Entwicklerblog

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!
  • Das war vielleicht etwas kryptisch formuliert. Wenn du bspw. ein Video von YT herunterlädst und es wieder hochlädst, wird es bereits während des Uploads verarbeitet.

    Also quasi wie bei mir per Default wenn ich meine h264-AVIs hochlade... die verarbeitet YT auch immer direkt während des Uploads und nach Beendigung dessen ist das Video oft direkt mit Thumbnail schon Online...

  • Sehr strange… Ich schaue mir das Problem sofort an! Waren das noch alte Einträge? Bringt es etwas die Einträge zu reduzieren?


    Liebste Grüße
    Vincent

  • So. @Danseba. Update ist raus und müsste in diesen Minuten auf deinem PC landen. Kleine Frage... Erscheinen deine Videos tatsächlich ohne Thumbnail oder haben wir hier einen Fehler des Programmes?


    Ich möchte ein kleines Update bezüglich Twitter geben:
    Eine Twitterintegration ist ohne weiteres möglich. Es kommt ein Aber.


    Für geplante Tweets wäre nötig, dass das YTC zum entsprechenden Zeitpunkt gestartet ist oder ich müsste einen unabhängigen Dienst aufbauen, der das erledigt. Es gibt zwar bereits Dienste zu Hauf da draußen, aber diese haben keine API-Schnittstelle über die ich diese Dienste füttern könnte.


    Wie steht ihr zu diesem Thema?


    Liebsten Gruß
    Vincent

  • - Update ist installiert
    - Queue hat fing an, Videos wurden Playlists hinzugefügt, aber wirklich hochgeladen wurde nichts.
    - Queue gelöscht
    - Ein Video hinzugefügt, selbes Ergebnis
    - auf Youtube werden 2 Videos angezeigt, eins korrekt mit Titel und Beschreibung und eines quasi blank (siehe Screenshot)
    https://www.bilder-upload.eu/bild-c7f9ec-1553356219.png.html


    - Das Log ist leer
    - Hier ein Blick auf meine Queue:


    https://www.bilder-upload.eu/bild-cc4abe-1553356373.png.html



    Um kurz auf deine Frage einzugehen, kein Bug, aktuell habe ich wirklich keine Thumbnails.
    Das mit der alten Warteschlange hatte ich übrigens versucht, es schien mir als hätte der Button keine Wirkung.




    Sobald ich versuche den Upload zu pausieren ergibt sich übrigens folgender Log:




    Was mir ebenfalls auffällt, wenn ich den Upload abbreche verschwindet bei Youtube nur das "new" Video, aber das andere aber nicht!




    - Quasi das selbe Logfile bekomme ich wenn ich den Upload ohne automatische Überwachung (per Hand) starte. Nur die letzten zwei Zeilen im ersten Fehler ändern sich minimal:


  • @Danseba Das ist alles schon sehr merkwürdig. Arbeitest du über mehrere Partitionen hin weg? Weil was das Programm im Grunde sagt: Die Videodatei ist nicht an dem Ort, der angegeben ist.


    Deshalb kann er nichts hochladen. In den Einstellungen kannst du ja die Konsole öffnen. Kannst du da schauen, was die ausspuckt? Das ist alles schon sehr skurril.


    Liebsten Gruß
    Vincent

  • Ich habe den Uploader auf meiner Festplatte für Spiele etc gespeichert (D:) und meine Videos sind auf einer extra Platte (E:), das hat bislang auch immer Problemlos geklappt.


    Wo genau in den Einstellungen finde ich denn die Konsole? Ich finde da gerade nichts entsprechendes.



    EDIT: Ok, wenns die Thumbnails sind hat sich der Rest grad ja erledigt xD

  • Testweise habe ich jetzt ein zweites Video in die Queue geschoben und es funktioniert gar nichts mehr. Die Fortschrittsanzeige füllt sich viel zu schnell, bei angeblichen 0.5 MBit/s Upload. Allerdings scheint regulär hochgeladen zu werden.
    Bei automatischer Überwachung der Warteschlange wird meine Beschränkung auf einen Upload ignoriert. Ich kann nicht genau sagen ob dies nur ein Anzeigefehler ist.


    Letzter Log:




    Dieser hat sich anscheinend nach einer Einstellungsänderung auch wieder gelöscht (habe Uploadgeschwindigkeit gedrosselt und automatische Überwachung zwischendurch de- und wieder reaktiviert)




    Was ich gerade auch feststelle, selbst wenn die automatische Überwachung ausgestellt ist, ein Upload den ich per Hand pausiere, wird von selbst nach ein paar Sekunden wieder gestartet! (ob es aber grad hochlädt weiß ich nicht)



    Auch die Einstellung der maximalen Uploadgeschwindigkeit erscheint mir nicht stimmig. Scheint mir aber eher ein Anzeigefehler, bzw Formatfehler zu sein. Während in der Limitierung oben die MBit/s als Einheit stimmen, werden beim Video MB/s angezeigt und nicht MBit/s (MBit/s geteilt durch 8 = MB/s)


    War hier eben sehr irritiert weil ich nur Änderungen in der Uploadgeschwindigkeit bei drastischen Änderungen wahrgenommen habe. Fehler könnte schon länger bestehen.


    https://www.bilder-upload.eu/bild-6faeba-1553365852.png.html

  • Wie steht ihr zu diesem Thema?

