Videos bei Youtube plötzlich sehr verpixelt (gelöst)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Videos bei Youtube plötzlich sehr verpixelt (gelöst)

    Anzeige
    Advo bräuchte auch noch kurz hilfe. Ich habe gestern vom Format m2ts auf mp4 umgestellt mit der selben bitrateeinstellung beim rendern.

    Nun habe ich gesehen, das das video auf youtube unglaublich verpixelt geworden ist. Wer könnte mir helfen?
    Das gerenderte original auf meinem PC ist gestochen scharf. Nur das auf Youtube ist Unscharf und Verpixelt.
    Habe ich irgendeine Einstellung falsch?

    Aufnahme einstellungen:
    [IMG:https://i.ibb.co/jy1hH97/asdfasdfasdf.png]

    Rendereinstellungen:

    [IMG:https://i.ibb.co/XXRHbZ8/werasdfewaag.png]

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von AdvocatusDei ()

  • Naja die Bitrate ist jetzt auch nich das gelbe vom Ei. Ich versteh auch nicht wirklich, warum du in CBR aufnimmst, wenn es CQP gibt. Gleiches bei der Nachcodierung. CQP oder CRF, aber bitte keinen Bitratenkram. Das ist nur bauchgerate. Fixe Qualität macht viel mehr Sinn als fixe Datenrate.

    Eine GOP von gerade mal 30 hilft da auch nicht.
    Und Interlace auf top field first? Ist da noch mehr Settings diesbezüglich? weil einen Deinterlacer auf einem progressiven Video draufzujagen ist auch nicht sinnvoll, dann haste nämlich 'nen hässlichen Kamm Effekt bei Bewegung drauf.

    Mit welcher Auflösung gehen die Videos auf Youtube? 1080p wird dich bei Gaming Videos auf Youtube niemals glücklich machen.





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • AdvocatusDei schrieb:

    Ja ich lade in full HD hoch.
    Damit wirst du auf Youtube nieee glücklich werden.

    3200x1800 oder zumindest 2048x1152. Aber letzteres könnte bei kleineren Kanälen nicht klappen wegen VP9. Bei 3200x1800 ist die Wahrscheinlichkeit deutlich höher VP9 codierungen zu bekommen von Youtube. Aber der Hauptgrund ist ganz klar die Bitraten von denen.

    1080p bekommt gerade mal 3500 kbit von youtube, während 3200x1800 nunmal 15 mbit bekommt undn besseren Codec noch dazu (VP9).
    Von daher: Niemals auf youtube in 1080p hochladen. Das geht einfach nicht gut. Schon gar nicht bei Gaming Videos.

    Welches Programm nutzt du überhaupt? Sieht bissl nach Magix oder sowas aus. Da wirste sowieso kein CQP haben und die Encoder sind auch nicht das gelbe vom Ei bei dem. Würde dann eher eine CPU Codierung nehmen, und wenn halt nur Bitrate geht, musste halt raten.
    Aber niemals den Max Peak beschränken, sondern nur die Schnittbitrate. Und die würde ich schon auf 100 mbit ansetzen bei Gaming. Vegetationsstarke Spiele können sogar weitaus mehr brauchen. Und vor allem stell sicher das du nicht 'nen interlacer drüberhaust. Dein Bild lässt Sorge aufkommen. Achja und die max GOP Länge ist die Faustregel 10-fache der Framemenge der fps. Bei 60 fps würde man demnach eine GOP von 600 Frames (10 sekunden) nehmen

    OBS ist da aber schon besser:

    abload.de/img/unbenannt560p9sml.png





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • Anzeige
    @De-M-oNIch werde deine Einstellungen mal Antesten, wenn die mein PC noch mitmacht wenn nicht doof.

    Ich werde meine Ausgabe nicht hochskalieren, das ergibt keinen sinn. Ich Game auf 1080p und alles weitere nach oben benötige ich nicht.
    Auch wenn es vll die Zukunft ist. Aber man muss sich eben immer nach der Decke strecken und die ist technisch gesehen auch bei Full-HD schon erreicht bei meinem PC.

