Nintendo Switch - Wer hat die Konsole?

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!
  • Hallo ihr Zocker!


    Wer von euch darf sich denn Besitzer einer Nintendo Switch nennen?


    In meinem Freundeskreis hat tatsächlich keiner eine Nintendo Switch und ich selbst überlege mir schon seit geraumer Zeit eine zuzulegen. Wie ist eure Erfahrung mit der Konsole? Nutzt ihr sie oft oder eben alle paar Monate mal, wenn wieder ein gutes Exclusive von Nintendo auf den Markt geschmissen wird?

    :)
  • Eine Nintendokonsole kauft man sich halt echt wegen der exklusiven Spiele, für alles andere ist man bei der Konkurrenz besser bedient. Wenn du also Breath of the Wild, Mario Odyssey, Splatoon, Xenoblade (und in kürze Smash Bros.) ausprobiern willst, greif zu.
    Der Portable-Aspekt ist halt auch übelst nice. Anfangs dachte ich noch: "Joah, ganz nett, aber ich spiel lieber am TV", aber inzwischen nehm ich das Ding fast überall hin mit. Die exklusiven Veröffentlichungen sind etwas rar, das stimmt, aber wenn man keine Wii U hatte, hat man glaube ich eine ziemlich große Auswahl an Spielen. Und Indie-Spiele gibt's auch zuhauf, die zum Teil wirklich gut sind. Also bei mir liegt die Switch selten mehr als ein paar Tage unberührt rum.^^

  • Hab sie mir direkt zum Release gekauft und es keine Sekunde bereut. Ob am Tv oder im Bett, du bist halt mega flexibel damit. Eines der besten Features ist, dass du das Spiel jederzeit pausieren kannst und genau da weitermachst, wo du aufgehört hast.
    Was die Spiele betrifft, hat BanzaiChuck vollkommen recht. Eine Nintendo-Konsole kauft man sich meist wegen der Exklusivtitel. Ich bin großer Fan der Zelda-Reihe, fand aber vor allem die Hardware der Switch schon direkt total spannend. Die WiiU hab ich beispielsweise ausgelassen.

  • Hab sie mir direkt zum Release gekauft und es keine Sekunde bereut. Ob am Tv oder im Bett, du bist halt mega flexibel damit. Eines der besten Features ist, dass du das Spiel jederzeit pausieren kannst und genau da weitermachst, wo du aufgehört hast.
    Was die Spiele betrifft, hat BanzaiChuck vollkommen recht. Eine Nintendo-Konsole kauft man sich meist wegen der Exklusivtitel. Ich bin großer Fan der Zelda-Reihe, fand aber vor allem die Hardware der Switch schon direkt total spannend. Die WiiU hab ich beispielsweise ausgelassen.

    Eine Nintendokonsole kauft man sich halt echt wegen der exklusiven Spiele, für alles andere ist man bei der Konkurrenz besser bedient. Wenn du also Breath of the Wild, Mario Odyssey, Splatoon, Xenoblade (und in kürze Smash Bros.) ausprobiern willst, greif zu.
    Der Portable-Aspekt ist halt auch übelst nice. Anfangs dachte ich noch: "Joah, ganz nett, aber ich spiel lieber am TV", aber inzwischen nehm ich das Ding fast überall hin mit. Die exklusiven Veröffentlichungen sind etwas rar, das stimmt, aber wenn man keine Wii U hatte, hat man glaube ich eine ziemlich große Auswahl an Spielen. Und Indie-Spiele gibt's auch zuhauf, die zum Teil wirklich gut sind. Also bei mir liegt die Switch selten mehr als ein paar Tage unberührt rum.^^


    Wie ist denn so bei euch die Akkulaufzeit im Handhelmodus im Alltag?

    :D


    So eine Switch wäre natürlich ein nettes Weihnachtsgeschenk an mich selbst^^

  • Akkulaufzeit ist natürlich abhängig vom Spiel und auch der eingestellten Displayhelligkeit. Ich würde aber mal so grob 5 Stunden nennen. Erwähnen sollte man noch, dass die Joycons ebenfalls einen Akku haben, welcher sich quasi am Tablet auflädt. Find ich persönlich nicht ganz optimal gelöst, weil so der Akku der Joycons im Handheld-Modus so immer wieder auf 100 % gepusht wird, während das Display langsam leerläuft.
    Insgesamt halt der Akku aber für die üblichen Sessions zwischendurch. Zur Not kannst du auch mit einer Powerbank während des Spiels laden. Da musst du nur schauen, dass der Output stark genug ist, damit die Konsole genug Saft bekommt.

