Pweet- die Gaming Kurzmitteilungsseite

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anzeige

      stbehre schrieb:

      Game8 schrieb:

      Müsste sich doch über die Analytics wunderbar aufklären lassen, oder? :)
      Stimmt... habe ganz vergessen, dass man sich die Kategorie "Extern" ja noch mal aufschlüsseln lassen kann :D
      In den letzten 28 Tagen kamen 38% meiner externen Aufrufe von Pweet und 30% der Watchtime. Hört sich jetzt nach viel an, sind in absoluten Zahlen allerdings nur 3 Aufrufe und 3 Minuten Watchtime (ja, mein Kanal ist klein und ich zeige weder den neuesten noch den angesagtesten Scheiß).
      Freut mich :) Für unsere junge Seite ist das durchaus eine gute Quote. Du hast 7 Abonnenten hab ich gerade gesehen und wenn dann 3 Leute von Pweet reinschauen, obwohl Du nicht die Hype Games spielst, finde ich das erfreulich. Hoffe, dass Pweet Dir da in Zukunft noch mehr bieten kann. Wir geben uns Mühe und werden Pweet noch weiter ausbauen.
      Pweet- die Gaming Kurzmitteilungsseite
      pweet.net
    • Da @sem nach meinen bisherigen Eindrücken gefragt hat, will ich sie natürlich nicht vorenthalten. ;) Auch wenn die Erkenntnisse nicht so weltbewegend sind wie vielleicht vermutet.

      Ich habe mir vor einiger Zeit einen 50-Tage-Premiumaccount geleistet, um das Projekt zu unterstützen - knapp an Geld bin ich nicht, da kann man schonmal die 10€ investieren - und schaue es mir von der bequemen Warte eines Premiumusers an, der keine Thumbnails croppen muss, um Werbung für Let's Plays zu machen. Und genau das mache ich, ausschließlich, ich bewerbe ausgewählte Lets Plays über den Pweet-Feed, um gerade bei eher ungewöhnlichen Spielen den ein oder anderen aufmerksam zu machen - für mehr fehlt mir ehrlich gesagt auch schlicht die Zeit.

      Der Rücklauf war bis auf ein paar Abos, die nach den ersten Tagen von Pweet-Usern hereinkamen, sehr gering, auch die Aufrufzahlen, die sich direkt mit Pweet verbinden, laufen im Vergleich zu anderen Quellen unter ferner liefen für mich. Rein als Linkdrop für Let's Player auf Youtube funktioniert es zumindest für mich nicht, aber ich hatte bislang auch eher das Gefühl, dass sich das Angebot mehr auf Streamer richtet bzw Streamer weitaus mehr featured.
      Da bin ich mit meinen LPs dann vermutlich nicht die richtige Zielgruppe ;) mehr als Linkdrop tun indes die meisten User nicht, das Gefühl einer personalisierten Community kam für mich noch nicht auf, da hat Twitter klar die Nase vorn.
      Nerd-Gedanken: YouTube | Blog - schaut doch mal 'rein! ;)
    • Anzeige
      Hi Nerd-Gedanken,

      vielen Dank für Deine Meinung. :) Du bringst immer wieder tolle Videos! Da wir voll in der Entwicklung stehen, war zu Beginn die Ausrichtung mit dem ersten "Stream Kalender " Feature in die Richtung Livestreams.

      Wir betonen aber immer wieder, dass wir uns nicht auf eine Szene alleine konzentrieren wollen. Daher kam diese Woche das Feature "Video-Galerie" heraus, was in Richtung Let`s Player abzielt. Allerdings ist dieses noch nicht vollendet, da kommen noch einige Details hinein, damit es durchaus seinen Anreiz für die Szene gibt.

      LG Stefan
      Pweet- die Gaming Kurzmitteilungsseite
      pweet.net
    • @Drexel: ich habe relativ hochauflösende Thumbnails, die für einen Normaluseraccount von Pweet zu groß wären - das heisst, ich müsste, würde ich als Normaluser mit Bild für LP werben müssen, mir den Aufwand machen, jedes Folgenthumbnail zu verkleinern. Das hatte ich gemeint. Sorry für die Verwirrung.

