Twitch Live Stream gut aber gespeicherte Videos schlecht!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige

    DerBoitel schrieb:

    Mit meinem YT Videos bin ich eigentlich recht zufrieden. Außer manchmal bei Metro Exodus wenn schnelle Bewegungen im Spiel sind dann schliert das so komisch nach. Ich hab da meine Video Ausgabe auf 1920x1080 eingestellt.
    3200x1800.
    1080p ist kacke auf youtube :D

    Rayxin schrieb:

    Wobei du hast ja die 2070 wenne den "Nvenc (new)" nutzt soll der laut OBS Entwicklern dem Setting von x264 medium entsprechen
    Medium? Das ist aber sehr optimistisch. Wär geil, kann ich mir aber irgendwie nicht vorstellen xD

    Rayxin schrieb:

    Nachteil an dem ist du kannst die Auflösung nicht ändern.
    Soll man ja auch bei Einstellungen - Ausgabe machen und nicht bei den Encodern. Bei den Encodern wirklich nur wenn man es muss (Stream & Aufnahme gleichzeitig mit unterschiedlichen Auflösungen) Ansonsten immer die Scale Auflösung bei Einstellungen - Ausgabe nehmen. Da ist via GPU skaliert, statt via CPU. Ist dann also viel schneller.

    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:

    Soll man ja auch bei Einstellungen - Ausgabe machen und nicht bei den Encodern. Bei den Encodern wirklich nur wenn man es muss (Stream & Aufnahme gleichzeitig mit unterschiedlichen Auflösungen) Ansonsten immer die Scale Auflösung bei Einstellungen - Ausgabe nehmen. Da ist via GPU skaliert, statt via CPU. Ist dann also viel schneller.
    Genau das ist der Punkt. Er will ja die Streams in Zukunft aufnehmen für ordentliche Quali. Da kann er nicht 720p aufnehmen ^^
  • De-M-oN schrieb:

    DerBoitel schrieb:

    Wie sieht es denn eigentlich bei Youtube direkt aus? Da kann man doch auch Live streamen. Wird man da auch so eingeschränkt wie bei Twitch? Also was die Quallität betrifft...
    Nope.Aber die senden ihre h.264 re-encodes an den Zuschauer. Das heißt du solltest in 1440p streamen (kannst dir auch von OBS upscalen lassen wenn du nur nen 1080p gerät hast).
    Dann das maximum an bitrate nehmen was deine Leitung stabil schafft.

    Bei Quake Champions kam ich mit Youtube's Livestream dann auf diese Qualität:
    (Auf 1440p stellen nicht vergessen)
    Hiho @De-M-oN !
    Das live gestreamte Quake Champions Video sieht wirklich super aus!
    Hab nur ne Frage zu dem Livestream mit Upscale Filter auf 1750 bzw. 1800:
    Das Video nach dem Livestream mit dem 315er Encode sieht echt top aus und läuft auch total flüssig, aber während dem Streamen gibt es egal welche Auflösung mit 60 FPS man auswählt, kurz Hänger die auch mit Frame Drops im Video einhergehen.

    Mit Firefox war es ganz arg, mit Google Chrome schon besser und nur alle paar Sekunden 2-3 Framedrops und teilweise auch länger nichts. Kennst du das und ist das normal?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wajane ()

  • Anzeige

    Wajane schrieb:

    mirs dann doch aufgefallen, dass deine letzten Quake Livestreams "nur" in 1440p @60 FPS hochskaliert waren.
    Ist das doch besser oder wie kam es dazu?
    Seit Monaten massive Uploadprobleme mit Vodafone, so dass sich die mir mögliche Bitrate kein besseres Bild auf 2800x1750 ergeben hätte.

    Wajane schrieb:

    aber während dem Streamen gibt es egal welche Auflösung mit 60 FPS man auswählt, kurz Hänger die auch mit Frame Drops im Video einhergehen.
    Hab ich bisher so nicht erlebt.

    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:

    Wajane schrieb:

    mirs dann doch aufgefallen, dass deine letzten Quake Livestreams "nur" in 1440p @60 FPS hochskaliert waren.
    Ist das doch besser oder wie kam es dazu?
    Seit Monaten massive Uploadprobleme mit Vodafone, so dass sich die mir mögliche Bitrate kein besseres Bild auf 2800x1750 ergeben hätte.
    Oh, danke @De-M-oN! Wieder was gelernt!

    Hab von deinen Kommentaren bisher den Eindruck gehabt, dass sich beim streamen ein Upscale Filter auf 1800p immer lohnt, um so den 4k60FPS - 15 Mbit Encode auf das fertige Video zu bekommen.

    Bei welcher Upload-Bitrate sollte man beim Streamen lieber bei 1440p Upscale bleiben und könntest du das bitte kurz erklären? Danke!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Wajane ()

  • Naja die mir mögliche Bitrate war halt kleinere Bildqualität als ID 315 normalerweise bringen würde.
    Konnte ja nur ~10 mbit machen, weil der Upload gerad so kaputt ist.

    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • Ich hatte 3 Monate lang mit Kabel auch Upload-Einbrüch alle 20-30 Minuten teilweise auf 0-2 Mbit über 20 Sekunden! Behebung kann sich extrem langfristig hinziehen, denn ob es ein Rückwegstörer irgendwo in der Straße / Ort, Verteilerkasten oder komisches Routing siehe Pingplotter ist eher eine zufällige und nicht direkte Aktion bei Kabeltechnik!

    Mein Problem ging erst mit DSL weg und du könntest so wie ich mit Vodafone über ein Wechsel reden, bevor du außerordentlich kündigst.

    Bei mir geht mit DSL so 30 Mbit stabil, vllt mal in 1-2 Stunden gehts mal runter auf 20 Mbit für paar Sekunden...
    nicht so schlimm finde ich, wenn der Encoder 1% dropped Frames wegen Internet hat oder?!

    Browser Firefox hat bei mir mit Highquali 60 FPS Videos auf Youtube dropped Frames = Mikro Ruckler bei Live und fertigen Videos. Sollte eigentlich gefixt sein durch Updates hab ich gelesen, aber naja... Google Chrome hat das nicht und ich pfeif nun drauf :)