  • Mein Freund hat eine und da wir zusammen wohnen, kann ich sie natürlich frei nutzen.

    :D


    In den letzten Wochen haben wir sie wegen Umzugsstress kaum genutzt, aber sonst spielen wir schon oft mit ihr. Einige Spiele davon haben es mir besonders angetan und auch Mario Party macht viel Spaß. Wenn Smash Bros. nächste Woche rauskommt, wird die Switch sicher auch wieder viel häufiger genutzt.

    :D

    Darauf freuen mein Freund und ich uns nämlich schon wahnsinnig.

  • Ich hab sie auch schon länger, allein weil ich Mario, Zelda und Metroid liebe. Mario Kart/Party/Tennis, Smash Bros, Pokemon, Donkey Kong, Star Fox sollen auch nicht unerwähnt bleiben, alles tolle Spiele. Wenn ich mich entscheiden zwischen Sony und Nintendo würde ich glaub ich Nintendo nehmen. Den Mobilitätsfaktor habe ich anfangs auch unterschätzt, wie einige schon sagten, am Anfang dachte ich ich spiel eh nur auf dem TV, aber auch zu hause nutze ich die Konsole oft mobil, allein schon, wenn der TV gerade mit uninteressantem Zeugs besetzt ist.

    ;)


    Akku Laufzeit kA, hatte ich noch nie Stress mit, wenn ich weiß, dass ich länger unterwegs mit nehme ich meine 21000mah PowerBank mit...

  • Also zusammenfassend ist die Laufzeit bei euch irgendwo zwischen 3-5 Stunden im alltäglichen Gebrauch

    :D

    Und ich bin auch ein großer Fan von Nintendo Spielen. Meine einzigen Nintendo Konsolen waren die Wii und die GameCube. Die GameCube hab ich immer noch aufgebaut und spiel ab und zu ne Runde Melee oder Double Dash mit Kumpels

    :D


    Zelda und Mario Kart würd ich mir direkt zur Switch kaufen, wenn ich mir eine zulegen sollte

    :D
  • Breath of the Wild ist nicht so mein Fall. Die offene Welt ist toll, aber diese Micro Dungeons sind gar nicht meins. Was mir auch fehlt ist der Item Progress wie in zelda und Metroid, wodurch sich nach und nach wie die Welt erschließt. Du bekommst in der ersten Stunde alle in die Hand gedrückt und darfst Dich dann austoben.

  • Meiner Meinung nach lohnt sich die Konsole sehr. Der Handheld-Modus hat mich beim Kauf am Meisten überzeugt und nach dem Kauf hat mich die ganze Konsole noch mehr überzeugt, was daran liegen mag, dass ich Nintendo-Fan bin, aber auch an der überraschend guten Qualität, die Nintendo nun endlich auch mal bringen kann, denn mit dem 3DS usw. hatten sie einfach keine Möglichkeiten mehr. Also sehr lohnenswert!!!


    LG

  • @'PixelGuitar’ Melee! Sehr geil. Bestes Spiel. Hoffe ultimate wird gut.


    Drexel Genau meine Rede! Level Design der Schreine für sich genial, dafür insgesamt total schwach bei den Titanen. Über die items brauch man gar nicht reden. Das bedarf eigentlich eines eigenen Threads

    :D


    Gutes Spiel, aber gibt deutlich bessere Zelda-Teile und die Wertungen sind massiv übertrieben.

  • Da wirft er mit seinem Youtube-Money um sich.

    8o


    Ist halt Ideal. Freundin Spiel fast nur im Handheld und ich brauch die Switch einfach nur aus dem Dock am PC nehmen und sie in den Dock am Fernseher stellen. Bequemer geht's nun wirklich nicht mehr xD


    Wenn ich denn mal monetarisieren dürfte xD
    Aber darüber sollte man nicht nachdenken.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!