Ideale Rendereinstellung für Sony Vegas Pro 14

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige

    Knackfrisch schrieb:

    Außerdem wird der Frameserver seit Jahren nicht mehr weiterentwickelt. Liegt vermutlich auch mit daran, dass Magix das dafür notwendige SDK nicht rausrücken will. (sie wollen neuere Codecs lieber mit neuen Vegas Versionen verkaufen, da würde ein Encoder wie Voukoder dazwischen grätschen, wirtschaftlich ein Unding)
    Warum? Sie könnten sagen: Ihr braucht kein teueres Premiere Abo mehr. Vegas ist billiger und hat jetzt auch den Voukoder und dessen Enkoderpalette - und wir müssen noch nichtmal was für die Entwicklung bezahlen.
  • Vouk schrieb:

    Knackfrisch schrieb:

    Außerdem wird der Frameserver seit Jahren nicht mehr weiterentwickelt. Liegt vermutlich auch mit daran, dass Magix das dafür notwendige SDK nicht rausrücken will. (sie wollen neuere Codecs lieber mit neuen Vegas Versionen verkaufen, da würde ein Encoder wie Voukoder dazwischen grätschen, wirtschaftlich ein Unding)
    Warum? Sie könnten sagen: Ihr braucht kein teueres Premiere Abo mehr. Vegas ist billiger und hat jetzt auch den Voukoder und dessen Enkoderpalette - und wir müssen noch nichtmal was für die Entwicklung bezahlen.
    Sie haben aber für viel Geld den Sourcecode von Mainconcept lizenziert - der muss sich natürlich lohnen. Wenn man sich anguckt, dass der Encoder vei Vegas 16 wohl 2 Optionen oder so mehr hat. Die könnten den für ältere Versionen genauso nachpatchen - machen sie aber nicht und dafür verachte ich Magix.