Mikrofonvergleich

  • ... Ich habe gestern mal ein paar Mikrofone herausgekramt, möglichst nah aneinander gestellt und eine Aufnahme gemacht. Dabei ist das AT3035, das NT1, das SCM-1 und das kürzlich eingetroffene DM-58-B, ein SM58-Klon mit Superniere....

    Vielen Dank für diesen sehr interessanten Beitrag! Ich kann da sehr wenige Unterschiede raushören beim NT1 und AT2035; bin wohl nicht wirklich audiophil^^.
    Room Noise war auch ziemlich interessant... paar feine Unterschiede teilweise nur o0! Außer bei dem Dynamischen, aber das ist ja auch dessen Stärke!

  • Das war wirklich mal interessant @Dr. Strangelove danke dafür! Solche direkten Vergleichsmöglichkeiten hat man sonst ja kaum.
    Zwischen dem AT3035 und dem NT1 höre ich keinen großartigen Unterschied, das SCM-1 ist noch ganz OK, aber das DM-58-B fällt deutlich ab, sowohl klanglich als auch was das Hintergrundrauschen angeht. Von daher bin ich mit dem NT1 als meine Wahl ganz zufrieden. =)

  • Ich persönlich nutze das Marantz MPM-1000 in der XLR Variante, ich bin damit ziemlich zufreiden, auf Thomann.de findet man das für 72€ (es sei denn, es ist im Angebot)


    Das finde ich ziemlich gut, dazu würde ich dir das Behringer Xenyx 302-USB Mischpult empfehlen.
    Kostet auf Amazon an die 60€.

  • Hallo :)


    Ich habe einige Fragen bezüglich eines Mikrofons in Kombination mit einem Mischpult.


    Ich habe aktuell das Yamaha AG03 Mischpult und ein Rode NT1A Mikrofon. Ich spiele aktuell mit dem Gedanken ein Rode Procaster zu kaufen, weil das weniger empfindlich gegen Hintergrundgeräusche ist. Kann ich damit weiterhin das gleiche Mischpult verwenden? Gibt es für das Mikrofon besser geeignete Mischpulte?


    MfG

    Gilles

  • Das AG03 sollte mit einem Procaster keine Probleme haben. Besser geht immer, aber da das AG03 in seiner Klasse eigentlich ziemlich gut ist, würde sich der Tausch nur dann lohnen, wenn du mehr Features am Mischpult direkt haben möchtest. Denk dran, dass du die Phantomspeisung abschaltest. Die benötigt das Procaster nicht, da muss nur ein Haufen Gain drauf :)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!