Thread für aufwendigere Videos

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Achtung! Am 01.01.2019 werden inaktive Benutzerkonten gelöscht. Mehr Informationen findest du hier!

Bei Problemen melde dich bitte schnellstmöglich über unser Kontaktformular!

  • Anzeige
    Ich bin durchaus dafür, dass man Leute mit Talent unterstützt und fördert, aber ein Thread, in den jeder andere seinen untalentierten Rotz (um es mal krass überspitzt auszudrücken) posten kann, ist dafür leider keine wirkliche Lösung. Da wäre eher so eine Art Wettbewerb mit Abstimmungsfunktion und einem kleinen Preis als Ansporn geeignet.
  • @Rayxin ernsthaft, du gehst auf meinen Namen ein? Ich verurteile niemanden für seinen Nutzernamen, man kann auch XxDragonbonerxX heißen. Na und? Findest du Rayxin jetzt so viel besser? Bisschen kindlich für dein Alter.

    Ja, man muss den Zuschauer unterhalten und das ist immens schwer.
    Ich habe hier nie davon gesprochen dass es ja so einfach ist Leute zu unterhalten.

    Es ging hier echt einfach nur um den Videoaufwand und die Arbeit die man da reinsteckt damit nicht ein sehr gutes Video untergeht unter den 4.000.000 Let's Plays.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sir Pigeon ()

  • Sir Pigeon schrieb:

    @Game8 du vergleichst doch nicht grad wirklich ... Fluglotsen mit Let's Plays und Rendervorgängen?... Bitte sag mir, dass du das nicht grad ernst meinst. Dann hast du echt keinen Plan von dem Alltag eines Fluglotsen Kumpel.
    Kumpel, ich empfehle dir einfach mal zu schauen was ich extra zitiert habe.


    Sir Pigeon schrieb:

    Jeder Depp kann sowas machen aber wir schweifen hier grad etwas ab. Schließlich hatte ich nur um einen Thread gebeten indem Videos mit Arbeitsaufwand gepostet werden können.
    Also ist es kein Arbeitsaufwand sich vier oder mehr Stunden hinzsuetzen, ohne Skript zu unterhalten und aufzunehmen? Das ist jetzt mal ganz konkret deine Meinung, Kumpel?

    Sir Pigeon schrieb:

    Jeder denkt er hätte recht, normales menschliches Denken.
    Normales menschliches denken ist es dann, wenn man beide Seiten der Mediallie betrachtet und einsieht, dass ein vernünftiges Let's Play alles andere als einfach mal so dahingerotzt ist. Jeder Depp kann Auto fahren, nur ein Bruchteil unter einem Prozent verdient Geld damit - ist doch in diesem Zusammenhang auch irgendwie komisch, oder?

    Sir Pigeon schrieb:

    Hier wird sich doch unterstützt, wieso dann nicht die kleinen Sternchen fördern die ein besonderes Talent haben? Einfach die Leute, die es echt drauf haben muss man unterstützen und bestärken. Davon profitieren eigentlich alle, besonders die Konsumenten und um die geht es doch hier, nicht wahr mein Freund?
    Nenne mir diese Sternchen doch mal und im gleichen Atemzug dann auch, wieso die a) nicht unterstützt werden sollten bislang und b) was ich persönlich jetzt mehr an Unterstützung geben könnte nur weil es jetzt einen extra Thread gibt der deinen persönlichen (!) Ansichten von Aufwand entspricht.


    Sir Pigeon schrieb:

    Ich habe hier nie davon gesprochen dass es ja so einfach ist Leute zu unterhalten.
    Achso:

    Sir Pigeon schrieb:

    Ja es ist meine Ansicht, sich dahin zu setzen und zu reden ist jetzt nicht die Aufgabe.

    Jeder Depp kann sowas machen


    Ich fasse es mal zusammen damit du nicht weiter drumrumreden brauchst:

    Dir geht es auf den Sack das es hier zu 99% nur Videos im Bereich Let's Play gibt. Von diesen Videos gefallen dir nur die wenigsten und du würdest gerne mehr Abwechslung haben. Deshalb hast du jetzt mal definiert was (für dich) Aufwand ist, und wünscht dir einen Thread nach diesen Definitionen. Das es Leute gibt die das anders sehen hast du zwar erwartet, versuchst es aber damit abzuwälzen, dass du das halt anders siehst und es damit Rechtfertigung genug wäre für ein solches Thema.
    Das hättest du auch einfach direkt so schreiben können, und wir hätten uns den ganzen Käse bis hier hin gespart.

