wie dem LPF habe.
    • Anzeige
      @Maerlyns ich habe nicht erwähnt das es genau 15 EUR sind, vielmehr habe ich erwähnt das es sich nicht um mehr als 15 EUR je Monat handeln kann. Und das LPF ist kein riesiges Projekt/Forum.

      PHP-Quellcode

      1. if($W00tkaeppi==TRUE) { echo("Ihr steckt alle mit drin"); }
      :cursing: Mein Instagram :D Mein Twitter :evil: Mein Internetauftritt 8o Mein Youtube-Kanal <X Mein Twitch-Kanal
    • W00tkaeppi schrieb:

      ich habe nicht erwähnt das es genau 15 EUR sind, vielmehr habe ich erwähnt das es sich nicht um mehr als 15 EUR je Monat handeln kann
      Du stellst dich dar als jemand dar, der Ahnung von dem hat. Ich wüsste nun mal jetzt gerne, wie du mit deiner Expertise genau darauf kommst, dass der Betrieb des Forums 15 Euro Kosten verursacht. Du kannst doch nicht von k4 fordern und selbst einen Rückzieher machen, wenn man genauer wissen will, wie deine Einschätzung zustande kommt.
    • Maerlyns schrieb:

      W00tkaeppi schrieb:

      ich habe nicht erwähnt das es genau 15 EUR sind, vielmehr habe ich erwähnt das es sich nicht um mehr als 15 EUR je Monat handeln kann
      Du stellst dich dar als jemand dar, der Ahnung von dem hat. Ich wüsste nun mal jetzt gerne, wie du mit deiner Expertise genau darauf kommst, dass der Betrieb des Forums 15 Euro Kosten verursacht. Du kannst doch nicht von k4 fordern und selbst einen Rückzieher machen, wenn man genauer wissen will, wie deine Einschätzung zustande kommt.
      Ich habe mich nicht gedrückt und werde mich auch niemals drücken. Ich stehe zu Allem was ich sage und versuche Alles nach bestem Wissen und Gewissen zu belegen. Aber mich musst du verstehen, das ich nicht für jeden einzelnen Benutzer abermals diese Aufschlüsselung mache, wenn ich diese bereits gemacht habe und von jedem aufmerksamen Benutzer gelesen werden kann. Wenn Du Dich also mit mir unterhalten möchtest, sehr gerne, dann bitte ich dich darum Dich erstmal zu bemühen die gesamte Debatte zu verfolgen - Themenübergreifend. Dann weiß ich auch das Du die Diskussion ernsthaft führen möchtest, anstatt nur Statements einzuwerfen die zusammenhangs- sowie haltlos sind. Du unterstellst mir etwas nicht getan zu haben ohne den Gegenbeweis anzutreten.

      Grüße

      PHP-Quellcode

      1. if($W00tkaeppi==TRUE) { echo("Ihr steckt alle mit drin"); }
      :cursing: Mein Instagram :D Mein Twitter :evil: Mein Internetauftritt 8o Mein Youtube-Kanal <X Mein Twitch-Kanal
    • Maerlyns schrieb:

      W00tkaeppi schrieb:

      ich habe nicht erwähnt das es genau 15 EUR sind, vielmehr habe ich erwähnt das es sich nicht um mehr als 15 EUR je Monat handeln kann
      Du stellst dich dar als jemand dar, der Ahnung von dem hat. Ich wüsste nun mal jetzt gerne, wie du mit deiner Expertise genau darauf kommst, dass der Betrieb des Forums 15 Euro Kosten verursacht. Du kannst doch nicht von k4 fordern und selbst einen Rückzieher machen, wenn man genauer wissen will, wie deine Einschätzung zustande kommt.
      Jetzt lass ihn doch mal in Ruhe damit.

      Außerdem lese ich sein Statement eher so: "Soetwas könnte man für 15€ kriegen." Wenn jemand mehr dafür ausgibt, okay.
    • letheia schrieb:

      Jetzt lass ihn doch mal in Ruhe damit.
      Ich hinterfrage doch nur Aussagen, die er an mehreren Stellen geäußert hat. Ist das nicht in Ordnung, wenn man wissen will, wie die Argumentation zustande kommt?

