Game Capturecard benötigt mit neuem Highend PC ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Achtung! Am 01.01.2019 werden inaktive Benutzerkonten gelöscht. Mehr Informationen findest du hier!

  • Game Capturecard benötigt mit neuem Highend PC ?

    Anzeige
    folgendes. Ich streame schon ne weile auf Twitch und bin seit Dez. 2017 Auch gepartnert bei Twitch. Allerdings liegt mein Anspruch an meinen Stream sehr hoch (was auch was kosten darf).

    Momentan Streame ich mit einem damals 1700 Euro Notenbook mit einem i7 1070gtx graka und 16 GB Ram.

    Das soll sich allerdings jetzt ändern und ich hab auch schon die ganze Hardware da. Stehe also gerade kurz vorm Bau (der übrigens per Livestream demnächst mit dem Hardwareyoutuber "Hardwarerat" übertragen wird.

    SPECS des neuen PC's:



    Prozessor: Threadripper 2950x Prozessor (wird übertaktet)
    Graka: Zotac RTX 2080 Ti AMP! (wird übertaktet)
    Ram: 32 GB 3200erRipjaws (wird übertaktet)
    Festplatten: 1x 1 TB Samsung evo 970 SSD + 1x 500 GB Samsung evo 970 SSD
    Mainboard: AsRock Taichi x399
    WK: Enermax 360
    Netzteil: 750 Watt Bequiet

    braucht man jetzt mit so einem PC noch ne Capturecard? und falls ja kann man da noch meine Capturecard vom Notebook nehmen? hab da noch ne externe Elgato HD60 S.


    Vielen dank schon mal für eure Antworten.

    Lieben Gruß
    Jack
    twitch.tv/jackthepott

    Win 10
    Threadripper 2950x CPU (16Kerne/32Threads)
    RTX 2080ti von Zotac
    32 GB Ripjaws 3200er Ram
    2 SSD 970 Evo Festplatten
    750 Watt Bequiet Dark Power Pro Netzteil
    Enermax Wakü für Prozessor
    AsRock Taichi x399 Mainboard
  • OBS Studio mit NVEnc würde auch mit dem Notebook laufen

    Eine Capture Karte wäre für Aufnahmen toll, weil man dann nicht mehr auf den Hook angewiesen ist und auch nicht auf OBS. Kann man dann eben schön roh via ffmpeg aufnehmen.

    Capture Karte + NVEnc = bombige performance.

    Allerdings ist es nur eine Elgato..

    Weshalb ich da schon eher auf OBS Studio's Hook zurückgreifen würde.
    Eine gute Capture Karte geht ab Magewell los, sprich ab 1000 €.
    So'n Elgatokram ist nur Spielzeug. Erstrecht wenn man mehr als 1080p möchte und vor allem wenn man nicht auf 60hz vsync steht, sondern eher so 120 hz vsync ;)





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • allerdings wie du sagst wird die nur für Aufnahmen benötigt. Da ich 90% eigentlich nur Streame ist eine Capturecard also relativ uninteressant wie ich das verstehe.

    Danke für die schnelle Antwort :)
    twitch.tv/jackthepott

    Win 10
    Threadripper 2950x CPU (16Kerne/32Threads)
    RTX 2080ti von Zotac
    32 GB Ripjaws 3200er Ram
    2 SSD 970 Evo Festplatten
    750 Watt Bequiet Dark Power Pro Netzteil
    Enermax Wakü für Prozessor
    AsRock Taichi x399 Mainboard