    Tipp: In einem Forum hat prinzipiell jeder das Recht Themen zu eröffnen. Wenn du jetzt nach solchen Perlen suchst, starte das Thema doch einfach. Es ist dann dir überlassen die Rahmenbedingungen festzulegen - willkommen in der freien Welt! Aber nach einem solchen Thema zu fragen und dann so engstirnig zu sein andere Ansichten teils komplett ins lächerliche zu ziehen ist halt taktisch einfach....dumm.

    PS: Das mit dem (e)(a) bei Aufwand war auf @9NinetySix6 bezogen, der es bereits hier nicht ganz ohne Hintergedanken in Gänsefüße gepackt hat. Vielleicht also nicht immer alles direkt auf dich beziehen und sich angegriffen fühlen...
    Viele Grüße,

    Christian
    __________________________________
    YouTube
  • Wenn man jetzt mal ganz kleinlich sein will, könnte man ja sagen, in einem Let's Play-Forum nach besonderer Beachtung für Videos zu fragen, die keine Let's Plays sind, ist auch nicht so besonders zielführend. Aber jetzt Spaß und Sarkasmus beiseite, ich sehe hier in diesem Forum eben auch wenig Sinn, Videos zu "bewerben", (ob das jetzt die eigenen sind oder welche, die man gut findet) da nun mal fast nur Creator hier unterwegs sind.

    Man sieht ja am Projektbereich, den vermutlich viele wie ich ausgeblendet haben, oder den Feedback-Threads, dass sich nur ein Bruchteil hier für die Videos der anderen User interessiert. Dass ich einige Leute hier über die Jahre sehr zu schätzen gelernt habe und mit anderen Freundschaften aufgebaut habe, lag eigentlich nie an den Videos, die sie gemacht haben, sondern an der Person dahinter und wie sie sich hier im Forum präsentiert hat.

    Was @9NinetySix6 etwas überspitzt ausdrücken wollte, ist, dass jeder eine andere Auffassung von Aufwand hat, vor allem, wenn es um den eigenen Aufwand geht. Ich wüsste auch nicht, wie man das dann für den Thread reglementieren will. "Du musst für das Video mindestens fünf Stunden im Videoschnittprogramm verbracht haben"? Tja, wenn du software-technisch absolut keine Ahnung hast, brauchst du vielleicht fünf Stunden, um im Videoschnittprogramm die Tonspur lauter zu machen. Und das zeigt ja auch, dass viel Aufwand nicht unbedingt viel Qualität bedeutet. Versierte Leute haben dann in ein paar Minuten das erreicht, wofür andere vielleicht Stunden brauchen, da sie sich nicht auskennen.

    Dann hat natürlich auch jeder eine andere Auffassung von "guten Videos". Im Gegensatz zu @Sir Pigeon finde ich es nämlich schade, dass sich der Trend zu den zusammengeschnittenen Videos hin entwickelt hat. Ich möchte bei den Gameplay-, bzw. Let's Play-Videos nämlich was von dem Spiel sehen, und wenn dann 90% rausgeschnitten werden, der Rest mit mehr oder weniger lustigen Effekten oder Sprüchen unterlegt wurde und das alles völlig aus dem Zusammenhang gerissen wurde, kann ich für mich mit dem Video nix anfangen.

    Dass viele gute Videos untergehen, weil sie nicht gefunden werden, ist schade, da stimme ich dir zu. Aber das ist eben auch zu erwarten, wenn man eine Perle in die Wüste wirft. Millionen Menschen haben wahrscheinlich Milliarden oder Billionen Videos auf Youtube hochgeladen. Ist doch klar, dass da Videos von Neulingen, die noch keine Reichweite besitzen, untergehen.
    AKTUELLE PROJEKTE
    12 Uhr: Life Is Strange [BLIND]
    15 Uhr: indiziertes Spiel
    18 Uhr: Battlefield V [BLIND]
    21 Uhr: Fallout 76 [BLIND]


    Folge der Ziege

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Peacemaker zockt ()

  • Anzeige
    @Game8

    Wenn du so nen Schwachsinn in den Raum wirfst mit Fluglotsen, dann musst du auch damit rechnen, dass darauf reagiert wird.