      W00tkaeppi schrieb:

      Wenn Du Dich also mit mir unterhalten möchtest, sehr gerne, dann bitte ich dich darum Dich erstmal zu bemühen die gesamte Debatte zu verfolgen - Themenübergreifend. Dann weiß ich auch das Du die Diskussion ernsthaft führen möchtest, anstatt nur Statements einzuwerfen die zusammenhangs- sowie haltlos sind.
      Du weißt ja nicht mal, was ich gelesen habe in der Zwischenzeit. Auf meine Frage kam, ich solle "den Thread" (also diesen?) und Discord durchsuchen. Letzteres fand ich schon sehr unrealistisch, aber ich habs tatsächlich gemacht. Nirgends finde ich eine Information, wie du auf diese Kosten kommst - nur Hinweise von dir, du hättest Erfahrung. Also vielleicht kannst du auch einfach einen Link zu deinen Informationen posten, das würde es doch einfacher machen.
    • Ich werde Dir die Arbeit nicht abnehmen. Du willst wissen was ich geschrieben habe? Dann such, dafür gibt es zahlreiche Funktionen die Dir dazu zur Verfügung stehen. Und erwähne nicht Du hast Nichts gefunden und Du hättest detailliert nachgesehen. Wenn Du das getan hättest, wärst Du auch fündig geworden. Sonst noch was?

      PHP-Quellcode

      1. if($W00tkaeppi==TRUE) { echo("Ihr steckt alle mit drin"); }
      :cursing: Mein Instagram :D Mein Twitter :evil: Mein Internetauftritt 8o Mein Youtube-Kanal <X Mein Twitch-Kanal
    • Peacemaker zockt schrieb:

      Aber @k4Zz ist natürlich auch nicht verpflichtet, hier seine Finanzen offen zu legen.
      Korrekt, ist er nicht und das ist auch gut so. Es geht uns schließlich alle nichts an. Aber ihr überschätzt da einiges, und ich denke, dass man das entsprechend korrigieren sollte. Ich will das Forum nicht zerreden, aber euch mal einen Überblick geben,

      Peacemaker zockt schrieb:

      Ich habe auch irgendwas im Kopf, dass die Serverkosten nur einen Bruchteil von dem ausmachen, was @k4Zz für die Bereitstellung des Forums zahlen muss und dass es irgendwelche (Software-)Lizenzen waren, die richtig Geld kosten.
      Das Forum ist derzeit nicht wesentlich mehr als ein normales WBB mit einem leicht angepassten Nova-Design. Was ich dir sagen kann ist, dass die Lizenzkosten von beiden Produkten bei insgesamt 110 Euro liegen und für die jeweilige Version einmalig anfallen. Man zahlt dann also nur erneut Geld, wenn man ein Upgrade macht. Wenn ich mich richtig erinnere, ist das letzte jetzt 3 Jahre her. Vielleicht sind noch ein paar kleinere Plug-Ins am Laufen, die mir jetzt entgangen sind.

      Die Kosten für den Betrieb eines einfachen Forums sind jedenfalls überschaubar - teurer wird's bei Sonderfeatures.

      Was diese Zahl nicht berücksichtigt:
      • Kai hat Arbeitszeit reingesteckt.
      • Kai hat bereits (mehr) Geld ausgegeben. Kai hat mindestens ein Upgrade gekauft, wenn ich richtig liege, dann noch frühere, nicht mehr benutzte Plug-Ins wie Lexikon, Marktplatz, Premium, Bugtracker, früheres Design etc.
      • Auch nicht berücksichtigt sind Dinge, die nicht direkt etwas mit dem LPF zu tun haben, wie die Plattform letsplays.de, die er damals geplant hatte und für die er Geld verbrannt hat.
      Was die Zahl auch nicht berücksichtigt: Es kommen Kosten für das nächste Upgrade dazu. Die Kosten dafür abzuschätzen ist schwer, weil ich nicht weiß, was er da alles reinstecken will. Ich weiß nicht, warum er ein separates Plug-In für die bezahlten Mitgliedschaften benötigt, das WBB hat diese Funktion eigentlich seit Jahren drin. Seine Anmerkung war da glaube ich irgendwelche rechtlichen Bedenken, idk. Ich gehe mal aus, dass er das evaluiert hat und das stimmt.

      Jedenfalls ... die Aktualisierung der Forenlizenz, die Plug-Ins für bezahlte Mitgliedschaften, ein paar kleinere Dinge hier und da. 200 - 300 würde ich schätzen, je nachdem was er da genau vor hat. Kein Pappenstiel, aber auch hier wieder einmalig ... für mehrere Jahre.

