Dislikes ohne Wertung ;_;

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dislikes ohne Wertung ;_;

      Anzeige
      Okay,

      keine Ahnung ob das was für den Feedback-Thread wäre doch nervt euch das eigentlich auch das Ihr Videos hochladet und Leute eure Videos Disliken, ohne eine fundierte Wertung abzugeben? Ich persönlich fühle mich nicht angegriffen davon, doch eine Bewertung des Videos in welchen man wenigstens angibt was einem nicht gefallen hat wäre gut. Soll jetzt nicht dazu anregen, zu meckern wie schlecht das „neue” YouTube ist mit seinen Bewertungssystem ggü, dem alten aus >2011 mit Sternen.

      Würde mich wirklich interessieren was Ihr denkt 8|

      Mit freundlichen Grüßen
      Felix
    • Abgesehen davon, dass es sich in meinen Augen nicht lohnt, Dislikes irgendeinen Wert beizumessen, ist es in meinen Augen hauptsächlich eine Sprachbarriere, die für unbegründete Dislikes sorgt. Let's Play ist ein englischer Begriff und die meisten Spiele haben englische Titel. Wenn das Video schlichtweg nicht verstanden wird, geben denke ich vorallem jüngere Zuschauer einen Dislike.

      Sollte man auf Youtube wirklich Mist bauen, dann wird man das auch an weit mehr als nur den Dislikes merken. ;)
    • Klosteinmann schrieb:

      nervt euch das eigentlich auch das Ihr Videos hochladet und Leute eure Videos Disliken, ohne eine fundierte Wertung abzugeben?
      Nein. Das ist in etwa so, als wenn ein Passant in der Fußgängerzone an mir vorbeiläuft, und sagt ich bin ein Idiot. Kann ich nicht ernst nehmen und juckt mich nicht.


      NoSkillGrill schrieb:

      Das is das Internet... da denken die leute, sie können alles tun auch ohne grund.
      Das denken sie nicht nur, das tun sie auch.
    • Ich habe die Daumenanzeige deaktiviert, weil mich diese Dislikes anranzen. Seitdem juckt es mich nicht mehr die Bohne. :love:
      Aus den Augen aus dem Sinn. Ich habe dadurch auch weniger Likes weil meine Zuschauer es eben auch vergessen. Aber lieber weniger Likes und mehr Spaß an meinem Kanal, als mir ständig eine Platte zu machen wieso jemand so gemein zu mir ist.^^ Ich persönlich denke das 95% der Dislike-Gründe mich auch nicht interessieren würden, wenn ich eine Glaskugel hätte. Wenn jemand zB. meine Art, mein Gesicht oder den Stil wie ich meine Videos drehe nicht mag kann mir das eh Wumpe sein, weil ich daran nichts ändern will oder kann. Und wenn die Qualität nicht stimmt dann sagen mir das meine Zuschauer.
    • Schneegans schrieb:

      ch persönlich denke das 95% der Dislike-Gründe mich auch nicht interessieren würden, wenn ich eine Glaskugel hätte. Wenn jemand zB. meine Art, mein Gesicht oder den Stil wie ich meine Videos drehe nicht mag kann mir das eh Wumpe sein, weil ich daran nichts ändern will oder kann. Und wenn die Qualität nicht stimmt dann sagen mir das meine Zuschauer.
      Und warum dann die Deaktivierung? Scheint dich ja dann doch etwas mehr zu jucken ;)
    • Game8 schrieb:

      Schneegans schrieb:

      ch persönlich denke das 95% der Dislike-Gründe mich auch nicht interessieren würden, wenn ich eine Glaskugel hätte. Wenn jemand zB. meine Art, mein Gesicht oder den Stil wie ich meine Videos drehe nicht mag kann mir das eh Wumpe sein, weil ich daran nichts ändern will oder kann. Und wenn die Qualität nicht stimmt dann sagen mir das meine Zuschauer.
      Und warum dann die Deaktivierung? Scheint dich ja dann doch etwas mehr zu jucken ;)
      Ich sagte: Es juckt mich nicht mehr, weil es aus meinen Augen ist.
      Und die GRÜNDE für den Dislike interessieren mich NICHT. Mich nervt nur der Dislike an sich. Verstehst du?^^
    • Game8 schrieb:

      Naja, aber einserseits sagst du es würde dich sowieso nicht jucken wenn jemand was hat, und andererseits deaktivierst du dann die Anzeige weil es dich erst dann nicht mehr juckt. Also irgendwie...hm :D
      Hmmm.... Wie soll ich dir das erklären, wenn du nicht in meiner Denkweise drin bist? ¯\_(ツ)_/¯

      Mich nerven Dislikes, weil ich dann denke: "Boah, wer hat denn jetzt wieder ein Problem?"
      Dann denke ich anstatt "So was zeichne ich heute schönes?" zwischendurch "Wo kommt denn jetzt wieder der olle Dislike her? Sieht doof aus."
      Dann bin ich unproduktiv, wenn auch nur für einige Sekunden.
      Der Grund für den Dislike an sich interessiert mich nicht, weil ich nichts falsches an meinem Video sehe. Mich nervt es nur, weil er da ist.
      Jetzt habe ich die Anzeige deaktiviert, denke nicht mehr über den Dislike nach, weil er ja quasi nicht existiert in meinem Kopf.
      Darum bin ich nun 100% produktiv ohne Nachdenken über Likes.

      Wenn das keinen Sinn für dich macht dann kann ich es nicht besser erklären.^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Riding Gans ()

    • Klosteinmann schrieb:

      nervt euch das eigentlich auch das Ihr Videos hochladet und Leute eure Videos Disliken, ohne eine fundierte Wertung abzugeben?
      Nö.

      Kann jeder machen, wie er lustig ist und sich darüber die Rübe zu zerbrechen, warum wie und weshalb und was der Gedanke dahinter sein könnte, ist in meinen Augen verschwendete Zeit. Da spiele ich lieber anstatt zu grübeln.
    • Game8 schrieb:

      Das einzige was daran zumindest für mich absolut keinen Sinn macht ist, wie man sich von so etwas so sehr in seinen Abläufen stören/ablenken lassen kann. Ich finde, das ist aber nur meine persönliche Meinung, du gibst dem Ganzen einfach viel zu viel Aufmerksamkeit.
      Ja gut, aber was soll ich machen? ö.Ö Wenn mich Dislikes stören stören sie mich. Jegliches "Steh doch drüber." hat nie geholfen. Was soll ich also tun, wenn mein Gehirn nicht so will wie ich oder du willst? Beim nächsten Level Up eine Perk wählen "Sich nicht mehr für Dislikes interessieren"?^^

      Ich habe auch viele Dinge wo ich bei anderen Menschen denke "Was macht der sich so 'ne Platte?" Aber du kannst jemand nicht einfach sagen: "Ist doch egal." und derjenige legt einen Schalter um Kopf um und alles ist super. Ich habe sicherlich genug Dinge die mir egal sind, die dich aber stören würden im Leben. Menschen sind verschieden. Zudem denke ich ja nicht alle 10 Minuten "Oh nein, der Dislikes :(" Aber ich möchte 100%ige Produktivität. Da kann ich mir keine einzige Sekunde Genervtheit wegen eigentlich belanglosen Dingen leisten.

      Und wenn doch die Möglichkeit da ist die Anzeige abzustellen um mein Gehirn zu zwingen dass mir die Dislikes egal sind durch diesen Denkfilter warum sollte ich das denn nicht nutzen, nur weil es dir und einigen anderen egal wäre? ?(