Über neue Uploads automatisch auf Twitter benachrichtigen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Über neue Uploads automatisch auf Twitter benachrichtigen

      Anzeige
      Hallo Leute,

      nachdem ja nun die Funktion in YouTube gestrichen wurde, automatisch Tweets zu tätigen, wenn neue Videos freigegeben wurden, such(t)e ich nach einer kostenfreien Alternative.

      Ich habe da jetzt von Microsofts Flow gehört und es ausprobiert, aber es scheint nicht zu funktionieren. Habe YouTube mit Twitter verknüpft, aber nichts ist passiert.

      Mich hat etwas gewundert, dass ich bei der YouTube Verknüpfung einmal die Möglichkeit hatte, mein Konto mit der normalen Mailadresse dafür zu nutzen oder eine, die irgendwie mit pages.plusgoogle.com endet, beide verweisen dabei auf mein YouTube Kanal. Ich habe beide probiert (gehe aber davon aus, dass die normale Mailadresse die korrekte ist).

      In der Übersicht von Flow kann ich auch nicht mal einen Versuch erkennen, dass der eingerichtete Flow (neues YouTube-Video --> Tweet rausgeben) anläuft. Ich weiß daher nicht, ob der Fehler bei dieser Platform liegt oder der Benachrichtigung durch YouTube (es gibt in Discord einen Bot, der auch automatisch eine Nachricht herausgeben kann, wenn ein neues Video von jemanden freigegeben wurde, auch der funktioniert bei meinen Videos oft nicht).

      Eine Idee was es sein könnte? Oder welche Möglichkeiten nutzt ihr?

      EDIT: Achso. Support kontaktieren funktioniert auf der Seite von Flow nicht :-\
    • Ich habe den Fehler wohl gefunden.

      Zunächst hatte ich es bei der Plattform IFTTT versucht - selbes Problem. Dann habe ich mich über mehrere Tage über Twitter mit dem Support von Microsoft Flow ausgetauscht, zuletzt in ein dortiges Forum mein Problem geschildert und herausgefunden, dass es wohl auch bei anderen nicht funktioniert, wenn die Videos, die man hochlädt auf Privat gestellt sind - direkte Uploads funktionieren hingegen (was ich bei mir jetzt noch nicht getestet hatte).
      Daraufhin habe ich jedoch einfach einen anderen Trigger ausprobiert. Statt den YouTube Trigger "Wenn ich ein Video hochlade" habe ich den Trigger "Wenn ein Kanal ein Video hochlädt" genommen. Musste dann meine Channel-ID eintragen und alles wie gehabt verknüpfen und voilà - der Tweet ging raus, als das Video nach Plan veröffentlicht wurde!

      Ich werde sehen, ob ich mit dem Support noch versuche herauszufinden, wie das mit dem anderen Trigger ebenfalls funktioniert. Wenn da noch etwas herauskommt, würde ich das hier hinzufügen.