    Jap es ist Magix da ich micht diesem Programm seit 10 Jahren gut Fahre!
  • AdvocatusDei schrieb:

    Ich werde meine Ausgabe nicht hochskalieren, das ergibt keinen sinn
    Doch ergibt eben sehr wohl sinn bei youtube.
    1080p wird immer matschig auf Youtube sein. Mehr geben 3500 kbit einfach nicht her. Und mehr bekommst du von denen nicht.


    AdvocatusDei schrieb:

    Jap es ist Magix da ich micht diesem Programm seit 10 Jahren gut Fahre!
    Mit den Encodern fährste damit aber eben mehr schlecht als recht.

    Mit NVEnc kannste locker flockig auch mehr als 1080p erreichen ohne dich verrenken zu müssen. Und NVEnc benutzt du ja eh schon.
    Du hast die gleiche CPU und gleiche Grafikkarte als ich. Deine CPU hat sogar 600 Mhz mehr drauf als meine.

    Also das man mit dieser hardware kein 3200x1800 fahren kann ist kompletter unsinn.

    Ich nehm in 2560x1600 auf und skalier hoch auf 2800x1750 (2560x1600 ist 16:10). Ein 30min Video ist mit NVEnc in 14min fertig. Trotz upscale.
    14min Encodierzeit halte ich durchaus eine Zeit wo ich sage: Ja es ist möglich mit dieser Hardware.


    AdvocatusDei schrieb:

    Ich Game auf 1080p und alles weitere nach oben benötige ich nicht.
    Naja wenn du mal den Unterschied eines Spiels in 1440p bereits gesehen hast, würdest du anders denken. ^^

    Aber zumindest für youtube würde ich anders denken, ansonsten ist der Thread hinfällig.





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • De-M-oN schrieb:

    Doch ergibt eben sehr wohl sinn bei youtube.
    1080p wird immer matschig auf Youtube sein. Mehr geben 3500 kbit einfach nicht her. Und mehr bekommst du von denen nicht.
    Jup die 1080p Videos von Gronkh und Pan sind auch Matschig..... im Gegenteil!


    De-M-oN schrieb:

    Mit den Encodern fährste damit aber eben mehr schlecht als recht.

    Mit NVEnc kannste locker flockig auch mehr als 1080p erreichen ohne dich verrenken zu müssen. Und NVEnc benutzt du ja eh schon.
    Du hast die gleiche CPU und gleiche Grafikkarte als ich. Deine CPU hat sogar 600 Mhz mehr drauf als meine.

    Also das man mit dieser hardware kein 3200x1800 fahren kann ist kompletter unsinn.

    Ich nehm in 2560x1600 auf und skalier hoch auf 2800x1750 (2560x1600 ist 16:10). Ein 30min Video ist mit NVEnc in 14min fertig. Trotz upscale.
    14min Encodierzeit halte ich durchaus eine Zeit wo ich sage: Ja es ist möglich mit dieser Hardware.

    Magix enconder sind super, sind die selbe wie von VEGAS, hmm warum, Gehört Magix.


    De-M-oN schrieb:

    Naja wenn du mal den Unterschied eines Spiels in 1440p bereits gesehen hast, würdest du anders denken.

    Aber zumindest für youtube würde ich anders denken, ansonsten ist der Thread hinfä

    ICH bruache 4k aber nicht und auf keine 1440p.. Ich hab was ich hab und gut!

    Weiterhin du hast mir nie meine Anfangsfrage beantwortet.

    WARUM ist meine Quallität schlechter geworden seit dem FORMATWECHSEL von m2ts zu mp4.
    Und alleine Das war die Frage nix anders.

    Kein 1440p Keine CBR und 60FPS oder sonst was.

    So ab sofort hier in dieses Thread nur noch Fragen bezogene Antworten!
  • AdvocatusDei schrieb:

    Jup die 1080p Videos von Gronkh und Pan sind auch Matschig..... im Gegenteil!
    Natürlich ist das auch da so. 1080 = 3500 kbit von youtube. Mehr kriegt auchn Gronkh nicht. ^^

    AdvocatusDei schrieb:

    Magix enconder sind super, sind die selbe wie von VEGAS, hmm warum, Gehört Magix.
    Nein sind sie nicht. Und Vegas ist genau der gleiche Murks. Die kennen nichtmal den Unterschied zwischen CQP und Bitrate.
    Bauen NVEnc ein, und wenn man CQP wählt, ist nach wie vor das Bitratenfeld da und kein CQP Wert angebbar. Das ist schon wirklich ein Höchstmaß an Inkompetenz.
    Von der Effizienz der Encoder reden wir mal lieber nicht.