      Maerlyns schrieb:

      Ich hab auch schon Webprojekte gehabt und unterstützt, heißt nicht, dass ich Ahnung von so einem riesigen Projekt wie dem LPF habe.
      Es wäre ein riesen Projekt gewesen, wenn Kai das Ding zu einer fetten Plattform umgebaut hätte, wie er es damals mit letsplays.de vorhatte. So ... nein, "riesen Projekt" trifft's echt nicht.

      letheia schrieb:

      Außerdem lese ich sein Statement eher so: "Soetwas könnte man für 15€ kriegen." Wenn jemand mehr dafür ausgibt, okay.
      Die 15 Euro sind schon hoch gegriffen.

      @Maerlyns
      Er bezieht sich wahrscheinlich auf diesen Post:

      Spoiler anzeigen

      W00tkaeppi schrieb:

      Da ich selbst schon einige Internetprojekte (wbbhelp, wbbsource, 40kspace, forumwelt, phpnuke, ...) hatte, teilweise ziemlich große und bekannte, weiß ich sehr wohl zu unterscheiden zwischen Kostendeckung und Gewinnorientierung.

      Die Kosten für ein solches Forum in diesem Umfang sind verschwindend gering (maximal ~15EUR-20EUR je Monat, wobei ich eher weniger ansetzen würde, wenn das Projekt auf einem Server läuft welcher nicht durch das LPF ausgelastet ist), eher marginal also. Demnach kann ich davon ausgehen das die Werbeeinnahmen als Gewinn erzielt werden wollen, wo wir das Thema Hobby schon garnicht mehr behandeln können und sollten.

      Also ist die Platzierung der Werbung bewusst so konzipiert und umgesetzt worden, zumal man sich hierfür extra für einen Dienstleister aus diesem Segment entschieden hat. Und wenn man dann nicht einmal auf die berechtigte Kritik der Nutzer eingehen kann und will, ist man als Nutzer zu einem Verhalten gezwungen welches man eigentlich nicht an den Tag legen wollte.

      Nun gut, AdBlocker rein. Und wirklich nur für das LPF, da bis dato ja nicht einmal eine Reaktion kam seitens der Leitung.


      Aus meiner Sicht ist die Schätzung korrekt bis eher etwas zu hoch. Mit 15 Euro kann man das wuppen.

      PS: Falls wer schätzen will, was Kai für's Hosting zahlt. Die Domain liegt bei All-Inkl, der Rest m.W.n. auf DigitalOcean.
      Java is to JavaScript what Fun is to Funeral

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von RealLiVe ()

    • Also nur mal kurz zu den Kosten ... frage mich ehrlich wieso das so ein undurchschaubares Rätsel für einige darstellt. Da direkt unterm Forum das Branding ist, was direkt zum WBB Auftritt weiterleitet, von da aus nur ein paar Klicks und man ist beim kauf Fenster woltlab.com/purchase/ 90€ fürs Forum. Was Server kosten kann man einfach googlen von X bis X , haben wa dann monatlich, da ich das Forum schon länger verfolge, sind mir Ausfälle eigentlich nie groß aufgefallen (sagt es wenn da doch öfters welche waren) also kann man von ausgehen, dass er da nicht den billigsten billig Anbieter gewählt hat( @W00tkaeppi liegt da vermutlich schon nahe).

      Dann evtl. noch einen Stile pluginstore.woltlab.com/category-file-list/1000-stile/ 10-20€. Besonderheiten sind mir bis dato so keine großartig aufgefallen, woraus ich mal schlussfolgere das nicht zich Plugins installiert sind. Wobei hier WBB bzw. die Community in den Jahren doch sehr kapitalistisch geworden ist und je nach Plugin da man schonmal gut zahlen kann.

      Beim Wechsel kommen evtl. noch kosten für die integration der Daten hinzu, was je nach dem auch gut kosten kann.

      Werbeeinnahmen können bei so einem Forum, je nach dem locker zwischen 200€-1000€+ liegen im Monat*

      Allen in allen find ich die Diskussion in dem Thema etwas irrelevant bzw. OT ... klar kann man äußern, was einen stört, aber im Endeffekt ist es doch Latte, welche kosten der Seitenbetreiber im Monat hat bzw, welche Einnahmen. Wichtig sollte sein, dass die Plattform das erfüllt was sie soll. In diesem Fall den Austausch von Creator mit Creator und das tut sie ja auch. Klar gibt hier berechtigte Kritikpunkte, wie das einbetten von Bildern, das Problem mit der Werbung etc. welche auch wirklich aufgegriffen werden sollten, man siehe sich da andere Creator Foren an im deutschen Raum.