    Oh mein Gott, es ging mir um die Nachbearbeitung und damit den Feinschliff eines Videos. Wenn du mit deinen Videos zufrieden bist dann sei es. Niemand hält dich davon ab. Du hast überhaupt nicht verstanden um was es mir hier ging.


    Wie sich Menschen einfach angepimmelt fühlen wenn man Leute mit mehr Talent helfen möchte. Amüsiert mich immer wieder ^^
    Aber okay, Menschen wie du wollen das halt nicht. Ist okay. Bleib bei dem was du machst.

    Jeder Depp kann labern aber nicht jeder unterhält. Denkst du jetzt, wenn du 2 Stunden lang durchredest ist das unterhaltsam?
    Es gibt Menschen denen kannst du 10 Stunden dabei zuhören wie sie über den Dreck an der Wand reden und bei anderen wünscht man sich, dass sie bitte sofort den Mund schließen wenn sie diesen geöffnet haben. Wenn man sich von sowas angesprochen fühlt, weiß man einfach dass man damit ein Problem hat und sich so fühlt.

    Ja genau, ich finde Let's Plays langweilig und hätte mir einen Thread gewünscht indem Videos mit einem anderen Aufwand.
    Wieso verstehst du das nicht und nimmst es einfach hin und denkst dir "Hey kann man ja mal machen, wenn es Leute gibt die da was hochladen ist doch gut und wenn nicht verstaubt der Thread." Aber nein.
    Leben und leben lassen. Ich hätte nicht gedacht, dass so ein Thema sofort Menschen stört. Süß.

    Den ganzen Käse bis hier hin hast du mit gezogen, meine Schuld alleine ist das sicherlich nicht.

    Weißt du ich stehe zu meinen Argumenten, in deinen Augen bin ich taktisch dumm und in meinen Augen bist du etwas sehr Ähnliches.
    Lass du es bleiben, ich lass es auch bleiben. Wir 2 werden uns niemals was das angeht verstehen.
    Support wird bei manchen echt nicht groß geschrieben.
  • Sir Pigeon schrieb:

    Wenn du so nen Schwachsinn in den Raum wirfst mit Fluglotsen, dann musst du auch damit rechnen, dass darauf reagiert wird.
    Ich hab halt nicht damit gerechnet das du es nicht verstehst und darauf jetzt so rumreitest. Ich schraube meine Erwartungen an dich runter - mein Fehler, sorry!


    Sir Pigeon schrieb:

    Oh mein Gott, es ging mir um die Nachbearbeitung und damit den Feinschliff eines Videos. Wenn du mit deinen Videos zufrieden bist dann sei es. Niemand hält dich davon ab. Du hast überhaupt nicht verstanden um was es mir hier ging.
    Du hast es nie definiert. Und um meine Videos ging es auch nie.


    Sir Pigeon schrieb:

    Wie sich Menschen einfach angepimmelt fühlen wenn man Leute mit mehr Talent helfen möchte. Amüsiert mich immer wieder
    Aber okay, Menschen wie du wollen das halt nicht. Ist okay. Bleib bei dem was du machst.
    Warum beziehst du jetzt was auf mich? Ich habe weder mich noch meine Videos irgendwie angesprochen gefühlt im zusammenhang mit diesem Thema. Der einzige der sich grad angepimmelt fühlt bist offensichtlich du ;)


    Sir Pigeon schrieb:

    Jeder Depp kann labern aber nicht jeder unterhält.
    Ach, guck mal, hat mein Beitrag ja was bewirkt...


    Sir Pigeon schrieb:

    Denkst du jetzt, wenn du 2 Stunden lang durchredest ist das unterhaltsam?
    Nein, aber das habe ich auch nie behauptet.


    Sir Pigeon schrieb:

    Support wird bei manchen echt nicht groß geschrieben.
    Achso, weil ich hinterfrage was so ein Thema bringt bin ich also nicht dafür Leute zu supporten? Wow. Deine Logiken sind...bemerkenswert.


