Welches Projekt wäre am interessantesten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welches Projekt wäre am interessantesten?

      Anzeige
      Hallo zusammen :)

      Mein Dishonored-Projekt läuft zwar noch und ich will auf jeden Fall die beiden anderen Teile der Reihe Let's Playen, habe aber Interesse und Lust, mich noch um ein Nebenprojekt zu kümmern, was für etwas Abwechslung sorgen soll, nachdem ich Super Mario Bros. 3 erst einmal auf Eis gelegt habe (aus Skill-Gründen :whistling: ).
      Meine Favoriten wären die Retro Klassiker "Aladdin" und "Mega Man". Während Aladdin ein eher kurzes Projekt ist, sofern ich bei meinen wenigen Skills keine 200 Parts brauche :D würde Mega Man sich extrem ziehen, da ich die gesamte Reihe(!!) durchzocken wollen würde und mir dafür auch die beiden X-Kollektionen kaufen würde.

      Als möglicher Kandidat wäre auch noch "The Witcher 3" im Hinterkopf. Das wäre allerdings dann auch eher so ein größeres +/- 200 Parts-Projekt.
      Oder hat einer von Euch vielleicht eine Idee, was sonst noch gut ankommen und gerne geschaut würde?
      Meine Spiele ich die besitze sind folgende:

      ibb.co/Pc4HnG2

      Es kann aber auch gerne ein ganz anderes Spiel vorgeschlagen werden. ^^
      Stehst Du auf emotionale und mitreißende Let's Plays, bei denen sich der Spieler aufregt, schreit oder sogar weint? Dann schau mal bei mir vorbei: youtube.com/channel/UCeMe9JCQD73slk0FXA8EhWg :thumbsup:
    • Du hast Quake Champions <3





      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
    • De-M-oN schrieb:

      Du hast Quake Champions <3
      Japp, habe ich. ^^
      Fasse ich aber nicht an. xD

      Drexel schrieb:

      Ähm für Mario Bros 3 fehlt Dir der Skill aber Du ziehst Mega Man in Betracht? Täusche ich mich, oder war Mega Man nicht relativ schwer und Mario Bros 3 gar nicht sooooo schwer?
      Sollte man meinen. Aber schau Dir mal meine Mario Bros. 3.-Videos an. .. :/ ||
      Interessanterweise IST Mega Man von eins bis drei sehr schwer, aber dennoch machbar.
      Ebenso wie Dishonored, was ich auf sehr schwer spiele.

      Mir geht es aber explizit um die allgemeine(n) Frage(n): "Was kommt gut an? Was wird gerne geschaut?"
      Stehst Du auf emotionale und mitreißende Let's Plays, bei denen sich der Spieler aufregt, schreit oder sogar weint? Dann schau mal bei mir vorbei: youtube.com/channel/UCeMe9JCQD73slk0FXA8EhWg :thumbsup:
    • Anzeige

      Chueppel schrieb:

      Fasse ich aber nicht an. xD
      Und warum nicht?^^
      Quake Champions wär ma was neues als das 3000. Witcher LP mit 500 Folgen





      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
    • De-M-oN schrieb:

      Chueppel schrieb:

      Fasse ich aber nicht an. xD
      Und warum nicht?^^Quake Champions wär ma was neues als das 3000. Witcher LP mit 500 Folgen
      Das kann gut sein. Allerdings baller ich einfach nur hirnlos auf irgendwelche Random-Gegner die ich nicht kenne. ^^
      Ich möchte ja nun auch Spaß am Let's Play haben und nicht NUR für die Zuschauer spielen. :D
      Stehst Du auf emotionale und mitreißende Let's Plays, bei denen sich der Spieler aufregt, schreit oder sogar weint? Dann schau mal bei mir vorbei: youtube.com/channel/UCeMe9JCQD73slk0FXA8EhWg :thumbsup:
    • Chueppel schrieb:

      Das kann gut sein. Allerdings baller ich einfach nur hirnlos auf irgendwelche Random-Gegner die ich nicht kenne.
      Ich möchte ja nun auch Spaß am Let's Play haben
      Klingt eher nach einer zu hohen Skill Differenz. Das Spiel hat eine steile Lernkurve und wenn man das Movement nicht beherrscht, nur aufn Sack bekommt weil man mit 'ner MG versucht auf einen Gegner mit LG und Heavy Armor Erfolg zu haben usw kann das schnell frustrierend sein.
      Die meisten geben auf, weil sie einfach das Spiel nicht spielen können, weil die gar nicht erst sehen oder in den Genuss kommen, was das Spiel für ein Spaß bietet, weil man den Spaß (movement usw) was halt den Spaß dann ergibt.
      Allein schon das du in dem Spiel nur "ballern" siehst, zeigt einem förmlich das du das Spiel nicht erkennst. Aber 8 Spieler Deathmatch auf winzigen maps und keine erfahrung mit dem Spiel lässt es natürlich schnell einem neuling so aussehen.

