Gesucht: USB Großmembran Mikrofone die mit Windows 10 kompatibel sind.

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!
  • Hallo,


    Wie dem Titel zu entnehmen ist ein USB Großmembran Mikrofon gesucht welches 100% kompatibel mit Windows 10 ist. Das t.bone SC440 und SC450 USB scheiden da ja schon aus, oder?


    Die Suchfunktion hat mich leider fragender als vorher zurückgelassen. Deshalb das Thema.


    Würde mich freuen wenn es ein paar Dudes gibt die mir da konkrete Vorschläge machen können.


    Danke!

  • Sowohl das SC440 als auch das SC450 sind Windows 10 kompatibel. Wenn du davon eins willst kannst du es dir ohne Probleme zulegen

    :)


    Habe nun mehrfach gelesen das diese unter Windows 10 Probleme mit dem Pegel haben (also das man diesen auf 80-100 ziehen muss, Aufnahme dennoch leise und verrauscht).

  • Habe nun mehrfach gelesen das diese unter Windows 10 Probleme mit dem Pegel haben (also das man diesen auf 80-100 ziehen muss, Aufnahme dennoch leise und verrauscht).

    Das mit dem Pegel kann ich bestätigen, rauschen höre ich dennoch nicht raus. Und selbst wenn ist der so leise, das hörste später nicht mehr.
    Testaufnahme. Was magst du denn mit dem Mikrofon aufnehmen? Wenn es Let's Plays sind würde ich bei USB-Mikrofonen nicht über 100 Euro ausgeben, weil das rausgeschmissenes Geld wäre.


    Vorschläge:
    Superlux E205u
    Test: Auna MIC-900 (vs. T.Bone SC450 USB)



    Naja, und falls dich der Highpegel nicht abschreckt eben das SC440, alternativ einfach mal bestellen und testen und wenn es nicht gefällt zurück damit.

  • Das Superlux und das Auna sind dafür bekannt mit W10 kompatibel zu sein? Wenn ja sind das sehr feine Tipps!

  • 100%ige Kompatibilität mit Windows 10 würde ich sowohl bei Auna- als auch bei T.Bone-Mikrofonen nicht wirklich unterschreiben. Sie können funktionieren, aber es kann ebensogut sein, dass du einen viel zu leisen Pegel und ein erhöhtes Grundrauschen bekommst. Von daher sind beide Empfehlungen mit Vorsicht zu genießen – bei T.Bone hättest du immerhin den Vorteil, dass das eine Eigenmarke von Thomann ist und du dort ordentlichen Support bekommst, wenn das Mikrofon tatsächlich nicht wie gewünscht funktionieren sollte.



    Wenn es wirklich 100% sein müssen, würde ich persönlich lieber zu einem ordentlichen Hersteller wie Rode raten, das NT-USB funktioniert garantiert problemlos unter Windows 10. Es ist zwar auch um einiges teurer, aber dafür gewinnst du einen deutlich hörbaren Qualitätsunterschied.

    :thumbup:


    Letztendlich müsstest du selbst ein bisschen entscheiden, was dir wichtiger ist: Guter Ton oder ein günstiger Preis? Man bekommt nämlich nicht immer beides.

    ;)
  • Hey Julien,


    Die t.bones (um deren Probleme ich unter Windows 10 weis) sind eh aus dem Rennen. Habe auch nicht direkt für mich gefragt, deshalb kann ich nur sagen das dem (berechtigte) Hinweis auf die Rode Mikrofone aus finanziellen Gründen wohl eher nicht nachgegangen wird. Der Youtuber für den ich hier Frage wird sich wohl für das Superlux Mikrofon entscheiden, für ihn ist es in Sachen (guter Ton) ein Upgrade. Hast Du auch eine Meinung zu dem Superlux E205u? speziell was das Thema Win10 angeht? Deine technisches KnowHow ist ja nicht von der Hand zu weisen.

  • Hast Du auch eine Meinung zu dem Superlux E205u? speziell was das Thema Win10 angeht?


    Leider nicht direkt, aber ich verlinke gerne mal einen kurzen Beitrag dazu: Der ultimative Mikrofonvergleich


    Als sehr günstige Alternative wird aber im gleichen Thread auch immer mal wieder etwas von Neewer aufgezählt, das gar nicht mal so grottig sein soll. Auch hier kann ich leider keine eigene Meinung einbringen, aber vielleicht ist das für deinen Kumpel einen Versuch wert.

    ^^
  • Leider nicht direkt, aber ich verlinke gerne mal einen kurzen Beitrag dazu: Der ultimative Mikrofonvergleich


    Als sehr günstige Alternative wird aber im gleichen Thread auch immer mal wieder etwas von Neewer aufgezählt, das gar nicht mal so grottig sein soll. Auch hier kann ich leider keine eigene Meinung einbringen, aber vielleicht ist das für deinen Kumpel einen Versuch wert.

    ^^


    Okay, nichts genaues weis man nicht also. Ob das Ding etwas taugt werde ich dann wohl über Twitter erfahren.

  • Dein Kumpel könnte sich natürlich mal den oben verlinkten Thread ein bisschen anschauen, es gibt ja auch eine Menge Vergleichsvideos, beispielsweise von Obli. Vielleicht hört sich dein Kumpel davon ein bisschen was an und kann sich dann besser für etwas entscheiden. Hörproben sind ja bei Mikrofonen immer das A und O.

  • Dein Kumpel könnte sich natürlich mal den oben verlinkten Thread ein bisschen anschauen, es gibt ja auch eine Menge Vergleichsvideos, beispielsweise von Obli. Vielleicht hört sich dein Kumpel davon ein bisschen was an und kann sich dann besser für etwas entscheiden. Hörproben sind ja bei Mikrofonen immer das A und O.

    Kumpel wäre zu weit hergeholt

    ;)


    Tatsächlich habe ich ihm in Sachen Superlux E205u das Video von Obli direkt mit geliefert. Abgeneigt war er danach nicht gerade.

  • Ach so, okay wenn er sich das angehört und für ausreichend befunden hat, spricht eigentlich nichts dagegen.

    :D

    Solange es seinem Anspruch genügt, und er es seinen Zuschauern zumuten möchte, darf er sich ja kaufen was er will. Zweifellos gibt es bessere Mikrofone, aber die gibt es immer, selbst wenn man mehrere tausend Euro ausgibt...

  • Ach so, okay wenn er sich das angehört und für ausreichend befunden hat, spricht eigentlich nichts dagegen.

    :D

    Solange es seinem Anspruch genügt, und er es seinen Zuschauern zumuten möchte, darf er sich ja kaufen was er will. Zweifellos gibt es bessere Mikrofone, aber die gibt es immer, selbst wenn man mehrere tausend Euro ausgibt...

    Ist ein eher politischer Youtuber, da zählt das gesagte wohl mehr als der "perfekte" Ton. Aber keine Sorge ich werde ihm schon Kompressor usw. reinreiben

    :D
  • Das Neewer wäre eine gute Alternative.
    Grundsätzlich würde ich in dem Preisbereich aber wirklich keine Leistungskrache erwarten. Bei bem geringen Anschaffungspreis kann man schon froh sein, wenn die USB-Buchse keinen Wackelkontakt hat und der Korb nicht mit Dellen ausgliefert wird

    :D

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!