    Ich lasse es jetzt, ich kann deinen ganzen Beitrag so auseinande rnehmen, denn offensichtlich bist du derjenige, der sämtliches Hinterfragen und sämtliche Kritik an deinem Konzept direkt auf sich bezieht, weshalb du dich jetzt so wunderbar auf mich eingeschossen hast. Das sagt eigentlich schon vieles aus "Kumpel" ;)
    Ich bleibe bei meinem Rat: Starte das Thema doch einfach! Und vor allem hör auf mich von der Seite so dämlich anzumachen, oder bist du 14 Jahre alt und Mutti hat dir den GameBoy geklaut? Ziemlich albern.
    Viele Grüße,

    Christian
    __________________________________
    YouTube
  • Game8 schrieb:

    Jeder Depp kann Auto fahren, nur ein Bruchteil unter einem Prozent verdient Geld damit - ist doch in diesem Zusammenhang auch irgendwie komisch, oder?
    Jeder Depp kann Sex haben, nur ein Bruchteil unter einem Prozent verdient Geld damit - ist doch in diesem Zusammenhang auch irgendwie komisch, oder?
    Mal daran gedacht, dass der Vergleich schon daran hinkt, dass knapp 99% der Autofahrer gar kein Geld mit Autofahren verdienen WOLLEN?

    Game8 schrieb:

    Also ist es kein Arbeitsaufwand sich vier oder mehr Stunden hinzsuetzen, ohne Skript zu unterhalten und aufzunehmen?
    Das Unterhalten in diesem Fall ist vielleicht Talent, aber sich 4 stunden hinzusetzen und ein Videospiel zu spielen ist ein Hobby und keine Arbeit...


    Game8 schrieb:

    Wenn du jetzt nach solchen Perlen suchst, starte das Thema doch einfach.
    Das hab ich mir irgendwie schon gedacht, als der Vorschlag zu diesem thread hier kam.

    Diese ganze Diskussion mit den Fluglotsen ist einfach nur hilarious.
  • Vollnekose schrieb:

    Mal daran gedacht, dass der Vergleich schon daran hinkt, dass knapp 99% der Autofahrer gar kein Geld mit Autofahren verdienen WOLLEN?
    Hast du diese 99% alle gefragt? Wie viele wollen eigentlich mit Sex Geld verdienen oder mit YouTube?


    Vollnekose schrieb:

    Das Unterhalten in diesem Fall ist vielleicht Talent, aber sich 4 stunden hinzusetzen und ein Videospiel zu spielen ist ein Hobby und keine Arbeit...
    Sag das mal den Leuten die von YouTube leben. Und selbst wenn es Talent ist, ist es dann kein Aufwand mehr? Wenn ich ein guter Maurer bin, ist es dann kein Aufwand für mich ein Vier-Familienhaus hochzuziehen?

    Das Thema krankt zum einen an der Frage als solches statt es einfach zu machen, und daran das nirgendwo definiert ist, was nun dieser "Aufwand" ist und ab wann er qualifiziert in dieses ominöse Thema aufgenommen zu werden.

    PS: Ich hab eigentlich nur auf dich gewartet ;) Ich weiß doch wer in meinem Fanclub ist :D ;)
    Viele Grüße,

    Christian
    __________________________________
    YouTube

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Game8 ()

  • Game8 schrieb:

    Hast du diese 99% alle gefragt? Wie viele wollen eigentlich mti Sex Geld verdienen oder mit YouTube?
    Genau das war ja mein Punkt. Nicht jeder WILL damit überhaupt Geld verdienen. Aber du hast es so hingestellt, als sei das nur eine Frage des Talents. Ich glaube nicht, dass Taxi-Fahrer unbedingt besser auto fahren können als jeder andere auch.


    Game8 schrieb:

    Sag das mal den Leuten die von YouTube leben. Und selbst wenn es Talent ist, ist es dann kein Aufwand mehr?
    Das hab ich so pauschal nie gesagt. Aber wenn dein Talent ist, ein Unterhaltungsmedium zu nutzen. und da ein bisschen drüberzuquatschen, dann ist das halt keine Arbeit. Ich kann ja sonst auch hingehen und sagen "Ich masturbiere jeden Tag 3 mal, voll der arbeitsaufwand ey, warum werde ich nicht dafür bezahlt?"
    Es gibt Talente, die erfordern Arbeit, um realisiert zu werden, ja. Aber reden ist kein solches Talent.
  • @Game8 Uh, jetzt bin ich der 14 Jährige. Das kommt wenn einem nichts mehr einfällt. Wenn es hier ums Alter geht, du bist 10 Jahre älter als ich. Wie soll das jetzt weitergehen "Haha du bist noch so jung" und ich mache mich über deinen kommenden Haarausfall lustig? Denn genauso wird das bald weitergehen.