      Da ist das Einbinden von Grafiken kein Problem, es gibt nur Begrenzungen halt dem Webspace angepasst, sonst lediglich wird bei der Einbettung vorab ne Grafik eingeblendet die darauf hinweist, das es sich um Externe links handelt etc. ... Bei der Werbung wird da auch auf Werbenetzwerke verzichtet und die Werbung nur nicht Mitgliedern angezeigt. Evtl. wäre hier mal die Kontaktaufnahme zu den breiter gefächerten Creator Boards (die sich nicht auf den Gaming Bereich spezialisiert haben) in DE ratsam. Die Idee mit den Spenden ist da auch noch so ziemlich die sinnigste, auch wenn der Fluss an neuen Creatorn nun durch diverse Änderungen im Netz durch die Politik und die Medienaufmerksamkeit abflachen wird im Vergleich zu den Vorjahren. ist doch eigentlich grad die Gaming Community, da noch die lockerste, was Geld/Spenden angeht.



      Für mich persönlich stören auch nur die üblichen schon mehrfach genannten Punkte am Forum, Grafiken und Werbung (Wobei Adblock hilft ;) ). Sonst ist hier doch alles soweit knorke, find ich. Die Community ist doch sehr fachlich und auch nett :thumbup:


      *Die Werbeeinnahmen können so in der Höhe liegen, kommt halt auf die Deals drauf an.
    • Game8 schrieb:

      Ah, in der Apotheke für Webhosting und Domains
      Der Preis bei der Domain macht den Braten jetzt nicht so viel fetter.

      SVK schrieb:

      Dann evtl. noch einen Stile
      Schau nach unten, dann siehst du auch, welcher Stil das ist.

      SVK schrieb:

      Werbeeinnahmen können bei so einem Forum, je nach dem locker zwischen 200€-1000€+ liegen im Monat* *Die Werbeeinnahmen können so in der Höhe liegen, kommt halt auf die Deals drauf an.
      Puh ... das kommt mir arg viel vor.

      --

      Ich werde mich aber bei Diskussionen um das Finanzielle nicht mehr in dem Detail beteiligen. Zum einem geht's mich nichts an, zum anderen hab ich keine Ahnung, was bei den Deals so rumkommen kann. Mir kommt das mit dem Werbepartner etwas komisch vor, ich glaube allerdings nicht, dass @k4Zz uns hier verkohlen will.
      Java is to JavaScript what Fun is to Funeral
    • Irgendwie doch. Er will uns zu Kohle machen und schlägt jedwede Unterstützung aus der Community aus, um auf Werbeeinnahmen verzichten zu können und uns Allen den Aufenthalt hier schön machen zu können. Dazu soll nun jetzt auch die Premium-Funktion kommen, wonach er - egal in welchem Fall - immer Geld machen wird. Einerseits durch eben jene Werbeeinnahmen und andererseits durch Einnahmen aus dem Premium-Programm. Es spricht auch so Nichts dagegen, aber dann bitte nicht mit den Argumenten es ginge ihn nur um das Hobby und er habe so horrende Kosten mit dem Forum. Das sind schlichtweg haltlose und unehrliche Argumente.

      PHP-Quellcode

      1. if($W00tkaeppi==TRUE) { echo("Ihr steckt alle mit drin"); }
      :cursing: Mein Instagram :D Mein Twitter :evil: Mein Internetauftritt 8o Mein Youtube-Kanal <X Mein Twitch-Kanal
    • Game8 schrieb:

      k4Zz schrieb:

      Mein größtes Problem mit dem Forum ist...
      ... gerade diese komische Diskussion mit lauter Vorwürfen obwohl noch gar nichts beschlossen, erklärt oder groß gesagt wurde.
      Hier gibt es keine Vorwürfe, sondern einen angeregten Monolog zwischen mir und meiner Person. Die Statements der offizielle Seite beinhalten viele Ideen und die Stimmen mich trüb auf die nächsten Monate und Jahre.

      - Werbeeinblendungen für normale User
      - Keine Werbeeinblendung für Premium-User
      - Werbeleiste mit Möglichkeit Flächen buchen zu können

      Nur mal so kurz und knapp: hier wird die Kommerzialisierung fokussiert, kein gemeinsames Hobby. Ist legitim, aber dann bitte mit Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit und Vollständigkeit.

      PHP-Quellcode

      1. if($W00tkaeppi==TRUE) { echo("Ihr steckt alle mit drin"); }
      :cursing: Mein Instagram :D Mein Twitter :evil: Mein Internetauftritt 8o Mein Youtube-Kanal <X Mein Twitch-Kanal