Bist du Partner?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bist du Partner?

      Bist du Partner? 47

      Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

      Anzeige
      Vor 6 Jahren habe ich eine ähnliche Umfrage erstellt, als die Möglichkeit seine Videos zu monetarisieren noch recht neu war und bei den LPern nicht komplett akzeptiert wurde.
      Damals waren bereits etwa die Hälfte aller Umfrageteilnehmer (ein paar Hundert) als YouTube-Partner gekennzeichnet.

      In den Folgejahren dürfte die Zahl der Partner auf über 90% gestiegen sein - eine neue Umfrage gibt es aber erst jetzt, wo man zum Monetarisieren seiner Videos aktuell 1000 Abonnenten und 4000 Stunden Wiedergabezeit benötigt.














      Das Twitch-Partnerprogramm gliedert sich (ähnlich wie YouTube früher) in 2 Teile:
      - Die großen Partner, die von Twitch selbst ausgesucht werden, wenn der Streamer folgende Voraussetzungen erfüllt:
      Dies bedeutet, dass Sie 25 Stunden lang streamen, 12 einmalige Tage streamen und 75 durchschnittliche Zuschauer in den letzten 30 Tagen erreichen müssen, um sich für eine Partnerschaft zu qualifizieren.

      - Die Affiliate-Partner, die mindestens 50 Follower benötigen und "500 total minutes broadcast, 7 unique broadcast days, and an average of 3 or more concurrent viewers".
      Ein guter Tag für ein Let's Play.
    • Ich habe nach 2 Monaten den Twitch Affilate status bekommen (das war im Dezember) Läuft ganz gut bei mir in den Livestreams habe ich immer + Viewer bei relativ niedriger Follower Zahl.

      Auf Youtube muss ich da noch etwas warten. Ich habe allerdings meine Prioritäten auch etwas verschoben und investiere aktuell mehr Zeit auf Twitch.

      LG Nanuki
    • stbehre schrieb:

      Ich bin als Partner bestätigt, erfülle aber bei weitem nicht die Anforderungen, um die Monetarisierung auch aktivieren zu können. Habe meine Anfrage zur Partnerschaft kurz vor der Umstellung gestellt und wurde daher noch durchgewunken.
      Ich bin tatsächlich auch noch Partner seit ich mich 2011 dafür eingetragen habe um Videos mit unbegrenzter Länge hochladen zu können (grade nachgeguckt).
      Eigentlich meinte ich jetzt mit Partnerschaft auch tatsächlich die Möglichkeit die Monetarisierung zu nutzen.^^
      Ein guter Tag für ein Let's Play.
    • Sonstiges:
      Ich kann eigentlich monetarisieren, muss meinen Arsch demnächst nur mal hochbekommen, um Gewerbe anzumelden. Langsam wird das zusätzliche "Taschengeld" aber schon ganz schmackhaft :D
      RimWorld täglich 16 Uhr
      My Time at Portia
      Mo | Mi | Fr | So 17 Uhr
      Cities: Skylines - Industries Di | Do | Sa 17 Uhr
    • Bin Twitch Affiliate und war vor 2 Jahren auch YouTube Partner.. Damals hatte ich auch noch die jetzigen Voraussetzungen fürs Partner sein erfüllt. Da ich letztes Jahr allerdings so gut wie keine Videos gemacht habe, wegen eines Travel and Works Aufenthaltes in Japan, bin ich jetzt unter den Voraussetzungen gerutscht ^^

      Sobald ich die 4000 Stunden Watchtime wieder beisammen habe, werde ich mich allerdings sofort wieder als Partner bewerben und auch monetarisieren.
      NEUESTES VIDEO: goo.gl/JS2XFM
    • Also ich bin bin Youtube-Partner und monetarisiere auch meine Videos. Allerdings bin ich kurz nach der großen Youtube-Umstellung aus meinen Netzwerk geflogen, da ich deren "neuen" Zielvorgaben nicht erfüllen konnte. Jetzt ist meine Werbung zwar nicht mehr ganz so viel wert, dafür muss ich nicht mehr 40% abdrücken. Insgesamt bleibt es so von den Einnahmen her gleich, nur dass ich jetzt nicht jeden Monat das Geld überwiesen bekomme (was für mich auch gut ist, denn dann habe ich die Auszahlungen für die Steuer besser im Blick)

      Und auf Twitch habe ich die Affiliat-Partnerschaft