    Ich geb's auf und finde es eher grad traurig wie das hier ausgeatet ist. Ich hab mir dein Profil angeschaut und du bist genau so ein XY-Youtuber über den ich immer gesprochen habe. Deswegen bist du da auch so stark drauf eingegangen und hast das Thema nicht ruhen lassen.

    und @Vollnekose ist für mich z.B. jemand der etwas Individuelles macht. Wo du mich mal gebeten hast solche Leute zu erwähnen.
  • Da baut man eine Wasserkühlung in Ruhe ein. Fährt PC hoch guckt im LPF was abgeht
    Mord und Totschlag zumindest kurz davor

    Muss aber dem Game8 an der Stelle recht geben. Der ganze Beitrag handelt davon
    "Aufwändigere Videos"
    Schonmal an den Namen des Forums gedacht? Lets Play Forum
    Man merkt dir deutlich an das du Aufmerksamkeit willst. Du willst das deine Videos geguckt werden. Du willst bekannt werden. Das liest man förmlich raus.

    Sir Pigeon schrieb:

    Es ging hier echt einfach nur um den Videoaufwand und die Arbeit die man da reinsteckt damit nicht ein sehr gutes Video untergeht unter den 4.000.000 Let's Plays.
    Wer definiert denn wieviel Aufwand dahinter stecken muss dafür?
    Wer definiert ob das ein sehr gutes Video ist?

    Nach deiner Definition müssen es TOP Videos sein. (Wenn wir mal ehrlich sind dürften deine Videos nicht da rein.) Also wofür willst DU dann den Thread wenn du nicht mal selber die Anfoderungen schaffst?
  • Weg von dem Persönlich werden und beim Kern-Thema bleiben. Die Intuition diesen Thread zu eröffnen war, das manche meinen ihre "Serien" die keine Let's Plays sind in regelmäßigen Abständen und den "Special und KURZ-Projekte"-Threads zu packen.

    Es war der nie Hintergedanke dabei andere Videos abzuwerten, die nur aus Start Stop bestehen, sei es vor oder "hinter" der Kamera oder Bilderstrecken in der Nachbearbeitung. Ich finde solch ein Video ist selbst mit cuts hinterher nun wirklich kein Aufwand, auch wenn einige das gegenteil meinen.

    An einem Let's Play Part sitzt man maximal an einem Abend dran, selbst wenn man unerfahren ist, ich hake das in 5-10 Minuten ab.
    Es gibt aber auch ausnahmen wie bei meinem Special bei dem ich 3 Monate dran saß, das ist aber nun irgendwo zwischen 700 One Piece Manga Reviews untergegangen.

    So wie @Peacemaker zockt schon schrieb, mit der Perle in der Wüste ist es tatsächlich und ist auch aber etwas schade.

    Qualitätskontrolle wäre Schwachsinn da es jeder anders sieht aber solch ein Thread kann man doch eine Chance geben. Ich hätte sogar am 1 August schon ein Video was ich da reinposten würde, stecke seit einem Monat in der Bearbeitung und das täglich :whistling:
    Youtube-Kanal: Klick mich
  • @Rayxin weil ich diesen verdammten Thread nicht für mich wollte wie ich es schon erähnt habe.

    Na und. Meine würden da nicht rein passen weil es mir nicht um meine ging und deine würden dann definitiv auch nicht. Dann sind wir uns ja einig. Das wird durch grad einfach nur dumm. Absolut dumm. Könnten wir einfach wieder zurück zum verdammten Kernthema kommen? Oder fühlen sich jetzt hier alle auf einmal persönlich angegriffen?

    Ich will nicht hier Aufmerksamkeit. Ich habe so oft erwähnt, dass es mir hier um die anderen Videos ging. Reicht das dir denn nicht?. Die 2 Ranzvideos hatte ich gemacht weil ich Spaß dran hatte. War lustig und gut ist. Wenn ich irgendwann in 4 Jahren mir denke "Hey ich kann nochmal eins machen". Dann mache ich sowas. Ende der Geschichte.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sir Pigeon ()

  • Sir Pigeon schrieb:

    @Rayxin weil ich diesen verdammten Thread nicht für mich wollte wie ich es schon erähnt habe.

