Streamen? Tipps?

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!
  • Hallo.


    Ich habe vor Spiele zu streamen, ich weiß nur nicht wie ich das machen sollte. Ich hatte vor auf Twitch zu streamen und Livewiederholungen auf YouTube hochzuladen. Wie das mit OBS und alles funktioniert weiß ich. Nur ich weiß nicht, ob es gut wäre wenn ich das auf YouTube einfach so hochlade oder ob ich davon ein Highlight-Video machen sollte. Auf beides hätte ich Bock. Wie würdet ihr das machen?


    Mit freundlichem Gruß


    Tuniax

  • Ich bin absolut kein Fan dieser Zweitverwertung von Streams bei Youtube....Entweder nehme ich extra Folgen für yt auf oder ich streame und pack es nicht auf yt...


    So etwas schau ich mir auch nicht an. Ein Highlightvideo fände ich da schon eher akzeptabel.

    :)
  • Ist glaube ich eine Geschmacksfrage. Gronkh lädt auch viele Streams wieder komplett auf YouTube hoch, finde ich persönlich ganz nett da ich die Wiederholungen lieber da als auf Twitch schaue. So kann ich sie mir in meine Playlist einsortieren. Highlightvideos haben natürlich auch ihren Reiz. Liegt immer daran was man persönlich für Vorlieben hat, bei Gronkh fände ich es schade wenn nur Highlights aus den Streams kommen würden. Ist also schwer zu beantworten die Frage - finde ich.

  • Ich habe ja 0 Erfahrung mit streamen, aber hat man auf Twitch mit Streams nicht höhere Reichweite? Die meisten denken doch bei Streams eher an Twitch als an Youtube oder?

    Das ich auf Twitch streame ist ja schon klar, aber ich frage mich ob und wie ich die Streams dann noch als Wiederholung auf YouTube hochladen könnte, also als geschnittenes Highlight Video oder einfach nur 1 zu 1 hochladen, damit die Leute die es auf Twitch verpasst haben sich es nochmal auf YouTube angucken könnten.

  • Ich streame grundsätzlich nur auf Youtube. Warum? Ich hab n Youtubekanal und damit schon eine Grundreichweite - zumal alle Werte vom Livestream (Views, Bewertungen und Kommentare) in den Wert des Kanals fließen.


    Bei Forager habe ich das LP auch auf Youtube, separat als 20minuten Folgen, hochgeladen. Hat unglaublich viele Views gebracht. Genauso wie ich meine BTD6 Livestreams in voller Länge, als auch in einzelnen Parts auf meinem Kanal hochlade.
    Ist SEO-technisch einfach effizienter.

  • Zumal Youtube die Videos auch nicht löscht...Allein schon aus diesem Grund würde ich niemals auf Twitch streamen. Ich will nicht das es gelöscht wird..

    Auf Twitch kann man die Videos auf YouTube verschieben.

  • Da erziele ich mehr Videoqualität wenn ich direkt auf Youtube streame

    :D


    Zumal ich da eh höhere Qualität fahren kann als Twitch.
    Dazu noch die ganzen ads von twitch mitten im laufenden Stream
    Und nochma zurückspulen geht auch nicht

    :(


    - was auch nützlich wäre wenn man mal größeren buffer als 2sek brauchen sollte.

  • Da erziele ich mehr Videoqualität wenn ich direkt auf Youtube streame

    :D


    Zumal ich da eh höhere Qualität fahren kann als Twitch.
    Dazu noch die ganzen ads von twitch mitten im laufenden Stream
    Und nochma zurückspulen geht auch nicht

    :(


    - was auch nützlich wäre wenn man mal größeren buffer als 2sek brauchen sollte.

    Bei der Entscheidung, dass ich auf Twitch streame bleibe ich erstmal, die Werbungen hatte ich noch nie im laufendem Stream nur ganz kurz am Anfang. Außerdem motiviert mich streamen auf Twitch eher als auf anderen Plattform, wegen diesem Achievementsystem. Ich wollte nur wissen wie und ob ich Wiederholungen für die Leute die es auf Twitch verpasst haben hochladen soll und wenn ja, wie soll ich das machen? 1 zu 1 hochladen oder eher ein Highlight-Video, ich denke ich mache einfach mal eine Umfrage.

    :)

    Trotzdem danke für deine Antwort, vielleicht überlege ich mir doch noch die Plattform zu wechseln

    :)
  • Twitch-Videos bzw Twitchlivestreams auf Youtube hochladen geht für mich gar nicht. Vorallem dann, wenn die ganzen follows etc noch zu sehen sind. Ich schaue mir sowas nicht an.

    Ihhhh, jemand der sich für Follows im Stream bedankt. Wie eeeeeklig. *Kopfschüttel*.
    DIr ist schon klar dass es dasselbe wäre wenn es ein Youtube-Livestream ist, oder nicht?

  • Heyy also ich würde dir empfehlen lieber dann nur Highlight Videos hochzuladen. Das ist ja der Trend der Zeit, dass die meisten lieber kurze Videos sehen wollen. Und ich denke sich einen Stream anzuschauen macht am meisten Spaß, wenn man sich dann auch beteiligen kann. Das geht in einem Reupload logischerweise nicht. Deswegen eher Highlights

    ^^
  • Ihhhh, jemand der sich für Follows im Stream bedankt. Wie eeeeeklig. *Kopfschüttel*.
    DIr ist schon klar dass es dasselbe wäre wenn es ein Youtube-Livestream ist, oder nicht?

    Du verstehst es falsch. In einem Youtube Video hat das meiner Meinung nach nichts zu suchen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!