    Aber ich seh schon du wirst es eh nich einsehen. Dann ist mir die Sache auch egal. Soll sich jemand anders bemühen. Auf so'ne Resistenz hab ich keine Lust.





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • Ok ich muss wohl die Frage anders erklären.

    Ich nehme in MP4 auf. Rendere dann in ein eigendliches mp4 Format welches für Blu-Rays ist was sich m2ts nennt.

    Nun lade ich diese m2ts hoch zu youtube. Qualli ist auch dort dann gut.

    jetzt wechselte ich.

    rohdaten mp4 rendere in mp4, quallität auf dem pc super

    lade zu youtube hoch. quallität und auch gleichzeitig die schärfe des videos weg....
    Frage nur warum.
  • Ja nur bei so'ner kompletten Resistenz ist das ja nicht zielführend.
    Ich beschäftige mich ja gewiss nicht seit Tag 1 mit dem Kram und er macht hier einen auf schlauberger und meint alles besser zu wissen, obwohl diese Dinge nichts neues sind eigentlich.
    Ich wette er weiß nichtmal was ein CQP Encode überhaupt ist. Aber gut. Mir ist das egal. Wer so reagiert, braucht keine Hilfe erwarten. Auch nicht zu dem initialproblem. Weil das ist mir dann echt zu blöd.





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:

    Nein sind sie nicht. Und Vegas ist genau der gleiche Murks. Die kennen nichtmal den Unterschied zwischen CQP und Bitrate.
    Bauen NVEnc ein, und wenn man CQP wählt, ist nach wie vor das Bitratenfeld da und kein CQP Wert angebbar. Das ist schon wirklich ein Höchstmaß an Inkompetenz.
    Von der Effizienz der Encoder reden wir mal lieber nicht.

    Aber ich seh schon du wirst es eh nich einsehen. Dann ist mir die Sache auch egal. Soll sich jemand anders bemühen. Auf so'ne Resistenz hab ich keine Lust.
    Ich sehr schon hier ist Hopfen und Malz verloren.
    Gestochen scharfe und Qualitativ Hochwertige Videos bei Gronkh und Pan als beispiel sind plötzlich Murks und Qualitativ minderwertig.
    Absoluter Bullshit. Versuchs mal mit einer Brille

    Zweitens. Ja alles was du hast ist besser. Gib du bitte dein Taschengeld weiter für Premiere oder sonst was aus.

    Ich geh brav jeden Tag 8 Stunden arbeiten. Und mache das hier als Hobby, da muss ich mir nicht anhören.
    Nein es ist so es ist so. Wenn du hier nur deine Meinung einschiebst, und nichtmal sagst Warum zum Täufel die Qualität gut ist wenn ich als m2ts hochlade, aber das selbe video als mp4 hochlade ist die qualli plötzlich scheiße.

    Mehr wollte ich doch gott verdammt noch mal nicht wissen!

    So und jetzt halt dich raus, wenn du zu dem oben genannten Problem keine Antwort hast.

    Sry für meine harte Worte, aber so wie du hier rumschreibst, bekomme ich das kotzen.
  • AdvocatusDei schrieb:

    Versuchs mal mit einer Brille
    Die du wohl brauchst.
    Sorry mate ich weiß wie 1080p aussehen. Und die sehen nunmal auf Youtube kacke aus.

    Hab mir ein 1080p Video von Gronkh gegeben. 3 Stunden ist es alt.

    Hier ein random Screenshot:

    abload.de/img/youtu.be-o5cpb86skog1gaf6g.png

    Wenn du da keine Kompression siehst, dann brauchst eher du eine Brille.