    Na und. Meine würden da nicht rein passen und deine definitiv auch nicht. Dann sind wir uns ja einig. Könnten wir einfach wieder zurück zum verdammten Kernthema kommen? Oder fühlen sich jetzt hier alle auf einmal persönlich angegriffen?
    Hab ich je mit einem Wort behauptet das ich so ein Thread will oder da reinposten will? Meine Videos sind LP's und Streams.
    Was mir schleierhaft ist
    Warum sollte man so einen Vorschlag machen (vorallem da es einen ähnlichen THread gibt der sowas ermöglicht) wenn man nicht selber da reinposten will?

    p.s. ich fühle mich nicht ansatzweise angegriffen. Da fehlt noch eine Menge ^^
  • Vollnekose schrieb:

    Genau das war ja mein Punkt. Nicht jeder WILL damit überhaupt Geld verdienen. Aber du hast es so hingestellt, als sei das nur eine Frage des Talents. Ich glaube nicht, dass Taxi-Fahrer unbedingt besser auto fahren können als jeder andere auch.
    Sekunde, ich habe gar nichts hingestellt, ich habe nur das weitergesponnen was @Sir Pigeon angefangen hat. Insofern vielen Dank für die Bestätigung dessen, was ich quasi karrikatiert habe.


    Vollnekose schrieb:

    Das hab ich so pauschal nie gesagt. Aber wenn dein Talent ist, ein Unterhaltungsmedium zu nutzen. und da ein bisschen drüberzuquatschen, dann ist das halt keine Arbeit. Ich kann ja sonst auch hingehen und sagen "Ich masturbiere jeden Tag 3 mal, voll der arbeitsaufwand ey, warum werde ich nicht dafür bezahlt?"
    Es gibt Talente, die erfordern Arbeit, um realisiert zu werden, ja. Aber reden ist kein solches Talent.
    Reden ist kein solches Talent? Was ist mit Leuten die sowas professionell machen? Wieso werden die dafür bezahlt? Diese Argumentationskette die ihr beiden da baut ist absolut haltlos und fernab jeder Realität.


    Sir Pigeon schrieb:

    Deswegen bist du da auch so stark drauf eingegangen und hast das Thema nicht ruhen lassen.
    Ne, mich juckt nicht was du über mich denkst. Ich mache die Videos auch nicht um anderen zu gefallen, insofern ist es mir total egal wer die wie bewertet. Das Thema hab ich nicht ruhen lassen weil ich deine Aussagen teils einfach unter aller Kanone finde und du damit vielen leuten ordentlich auf die Füße trittst. Das siehst du nur nicht, und beziehst es die ganze Zeit auf dich und stellst es so hin, als würde ich dich die ganze Zeit angehen wollen. Ich habe übrigens nicht gesagt du wärst 14, bitte auch einfach mal richtig lesen. Mit diesem Kindergarten-"Bitchfight" bist du angefangen und es läge nun an dir, sich auch entsprechend dafür hinzustellen und entweder sorry zu sagen weil du da vielleicht was falsch verstanden hast, oder eben nicht. Schau dir mal an was mein Eingang in die Diskussion mit dir war, und die du darauf direkt abgegangen bist. Und dann möchtest du mir erzählen, ich wäre derjenige der hier einiges nicht verstanden hat? Starkes Stück. Ich helfe dir kurz auf die Sprünge, damit du nicht vergisst wie du mich ohne jeden Grund direkt angegangen bist:

    - Jeder Depp kann sowas machen
    - Durchschnittsforennutzer
    - Neidhammel

    usw.



    Noch immer wurde nicht definiert was für dich nun dieser Aufwand ist. Noch immer bist du nicht hingegangen und hast das Thema mit dieser Definition gestartet. Worauf wartest du denn nun noch? Du willst diesen Thread nicht für dich wie du sagst? Wer soll ihn sonst aufmachen? Definiere was du dir unter Aufwand vorstellst und ich mach ihn für dich auf.
    Viele Grüße,

    Christian
    __________________________________
    YouTube
  • @Game8 Wie soll ich mich in Lob und Anerkennung suhlen wenn ich doch nicht darauf aus war das ganze für mich zu machen?..
    Wenn ich was mache, lade ich es auf meinem Kanal hoch. Wenn es jemand sich anschaut gut, wenn nicht auch gut.

    Nur es fühlt sich durch unsere Diskussion, welche von uns beiden nicht sachlich war, nur etwas eigen an.

    und @Rayxin ich wollte das machen weil ich wie gesagt mir dachte man könnte besondere Videos fördern. Man muss nicht immer nur an sich denken um was zu tun. Man muss nicht immer nur "ich ich ich" denken.

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Sir Pigeon ()