    Bei mir wäre es egal, da die Instanz immer auf meinem Server läuft. Aber ich denke die Allgemeinheit hat nicht 24/7 den PC an damit zum passenden Zeitpunkt ein Tweet erscheint. Vielleicht könntest du das ja bis eine Lösung gefunden ist als experimentelles Feature anbieten? Ggf. kann sowas ja später ein Webserver übernehmen mit der passenden Veröffentlichung, allerdings sehe ich da schon wieder Trouble wegen der DSGVO.

  • Kleiner Nachtrag.


    Ja, das erste Video ist nach doppeltem Upload jetzt endlich auf YT Verfügbar (keinen Schimmer wieso es doppelt hochgeladen wird).
    Das zweite Video war nach Neustart nicht mehr in der Warteschlange, habe es neu hinzugefügt und jetzt scheint sich das ganze Programm mit jedem Tick neu zu laden (neues Logfile etc wird erstellt), keine Ahnung wie ich das jetzt hinbekommen habe, aber es lädt hoch (anscheinend wieder doppelt).


    Vieles scheint gerade nicht ganz zu passen. Ich versuche dich mit meinen Erfahrungen auf dem laufenden zu halten, so das du den/die Fehler schnell findest.




    Möglicherweise habe ich das Problem jetzt selbst behoben, es scheint sich aus irgendwelchen Gründen der Eintrag eines Uploads mehrfach in der Queue dupliziert zu haben. Nach löschen der queue.db scheint es zumindest vorerst wieder zu funktionieren. Werde es aber im Auge behalten und die beiden aktuellen Uploads beobachten.


    Die Uploadgeschwindigkeit stimmt jetzt auch wieder!

  • So, ich habe gerade nochmal geschaut, meine Uploads Heute Nacht liefen problemlos durch, Heute wollte ich die restlichen Videos fertig machen und es gab wieder Probleme. Was hatte ich verändert?


    1. Automatische Ordnerüberwachung aktiviert
    2. Einen Auftrag erstellt die hochgeladene Datei in einen anderen Ordner zu verschieben.


    Es gab dieses mal 3 Dateien die laut Youtube hochgeladen wurden (2x "new" und 1x korrekt mit Titel und Beschreibung). Der Upload lief nicht mit voller Geschwindigkeit obwohl ich diese voll freigegeben hatte. Die Fortschrittsanzeige buggte ebenfalls rum.
    Daraufhin habe ich alle Uploads nochmal aus der Queue gelöscht, die automatische Ordnerüberwachung abgeschaltet und ein einzelnes Video hinzugefügt, Upload gestartet. Funktioniert. Weitere Videos hinzugefügt, schien ebenfalls zu funktionieren. Testweise habe ich die Queue nochmal komplett geleert und habe alle Videos hinzugefügt und dann per Hand gestartet (nur mit dem oberen Play Button). Grundsätzlich scheint es zu funktionieren, allerdings laufen ALLE Uploads gleichzeitig, obwohl ich in den Einstellungen nur einen erlaube. Immerhin lassen sich die anderen Uploads problemlos pausieren.


    Ich probiere jetzt nochmal aus was passiert wenn ich einzelnes Video in die Warteschlange packe, den Upload starte und dann den Rest hinzufüge. Bislang lädt das Video alleine hoch, was passiert sobald es fertig ist reiche in ca 2 Stunden nach.



    So, Video 1 ist fertig hochgeladen und danach haben sich ALLE anderen in der Warte schlange aktiviert und laden gleichzeitig hoch.


    Pausieren führt anscheinend zum Abbruch der Uploads und ein erneuter Start auch zur Löschung des bereits fertigen Uploads...

  • @Danseba So. Ich habe die Fehler gefunden und korrigiert. Die letzten zwei Tage zeigen, wie sehr ich von euren Tests und Erfahrungen abhängig bin. Vielen Dank für Feedback.


    Das ist gefixt:
    - Einträge wurden bei aktivierter Überwachung doppelt eingetragen
    - Pausieren war nicht möglich
    - Durch diese Fehler gingen alle Berechnungen durch einander


    In meinem aktuellen Test funktioniert das anpassen der Uploadgeschwindigkeit ohne Einschränkung.


    Ich mache noch einen kurzen Test und schieße dann eine neue Build in den Äther.


    Liebsten Gruß
    Vincent

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!