Einträge in die Videodatei ? ? ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einträge in die Videodatei ? ? ?

      Anzeige
      Hallöchen,
      Sagt mal...Ich hab mal gehört,daß es für die Videoplazierung auf Youtube vorteilhafter ist,wenn man die Datei-Details ausfüllt.Bei Kommentare z.B Tags eingeben usw.
      Macht ihr das auch?
      Danke für eure Antworten.
    • Laut Youtube ist das verboten die Tags zusätzlich noch in die Videobeschreibung oder in die Kommentare zu posten. Tags gehören zu den Tags.
      Das kann auch zu Strikes führen.

      Denn:
      "Dieses Video wurde entfernt, weil es gegen die YouTube-Richtlinie zu Spam, Betrug und irreführender Werbung verstößt."

      Will keiner.

      Habe öfter schon gesehen das andere Lets Player die Tags ganz unten in der Videobeschreibung haben. Ich finde es allerdings etwas sagen wir mal sehr frech.


      Oder verstehe ich dich da falsch?
      Youtube-Kanal: Klick mich
    • Das würde mich auch Interessieren.

      Da ich ebenfalls bei vielen gesehen habe das sie das ganze mit Hashtags ans Ende gesetzt haben.

      Zumindest den Spieletitel sehe ich da immer wieder.

      Selbst mach ich das nicht weil sind ja Tags und haben ein eigenes Feld.

      Aber wenn das zu Strikes führen kann ist das doch ein großes Risiko.
    • Anzeige
      Ich glaube was hier gemeint ist sind die zusätzlichen Informationen, die man bei einer Datei hinterlegen kann und die man mit Rechtsklick->Eigenschaften->Details abrufen kann.

      Und falls das gemeint ist... Ne, mach ich nicht. Ich habe allerdings mal eine Weile meinen "Rohvideos" bereits korrekte Titel verpasst, also Spielname voll ausgeschrieben etc. Mach ich aber inzwischen auch nicht mehr.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BanzaiChuck ()

    • YouTube recodet den Kram doch eh wieder und die Original-Datei kriegst du auch nicht mehr raus. Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass YouTube deine Meta-Daten rausschmeißt nur um die Dateigröße zu drücken. Daher denke ich, dass es nichts bringt, sich die Mühe zu machen.
      Grüße, GLaDOS

      "Do you know who I am? I'm the man whose gonna burn your house down - with the lemons! I'm gonna get my engineers to invent a combustible lemon that'll burn your house down!" - Cave Johnson, CEO of Aperture Science

      YouTube: Max Play

      Rechtschreibung und Grammatik sind eine Tugend, aber jeder macht mal Fehler...
    • GLaDOS schrieb:

      YouTube recodet den Kram doch eh wieder und die Original-Datei kriegst du auch nicht mehr raus. Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass YouTube deine Meta-Daten rausschmeißt nur um die Dateigröße zu drücken. Daher denke ich, dass es nichts bringt, sich die Mühe zu machen.

      Das Stimmt nicht soweit ich weiß, die Originalen Dateien sind irgendwo hinterlegt.
      Genau so wie für jede Stufe 1080p, 720p usw eigene Videos sind.

      Um aber das Thema anzusprechen von Videos die Beschreibung ausfüllen habe ich noch nie was gehört.
      Gerüchten zufolge soll es was bringen die Videodatei zu bennen, da sie auch im Dashboard angezeigt wird, aber das ist halt hören sagen.
    • Karmaalp schrieb:

      GLaDOS schrieb:

      YouTube recodet den Kram doch eh wieder und die Original-Datei kriegst du auch nicht mehr raus. Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass YouTube deine Meta-Daten rausschmeißt nur um die Dateigröße zu drücken. Daher denke ich, dass es nichts bringt, sich die Mühe zu machen.
      Das Stimmt nicht soweit ich weiß, die Originalen Dateien sind irgendwo hinterlegt.
      Genau so wie für jede Stufe 1080p, 720p usw eigene Videos sind.

      Um aber das Thema anzusprechen von Videos die Beschreibung ausfüllen habe ich noch nie was gehört.
      Gerüchten zufolge soll es was bringen die Videodatei zu bennen, da sie auch im Dashboard angezeigt wird, aber das ist halt hören sagen.
      Erzählt man sich auch zu Thumbnails. Ziemliches Gesülze denke ich.
      Youtube-Kanal: Klick mich
    • Klar legt YT auch die originale Datei ab.Ich fülle keine Metadaten der Dateien aus, auf die Dateinamen achte ich mittlerweile ein bißchen, es steht zumindest immer der Titel des Spiels drin. YT muss halt irgendwie verstehen, was das Video beinhaltet, ob sie dafür auch Metadaten der Dateien auswerten keine Ahnung. Das wichtigste ist immer noch der Titel des Videos in YT gefolgt von der Beschreibung, das ist zumindest meine Erfahrung.