      Wär jedenfalls schön auch mal andere Spiele zu sehen als immer die gleichen Titel die eh jeder macht.





      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
    • stbehre schrieb:

      Ich würde mir ja was raussuchen, zu dem es noch nicht zig LPs gibt... auch wenn die Chance, gefunden zu werden da natürlich geringer ist. Aber wenn Du das machst, was alle anderen machen, gehst Du auf jeden Fall unter in den Suchergebnissen.

      De-M-oN schrieb:

      Wär jedenfalls schön auch mal andere Spiele zu sehen als immer die gleichen Titel die eh jeder macht.
      Das leuchtet ein. Fände ich so gesehen auch gut. Aber - jetzt kommt das große "Aber": Welches Spiel wurde denn noch nicht wenigstens eine gefühlte halbe Million mal gespielt und als Let's Play aufgenommen? ... Genau: Es gibt einfach kein Spiel (mehr) und selbst die allerneuesten werden sofort nach Erscheinen von den Großen gespielt, wenn nicht sogar vor Release.

      Und wie stbehre schon schrieb: bei den eher unbekannten Indie-spielen kann es passieren dass man nicht genug Leute erreicht, weil sie einfach nicht nach den Suchbegriffen gehen, die man selbst für das Spiel eingestellt hat. Es ist Heutzutage verflucht schwer, überhaupt noch Interessenten zu finden und zudem auch noch zu begeistern. Es sei denn man hat durch Vitamin "B" genug Reichweite. Aber wer kennt schon einen großen Youtuber, der einen freiwillig pusht? Die Großen bleiben lieber unter sich und kümmern sich in aller Regel nicht um die Kleinen und ganz kleinen.
      Stehst Du auf emotionale und mitreißende Let's Plays, bei denen sich der Spieler aufregt, schreit oder sogar weint? Dann schau mal bei mir vorbei: youtube.com/channel/UCeMe9JCQD73slk0FXA8EhWg :thumbsup:
    • Es gibt immer Games, die nicht so viel Publikum anziehen wie andere. Mit Phoenix Point habe ich jetzt den Vorteil, dass die Pre-Alpha nur für zahlende Backer zugänglich ist und nicht jeder 80$ dafür ausgeben möchte. Im Herbst mache ich Prodeus, da ich über den Kickstarter Early Access bekomme. Sowas ist die einzige Möglichkeit, an Games zu kommen, die nicht jeder spielen kann, aber Chance auf einen gewissen Hype haben (Prodeus geht in der Doom Mapper Community ziemlich steil).

      Aber z.B. kommen jeden Monat kleine Games über Humble Monthly raus, die Du gleich am ersten Tag spielen und aufnehmen kannst und hast dann wenig Konkurrenz, aber auch ein wenig Aktualität.

      Ansonsten frag doch die Leute auf Deinem Kanal, was die gerne sehen möchten. Wäre ja der direkteste Draht zu Deinem Publikum. Es sei denn, es ist so wie bei mir und es antwortet keiner. Habe ja auch nur 14 Abos :D

      Oder suche auf YT nach einem Spiel und wenn es relativ wenig Ergebnisse für LPs gibt, dann mach das. Du musst Dir nur eine Schwelle definieren, was "relativ wenig" für Dich ist.
    • stbehre schrieb:

