Erfahrungen mit der Version 1.0.2?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anzeige
      Hey mein Lieber!

      Dann lass uns doch in engerer Verbindung bleiben um dein Problem zu lösen. ^^

      Es wäre schade, wenn du ein Tool kaufst und es aus beschriebenen Gründen nur selten nutzt ;)

      Ich schreibe dir in den kommenden Tagen eine PN und dann gucken wir uns das genauer an.

      Liebster Gruß
      Vincent
      Du findest mich auf YouTube! Beim Hochladen deiner Video hilft dir das YouTube Center. Wir sehen uns - bis dahin: Alles Liebe Vincent
    • Hi!

      Wäre schön wenn wir des Rätsels Lösung finden... ich überlege auch schon die ganze Zeit was ich "außergewöhnliches" mache, dass es nicht sauber läuft.

      Ach, ich sehe es so: du machst da ein Tool das es wert ist unterstützt zu werden - da kaufe ich doch gerne und unterstütze so die Weiterentwicklung!

      Alles klar!
      -> Screenshooters -> nicht nur Screenshots sondern auch Bewegtbilder (youtube)
    • So. Es ist so weit. Es gibt Neuigkeiten zu der kommenden Version! Ich haue erstmal ein paar Links zu Bildern rein.

      Templates
      Eingaben
      Kanalauswahl
      Dialoge
      Warteschlange
      Videoübersicht
      Kommentare

      Das ist erstmal eine kleine Übersicht. Ich möchte auf zwei Kernkonzepte eingehen, die die Arbeit mit dem YTC stark verändern.

      Die Warteschlange ist überall

      Der scharfe Beobachter hat bemerkt, dass in der Navigation der Eintrag Warteschlange verschwunden ist und sich auf der rechten Seite eine Leiste befindet. Die Warteschlange wird von überall aus verfügbar sein und ein fester Bestandteil jeder Seite. Somit bekommst du Infos zum aktuellen Status der Uploads ohne deine Arbeit unterbrechen zu müssen.

      Kanalgesteuert

      Bis jetzt musstest du einem Kanal eine Vorlage zu ordnen usw. Ab der neuen Version, wird das Prinzip umgekehrt. Das YTC wird quasi mehr durch deinen Kanal gesteuert. Dadurch entfällt auch der Typ "YouTube". Diese Auswahl verschwindet gänzlich, ohne dass ich von meinem Plan Abdrücke mehr Seiten verfügbar zu machen.

      Weitere Änderungen

      Der Dark Mode ist jetzt einer, der den Namen auch verdient. Alle Elemente sind jetzt augenschonend dunkel und die Kontraste stark reduziert. Ich habe, wie man bei den Kommentaren sieht, auch einige Fehlentscheidungen korrigiert. Auf Kommentare lässt sich nun direkt antworten. Diese Funktion war beispielsweise sehr versteckt. Auch meine Entscheidung möglichst auf Dialoge zu verzichten, weiche hier auf. An der einen oder anderen Stelle ist das noch inkonsitent, da bin aber noch dran. Ich habe außerdem darauf geachtet schärfere Linien und Abgrenzungen zu erstellen, um eine bessere Übersicht zu schaffen. Ich außerdem versucht den Whitespace zu reduzieren.

      Arbeitsstand

      Ich bin schon recht weit und die Arbeit geht fix, da ich ja kaum neue Funktionen schreiben muss. Der alte Code wird großteils wiederverwendet. Es fehlen aber noch ein paar Sachen, an denen ich noch arbeiten muss. Mit Alex suche ich auch noch nach Verbesserungen, so dass die aktuellen Bilder gerade nur den aktuellen Arbeitsstand darstellen und sich an einigen Ecken noch was drehen kann. Mit der Warteschlange bin ich auch noch nicht ganz glücklich. Vielleicht gibt es da ja von euch noch Ideen?!

      Es gibt jetzt Dank Alex auch einen gut sortierten Slack-Channel. ;) Dadurch wird die Kommunikation erheblich vereinfacht. Dazu an entsprechender Stelle mehr.

      Soweit erstmal. Ich wünsche euch schöne Ostern und bis ganz bald!

      Grüße aktuell aus Köln
      Vincent
      Du findest mich auf YouTube! Beim Hochladen deiner Video hilft dir das YouTube Center. Wir sehen uns - bis dahin: Alles Liebe Vincent
    • Hi Vincent,

      das ist mal ne freudige Osterüberraschung! Mir gefällt die aufgeräumtere Optik auf den Bildern :) Das man die Warteschlange überall einblenden kann finde ich auch gut, ab und an vergesse ich bei der Planung ein Datum, muss bislang dann immer oben den Tab wechseln, wieder zurück usw. - das wird schon eine kleine Arbeitserleichterung in der ein oder anderen Situation.

      Sieht gut aus, bin ehrlich gesagt ziemlich überrascht davon wie schnell das Center sich entwickelt und voranschreitet, war von deutlich längeren Abständen ausgegangen - was nicht schlimm gewesen wäre - und bin echt beeindruckt von dem Tempo. Überleg dir lieber schon mal einen Preis, falls Google anruft und sagt sie wollen das kaufen um damit das YouTube-Studio abzulösen :D

      Vielleicht noch eine Idee für irgendwann mal:
      Ich z. B. schaffe es oft die Hashtags zu vergessen oder nicht anzupassen. Vielleicht kannst du unter das Feld für die normalen Tags eines für die drei Hashtags machen, welche dann automatisch einfach jeweils ans Ende der Videobeschreibung gepappt werden?

      Aber zunächst mal vielen Dank an dich, bzw. jetzt an das ganze Team für die Arbeit. Dir auch schöne Ostern und mal ein paar stressfreie Tage :)
    • Anzeige
      Hallo ihr Lieben.

      Alle die näher an der Entwicklung sein wollen, sind rechtherzlich zu unserem Slack-Channel eingeladen. Der folgende Link ist 4 Tage gültig, ab 3-2-1, jetzt: Slack

      Kommt zu uns und beschießt uns mit Dingen! Also … Bugs, Ideen und so was :P

      Liebsten Gruß
      Vincent
      Du findest mich auf YouTube! Beim Hochladen deiner Video hilft dir das YouTube Center. Wir sehen uns - bis dahin: Alles Liebe Vincent