    Quellcode

    1. General
    2. Complete name : D:\Download\ASSASSIN'S CREED ODYSSEY 62.webm
    3. Format : WebM
    4. Format version : Version 4 / Version 2
    5. File size : 1.07 GiB
    6. Duration : 37 min 5 s
    7. Overall bit rate : 4 144 kb/s
    8. Writing application : google/video-file
    9. Writing library : google/video-file
    10. Video
    11. ID : 1
    12. Format : VP9
    13. Codec ID : V_VP9
    14. Duration : 37 min 5 s
    15. Bit rate : 3 973 kb/s
    16. Width : 1 920 pixels
    17. Height : 1 080 pixels
    18. Display aspect ratio : 16:9
    19. Frame rate mode : Constant
    20. Frame rate : 60.000 FPS
    21. Color space : YUV
    22. Bits/(Pixel*Frame) : 0.032
    23. Stream size : 1.03 GiB (96%)
    24. Language : English
    25. Default : Yes
    26. Forced : No
    27. Color range : Limited
    28. Color primaries : BT.709
    29. Transfer characteristics : BT.709
    30. Matrix coefficients : BT.709
    Alles anzeigen

    Das zum Thema Gronkh videos. Bitrate exakt gleich low wie bei jedem anderen Video.

    AdvocatusDei schrieb:

    Sry für meine harte Worte, aber so wie du hier rumschreibst, bekomme ich das kotzen.
    Geb ich dir gerne zurück.

    Zu deinem initialproblem - dann ist das Video schlichtweg anders codiert worden. Viel infos außer dem Containerwechsel gibst du einem ja auch nicht.

    PS: Premiere ist ohne Voukoder nicht wirklich besser als vegas. Aber nice try.





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • Die beiden Dateien damit vergleichen: Ansicht - Text und Text jeweils kopieren.
    mediaarea.net/MediaInfo

    Wichtig: Die gleiche Videoquelle einmal so und einmal so.

    Wenn du verschiedene Aufnahmen nimmst, ist es hinfällig, da jedes Video unterschiedlich gut komprimierbar ist und bei Bitrate hast du außerdem keine fixe Qualitätscodierung, sondern fixe Datenrate, ergo hängt die Qualität von Güte des Encoders, Videomaterial und gesetzten Bitratenwert ab.

    Selbst wenn wir das Problem gefixt kriegen, so wird 1080p nach wie vor kacke aussehen auf youtube. Auch deine tollen Gronkh Videos. Wie gesagt,wenn du da keine Kompression siehst, dann hut ab. Dann haste wirklich schlechte Augen oder du hast eine enorm hohe toleranz was die qualität anbelangt.





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • AdvocatusDei schrieb:

    Gronkh und Pan
    Nutzen sie nicht auch den Voukoder somit also x264, oder hab ich da mal was verkehrt verstanden? Hmm..

    Aber egal ob's besser geht oder eben nicht, man sollte allein bei des Advos Frage bleiben denke, Demon. Denn du Advo wirst doch sicher schon mehrere Videos hochgeladen haben und warst, bis auf dieses Problem eingangs bezogen, für dich sicher immer selbst zufrieden mit der Quali, oder? Von daher kann es doch auch so bleiben.

    Mir persönlich sagt m2ts so gar nix, ist vielleicht auch nur 'n Container, wie mp4, Who knows? Somit kann ich leider nicht weiter helfen. ;)

    Edit:
    Wass? Ihr wart aber schnell. oO
  • Tobey schrieb:

    Mir persönlich sagt m2ts so gar nix, ist vielleicht auch nur 'n Container, wie mp4, Who knows?
    richtig. Deswegen wurde entweder sehr wohl anders codiert, oder das Material war weitaus schlechter komprimierbar als das vorige, oder es war ein Filter drüber wie ein Deinterlacer auf einem progressivem Video. Viele Möglichkeiten gibts da nicht.

    Was auch noch sein kann, das er vorher VP9 von Youtube bekam, und nun H.264. Das macht ja bekanntlich auch ein riesen Unterschied. Wäre dann natürlich ziemlicher zufall wenn das beim Containerwechsel passiert war. Aber wer weiß

    Viel mehr Möglichkeiten gibt es nicht.


    Aber es mangelt bisschen an Infos. Bezüglich den Dateien als auch die entsprechenden Youtube Video URLs. Wir haben hier ja quasi nichts.





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7