      Es gibt immer Games, die nicht so viel Publikum anziehen wie andere. Mit Phoenix Point habe ich jetzt den Vorteil, dass die Pre-Alpha nur für zahlende Backer zugänglich ist und nicht jeder 80$ dafür ausgeben möchte. Im Herbst mache ich Prodeus, da ich über den Kickstarter Early Access bekomme. Sowas ist die einzige Möglichkeit, an Games zu kommen, die nicht jeder spielen kann, aber Chance auf einen gewissen Hype haben (Prodeus geht in der Doom Mapper Community ziemlich steil).
      Das wäre bspw. nichts für mich, weil ich eh schon wenig Aufrufe habe. Was, wenn das Spiel nicht gut ankommt? Dann sietze ich da und habe Geld für was ausgegeben von dem ich nicht mal weiß ob es gut ist und sein Geld wert. Habe ich letztens erst bei "Eastshade" erfahren müssen. Soll eine tolle und tiefe Story haben und auf das bezaubernde Ambiente der Grafik bauen. Doch die Grafik ist der letzte Müll! Das hat mir alles kaputt gemacht. :(

      stbehre schrieb:

      Ansonsten frag doch die Leute auf Deinem Kanal, was die gerne sehen möchten. Wäre ja der direkteste Draht zu Deinem Publikum. Es sei denn, es ist so wie bei mir und es antwortet keiner. Habe ja auch nur 14 Abos :D
      Oder suche auf YT nach einem Spiel und wenn es relativ wenig Ergebnisse für LPs gibt, dann mach das. Du musst Dir nur eine Schwelle definieren, was "relativ wenig" für Dich ist.
      Die Community fragen hat keinen Sinn. Auch wenn ich über 115 Abonnenten habe (von denen 90 Prozent nichts mitbekommt), die Stammzuschauer würden höchstens schreiben: "Spiel was dir Spaß macht". ... Ja, toll. .. Dann spiele ich Dishonored und Co. weiter, fange The Witcher 3 an und bin dann am Ende mein einziger Zuschauer. .. Ganz toll! ||
      Da würde es sich eher lohnen das verhasste "Fortnite" anzufangen und die ganzen Shooter-Kiddies anzuziehen. ....

      Dein letzter Tipp ist allerdings gut. Selbst mal schauen wieviele Let's Plays es zu einem bestimmten Spiel gibt und wenn es dazu noch nicht sooo viele Deutsche Let's Palys gibt, dann spielen und aufnehmen. Vielen Dank. :) (Hätte ich auch selbst draufkommen müssen ^^)
      Stehst Du auf emotionale und mitreißende Let's Plays, bei denen sich der Spieler aufregt, schreit oder sogar weint? Dann schau mal bei mir vorbei: youtube.com/channel/UCeMe9JCQD73slk0FXA8EhWg :thumbsup:
    • alionsonny schrieb:

      Ich glaube, ich habe inzwischen 10 oder mehr LPs davon geschaut und würde mir glatt das Nächste geben und EINES TAGES ...würde ich wphl auch eines machen ...aber erst nach den ersten beiden Teilen :D
      Willkommen im Club. :D Mir geht es genauso mit der Dishonored-Reihe. Den ersten Teil gekauft und jetzt am durchzocken und auf dem Kanal hochladen, dann kommen die beiden nächsten Teile an die Reihe, obwohl ich die beiden schon kenne. ^^ Es macht einfach Spaß. <3
      Und The Witcher 3 dürfte sicher auch Spaß machen. Vor allem weil ich das Bordell finden will. 8) :thumbup:
      Stehst Du auf emotionale und mitreißende Let's Plays, bei denen sich der Spieler aufregt, schreit oder sogar weint? Dann schau mal bei mir vorbei: youtube.com/channel/UCeMe9JCQD73slk0FXA8EhWg :thumbsup:
    • Chueppel schrieb:

      Das wäre bspw. nichts für mich, weil ich eh schon wenig Aufrufe habe. Was, wenn das Spiel nicht gut ankommt? Dann sietze ich da und habe Geld für was ausgegeben von dem ich nicht mal weiß ob es gut ist und sein Geld wert. Habe ich letztens erst bei "Eastshade" erfahren müssen. Soll eine tolle und tiefe Story haben und auf das bezaubernde Ambiente der Grafik bauen. Doch die Grafik ist der letzte Müll! Das hat mir alles kaputt gemacht. :(
      Ich kaufe mir die Games ja nicht, weil ich hoffe, beim Publikum einen Hit zu landen. Ich hätte mir die so oder so gekauft, weil ich Fan bin. Dann bietet es sich an, noch ein LP draus zu machen. Sonst würde ich das auch nicht machen. Tatsächlich habe ich Phoenix Point unterstützt bevor ich LPs angefangen habe. Und tatsächlich bin ich (Stand von vor 3 Wochen) der einzige, der deutsche Phoenix Point LPs macht. Berühmt bin ich allerdings immer noch nicht ;)