      @Pweet: Ist für mich okay, dass die Streamer längere Zeit den Vorzug hatten, nur muss ich irgendwann eben überlegen, ob das dann für mich insgesamt taugt. Siehe die Pweet-Postings von euch Verantwortlichen, mit denen täglich eine Zeitlang für Streamer nochmal extra geworben wurde- das gab es zB für LetsPlayer nicht, siehe Streamingkalender, siehe extra 'dieser Streamer ist online' Kategorie auf der Startseite rechts vom Feed. Das zeigt schon, dass es eine gewisse Tendenz eher hin zu den Streamern gibt, auch wenn die Videogalerie ein praktisches neues Feature ist.
      Nerd-Gedanken: YouTube | Blog - schaut doch mal 'rein! ;)
    • @'Nerd-Gedanken Sehr guter Einwand, das stimmt natürlich. Aus der Betriebsblindheit heraus ist mir das gerade mit Deinem Beitrag auch aufgefallen. Hast Du vollkommen Recht, müssen wir ändern. Also damit meine ich unser Promoten der Let`s Player. Die "Streamer online" Anzeige ist ein Feature, was für uns leicht umzusetzen war. Wenn es dazu Ideen gibt, wie man in der Richtung was für Let`s Player machen kann, dann immer her damit.

      Generell sind wir interessiert die Let`s Play Szene auf Pweet stärker zu unterstützen. Also anstatt Kritik, was habt Ihr eventuell für Vorstellungen, Wünsche, welche umsetzbar wären und Euch als Let`s Player hilfreich sind?

      LG Stefan
      Pweet- die Gaming Kurzmitteilungsseite
      pweet.net

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pweet ()

    • Das Problem liegt eigentlich weniger an den Features von Pweet. Ich sehe da ja schon ein paar gute Ideen auf eurer Seite. Das Problem liegt viel mehr beim Nutzungsverhalten von Social Media.

      Als YouTuber erreiche ich meine Zuschauer kaum über andere Social Media. Auf Twitter folgt mir kaum ein Zuschauer und auch Discord war jetzt nicht der große Wurf, wobei ich das auch selbst etwas hab einschlafen lassen. Jetzt wo ich den Community-Tab habe nutze ich eher diesen, weil dort eben auch meine liebsten Zuschauer antworten. Überwältigend war vor allem einmal die Teilnahme-Quote an einer Umfrage.
      Daher sind meine Hoffnungen, dass YouTube den Community-Tab so weit ausbaut, dass auch die Abonnenten selbst irgendwann vielleicht interessante Diskussionen starten oder sich ihre liebsten Momente um die Ohren hauen können. YouTube hat da echt eine Menge Potential, das bislang ungenutzt ist.

      Es ist auch nichts Neues, dass Creator sich auf quasi jede Plattform stürzen, auf der sie ihren Content abladen können. Resultiert eben auch darin, dass Pweet zugepflastert ist mit Werbung. Für Normal-Gaminginteressierte nicht sehr attraktiv. Ist nicht nur euer Problem - auf Twitter sind diverse Hashtags zu Spielen ähnlich zugemüllt mit Video-Links. Wir YouTuber schon selbst die Social Networks mit einer Überflutung durch Werbung. Lustigerweise beschweren sich die selben Leute dann oftmals über Fernsehwerbung ;)

      Es ist also nicht immer gleich ein Schuss gegen Pweet an sich, sondern eher die Erfahrung mit Social Media, insbesondere im Zusammenhang mit YouTube.
      RimWorld Mo | Mi | Fr | So 16 Uhr
      Two Point Hospital Di | Do | Sa 16 Uhr
      My Time at Portia Mo | Mi | Fr | So 17 Uhr
      Cities: Skylines Di | Do | Sa 17 Uhr
    • Pweet schrieb:

      Fragt mal in Pweet in die Runde. Die Streamer/Letsplayer, die schon länger dabei sind, haben über Pweet einige neue Zuschauer gewonnen.

      Drexel schrieb:

      Ich habe gerade mal bei nach den externen Zugriffen geschaut, 2 Zugriffe von pweet mit einer durchschnittlichen Watchtime von 28 Sekunden. Ich glaub ich war ca 2 Wochen auf pweet aktiv.
      Die 2 Aussagen beißen sich extrem wenn man eure Aussage mit den 500 Zugriffen täglich zugrunde legt.

      Desweiteren hab ich mir die Diskussion von Game8 und euch (Pweet) durchgelesen. Kritikfähig seit ihr ja nicht ne. Er hat BERECHTIGTE Kritik an den Tag gebracht und ihr umgeht diese oder versucht es zu widerlegen. Sry für eine seriöse bzw vertrauenswürdige Seite die Transparent arbeiten will und mit ihren Besucher wachsen will wirkt es momentan nicht.
      Game8 hat keine AHnung wie oft gefragt was ihr plant. Nix nada kommt von euch. Ihr sagt nur "Es kommt was"
      Sry für mich ist das eher so als ob ihr sagen wollt "Wir haben keine Ahnung was wir noch machen wollen aber wir sagen es mal so damit wir andere zufrieden stellen".
      Wie wollt ihr neue Besucher locken? Mit einer Werbung Seite? (Sry für die Umschreibung aber das ist es momentan eher).
      Als Beispiel
      "Wir arbeiten an ein Feature womit man in Rängen aufsteigen kann und mit höheren Leveln aus der Masse heraussstechen kann"
      Das wäre z.b. eine fixe Idee um die Kommentarschreiber als auch die Poster aktiv am geschehen teilhaben zu lassen weil es motivieren KÖNNTE.
      Ich sehe 0 Gewinn meine Community dazu zubringen zu Pweet zu gehen um dort Kommentare zu schreiben.
      Da habe ich mit Discord oder YT eine schnellere und direktere Methode.
    • Pweet schrieb:

      Also anstatt Kritik, was habt Ihr eventuell für Vorstellungen, Wünsche, welche umsetzbar wären und Euch als Let`s Player hilfreich sind?
      Um mal ein paar Sachen aufzuführen:
      • Zugang zum Kalender, um den Start neuer Let's Play-Reihen einzutragen (ich erwarte nicht, dass jede Folge da rein kann, das würde den Kalender sicher irgendwann sprengen, aber gerade Reihenstarts sind wichtig, um neue Zuschauer für ein Spiel zu interessieren)
      • vielleicht eine Art Übersicht, in der User konkret nach aktiven LPs nach Spielen geordnet suchen können (wobei ich schätze, dass das richtig aufwendig wäre)
      • vergleichbarer Eintrag zur 'der ist gerade aktiv' Streamerliste für Leute, die am gleichen Tag ein LP als Pweet gepostet haben
      • extra LP-Kategorie ohne Twitch bei den Pweets im Feed (denn ein Let's Play auf Twitch ist ein Stream, kein Let's Play, momentan ist das noch zusammengekuddelmuddelt)
      • ein LP-Feature auf dem eigenen Profil, sozusagen ein oben angepinnter Pweet eines LPs, das man neuen Profilbesuchern besonders ans Herz legen will
      Das wäre so spontan mein Gedanke, was vielleicht nützlich sein könnte. Wie weit technisch umsetzbar, kann ich nicht beurteilen, ich bin kein Programmierer - aber es ging ja vor allem erstmal um Ideen.
      Nerd-Gedanken: YouTube | Blog - schaut doch mal 'rein! ;)
    • Rayxin schrieb:

      Die 2 Aussagen beißen sich extrem wenn man eure Aussage mit den 500 Zugriffen täglich zugrunde legt.
      Wieso beißt sich das? Oder erwartest Du, dass alle 500 Leute auch Drexels Video anklicken? Das wäre ein wenig absurd. Nur weil jemand auf Pweet ist, klickt er nicht automatisch jeden Link, den er dort sieht.

      Oder erwartest Du mehrere Mio. Views, nur weil Twitter mehere Millionen Zugriffe pro Tag hat?
    • Nerd-Gedanken schrieb:

      Pweet schrieb:

      Also anstatt Kritik, was habt Ihr eventuell für Vorstellungen, Wünsche, welche umsetzbar wären und Euch als Let`s Player hilfreich sind?
      Um mal ein paar Sachen aufzuführen:
      • Zugang zum Kalender, um den Start neuer Let's Play-Reihen einzutragen (ich erwarte nicht, dass jede Folge da rein kann, das würde den Kalender sicher irgendwann sprengen, aber gerade Reihenstarts sind wichtig, um neue Zuschauer für ein Spiel zu interessieren)
      • vielleicht eine Art Übersicht, in der User konkret nach aktiven LPs nach Spielen geordnet suchen können (wobei ich schätze, dass das richtig aufwendig wäre)
      • vergleichbarer Eintrag zur 'der ist gerade aktiv' Streamerliste für Leute, die am gleichen Tag ein LP als Pweet gepostet haben
      • extra LP-Kategorie ohne Twitch bei den Pweets im Feed (denn ein Let's Play auf Twitch ist ein Stream, kein Let's Play, momentan ist das noch zusammengekuddelmuddelt)
      • ein LP-Feature auf dem eigenen Profil, sozusagen ein oben angepinnter Pweet eines LPs, das man neuen Profilbesuchern besonders ans Herz legen will
      Das wäre so spontan mein Gedanke, was vielleicht nützlich sein könnte. Wie weit technisch umsetzbar, kann ich nicht beurteilen, ich bin kein Programmierer - aber es ging ja vor allem erstmal um Ideen.
      Herzlichen Dank Nerd-Gedanken :) Mit genau solche Beiträgen können wir was anfangen. Werden diese Punkte durchgehen und schauen, was wir davon verwirklichen können. Zudem kamen auch per Mail Verbesserungsvorschläge.

      Liebe Grüße
      Stefan
      Pweet- die Gaming Kurzmitteilungsseite
      pweet.net
    • Kein Thema - auch wenn ich @Game8 durchaus bei dem Wunsch zustimme, etwas weniger Marketingspeak und etwas mehr 'Fleisch' präsentiert bekommen zu wollen, wenn hier diskutiert wird. Ich bin bei vollmundigen Ankündigungen der Marke "das wird noch richtig gut" und gleichzeitigen Aufrufen, man möge Geduld haben, immer ein bisschen vorsichtig, weil ich oft die Erfahrung gemacht habe, dass im Hintergrund kein echter Plan existiert, sondern man sich von Userwünschen treiben lässt - und das ist ein Garant dafür, dass man am Ende von allem etwas hat, aber nichts Richtiges. Wäre schade drum.

      Pweet schrieb:

      Mit genau solche Beiträgen können wir was anfangen.
      Ich als User könnte mit einem Ausblick eurerseits, wo ihr eigentlich mit der Seite mal hinwollt, sehr viel anfangen. Anmerkungen über Eindrücke sind übrigens keine Kritik, sondern schlichte Eindrücke. Ich kann verstehen, dass Herzblut in eurem Seitenbaby steckt, aber das heisst nicht, dass euch jeder, der mal etwas nachdrücklicher nachhakt und auf mehr als Ankündigungen hofft, direkt ans Bein tritt.
      Nerd-Gedanken: YouTube | Blog - schaut doch mal 'rein! ;)
    • Liebe Let`s Play Freunde,

      die Entwicklung hat lange gedauert, da wir bzgl. Youtube einige Herausforderungen lösen mussten. Ab sofort ist unser neues Feature "Video-Galerie" online. Hier können Let`s Player oder Streamer ihre Videos hochladen und verlinken.

      Beim Hochladen von Youtube Videos braucht man im ersten Schritt lediglich den Link zum Video angeben womit dann automatisch die Beschreibung sowie das Vorschaubild geladen wird. Im zweiten Schritt kann die Beschreibung nochmals geändert und die Kategorie des Videos
      angegeben werden.

      Welche Funktionen sind sonst noch möglich?

      1. Ein automatischer Pweet kann erzeugt werden, damit das eigene Video promoted wird.
      2. Zuschauer können das Video mit einem Like versehen
      3. Zuschauer können Kommentare hinterlassen.

      Welche weitere Funktionen sind derzeit geplant?

      1. Videos nach Kategorien anzeigen lassen
      2. Videos nach Anzahl der Likes anzeigen lassen
      3. Ein automatischer Pweet pro Woche mit den Top Videos
      4. Benachrichtigung über neue Likes und Kommentare

      Schaut mal vorbei... Falls Ihr selbst Videos erstellt, probiert doch gerne mal die Galerie aus. Ansonsten könnt Ihr Euch auch Videos anschauen, die Let`s Player freuen sich sicherlich über Eure Bewertungen und Kommentare.

      pweet.net

      LG Stefan
      Pweet- die Gaming Kurzmitteilungsseite
      pweet.net