      Chueppel schrieb:

      Die Community fragen hat keinen Sinn. Auch wenn ich über 115 Abonnenten habe (von denen 90 Prozent nichts mitbekommt), die Stammzuschauer würden höchstens schreiben: "Spiel was dir Spaß macht". ... Ja, toll. .. Dann spiele ich Dishonored und Co. weiter, fange The Witcher 3 an und bin dann am Ende mein einziger Zuschauer. .. Ganz toll! Da würde es sich eher lohnen das verhasste "Fortnite" anzufangen und die ganzen Shooter-Kiddies anzuziehen. ....
      Wer sich nicht äußert, der muss schauen, was Du machst. Ist natürlich einfacher gesagt als getan, da die Auswahl ja riesig ist. Und genau deshalb würde ich mir da auch nicht zu viele Gedanken machen. Egal, was Du spielst, irgendwer hat's schon mal gemacht.
    • Rhei schrieb:

      Lydia, Whispering Willow und the night of the rabbit sehen interessant aus :D
      Hallu Rhei :3
      Wir kennen uns ja schon durch die Streams vom AnimEEboy. :D

      Zur kurzen Erklärung: "Lydia" behandelt das Thema "Cholerischer Vater" und Alkoholsucht und was beides aus einer Familie machen kann
      Whispering Willow .. öhm ... keine Ahnung. Ich fand das Mädchen hübsch. ^^ :whistling:
      Und "The Night of the Rabbit" ist ein klasse Point & Click-Spiel bei dem es um einen Jungen geht, der .. äh .. ich glaube Zauberer werden will. :)

      stbehre schrieb:

      Ich kaufe mir die Games ja nicht, weil ich hoffe, beim Publikum einen Hit zu landen. Ich hätte mir die so oder so gekauft, weil ich Fan bin. Dann bietet es sich an, noch ein LP draus zu machen. Sonst würde ich das auch nicht machen. Tatsächlich habe ich Phoenix Point unterstützt bevor ich LPs angefangen habe. Und tatsächlich bin ich (Stand von vor 3 Wochen) der einzige, der deutsche Phoenix Point LPs macht. Berühmt bin ich allerdings immer noch nicht ;)
      Wer sich nicht äußert, der muss schauen, was Du machst. Ist natürlich einfacher gesagt als getan, da die Auswahl ja riesig ist. Und genau deshalb würde ich mir da auch nicht zu viele Gedanken machen. Egal, was Du spielst, irgendwer hat's schon mal gemacht.
      O.k., das kommt mir dann so ein bisschen vor wie die Spiele die ich halt sehr gerne spiele, wo es mir im Grunde egal sein kann ob es jemand sieht, weil ich es eh zu 99 Prozent nur für mich mache. Gut. So kann man es natürlich auch sehen und hoffen, dass es dann irgendwann jemand anderen interessiert. ^^

      Und: Ja, stimmt. Es gibt halt quasi keine Spiele mehr die man als erster Let's Playen kann, es sei denn man programmiert sie selbst. :/
      Stehst Du auf emotionale und mitreißende Let's Plays, bei denen sich der Spieler aufregt, schreit oder sogar weint? Dann schau mal bei mir vorbei: youtube.com/channel/UCeMe9JCQD73slk0FXA8EhWg :thumbsup:
    • Tobey schrieb:

      Rein aus Neugier, wäre das Aladdin dann auf dem SNES oder wäre es die für mich interessantere Version des Mega Drive?
      Es ist witziger Weise tatsächlich die "interessantere" Version für den Mega Drive. ^^
      Und da ich dieses Spiel noch nie bis zum Ende durchgespielt habe, wird es zudem auch noch zum Ende hin ein Blind Run. :D
      Allerdings weiß ich nicht ob meine Art zu kommentieren (mit fluchen, schimpfen, beleidigen und schreien) für jeden was ist. ^^
      Stehst Du auf emotionale und mitreißende Let's Plays, bei denen sich der Spieler aufregt, schreit oder sogar weint? Dann schau mal bei mir vorbei: youtube.com/channel/UCeMe9JCQD73slk0FXA8EhWg :thumbsup: