Deine werbeunfreundlichen Videos

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Deine werbeunfreundlichen Videos

      Anzeige
      Da es schon so manche kuriose Erzählung im YouTube-Thread gab, könnt ihr uns hier gesammelt mitteilen, welche Videos von eucht demonetarisiert wurden, weil sie angeblich werbeunfreundlich sind.
      Mit einem Klick kann man für diese Videos die manuelle Überprüfung beantragen. Wurde hier schonmal die Entscheidung 'nicht' zurückgenommen?

      Richtlinien für werbefreundliche Inhalte

      Google schrieb:

      YouTube ist die beliebteste Plattform für Videos und bietet die aktuellste, umfangreichste und überzeugendste Videothek im Internet, in der unterschiedlichste YouTuber aus der ganzen Welt Videos hochladen. Hier interagieren auch unzählige Unternehmen mit ihren Zielgruppen.

      Alle auf YouTube hochgeladenen Videos müssen den Nutzungsbedingungen und den Community-Richtlinien von YouTube entsprechen. Außerdem müssen die AdSense-Programmrichtlinien eingehalten werden, damit Werbeanzeigen in Videos eingeblendet werden. Google behält sich das Recht vor, auf YouTube nach eigenem Ermessen Werbeanzeigen in Videos und auf der Wiedergabeseite nicht einzublenden. Dazu gehören Werbeanzeigen bestimmter Werbetreibender oder bestimmter Formate. In diesem Artikel findest du Informationen zu unseren Richtlinien und Best Practices, um sicherzustellen, dass deine Videos für Werbung geeignet sind.

      Wir schreiben dir nicht vor, welche Inhalte du erstellen sollst. Jeder einzelne YouTuber ist einzigartig und trägt zur Dynamik von YouTube bei. Werbetreibende können jedoch entscheiden, wo sie ihre Anzeigen schalten. Wie immer gilt auch hier in Bezug auf YouTube: gesunden Menschenverstand verwenden, Missbrauch von Websites vermeiden und anderen mit Respekt begegnen.

      Für Werbung ungeeignete Inhalte

      Google ermittelt mithilfe von Technologien und Verfahren zur Durchsetzung von Richtlinien, ob ein Video für Werbung auf YouTube geeignet ist. Wir arbeiten stets daran, dass unsere Algorithmen so präzise wie möglich sind und Nuancen erkennen, darunter Kategorien wie Musik, Gaming oder Nachrichten. Wir möchten jedes Video kontextabhängig behandeln. Dazu gehören unter anderem lustige, informative oder satirische Inhalte.

      Wenn folgende Merkmale auf einen Teil deiner Videos oder deiner Videometadaten wie Titel, Thumbnails oder Tags zutreffen, dann ist dein Video gemäß AdSense-Programmrichtlinien möglicherweise nicht für Werbung geeignet. In einigen Fällen können wir auch entscheiden, auf YouTube nicht die Anzeigen aller Werbetreibender oder nicht alle Anzeigenformate auszuliefern.

      Umstrittene Themen und sensible Ereignisse: Bei Videoinhalten rund um sensible Themen oder Ereignisse – unter anderem Krieg, politische Konflikte, Terrorismus oder Extremismus, Tod und tragische Vorfälle sowie sexueller Missbrauch – wird keine Werbung eingeblendet, auch wenn die Inhalte keine grausamen Bilder umfassen. Videos zu aktuellen Tragödien, auch wenn diese in den Nachrichten oder als Dokumentation präsentiert werden, sind z. B. möglicherweise aufgrund des Themas nicht für Werbung geeignet.


      Drogen und Produkte mit gefährlichen Substanzen: In Videoinhalten zum Verkauf, zur Nutzung oder zum Missbrauch illegaler Drogen, regulierter Drogen oder Substanzen sowie sonstiger gefährlicher Produkte, darf keine Werbung eingeblendet werden. Videos, die Drogen oder Produkte mit gefährlichen Substanzen zu bildenden, dokumentarischen oder künstlerischen Zwecken thematisieren, sind grundsätzlich für Werbung zugelassen, sofern Drogenkonsum oder Missbrauch von Substanzen nicht grafisch oder verherrlichend dargestellt wird.


      Schädliche oder gefährliche Handlungen: Bei Videoinhalten, die schädliche oder gefährliche Handlungen umfassen, die zu ernsthaften physischen, emotionalen oder psychologischen Schäden führen können, darf keine Werbung eingeblendet werden. Dazu gehören Videos, die schmerzhafte oder invasive chirurgische Eingriffe oder kosmetische Behandlungen oder Scherze mit sexueller Belästigung oder Demütigung zeigen.


      Hasserfüllte Inhalte: Bei Videoinhalten, die zu Diskriminierung aufgrund von Rasse oder ethnischer Herkunft, Religion, Behinderung, Geschlecht, Alter, Veteranenstatus, sexueller Orientierung, geschlechtlicher Identität oder einer ähnlichen Eigenschaft, die mit systematischer Diskriminierung oder Ausgrenzung verbunden ist, anstiften sowie Einzelpersonen oder Gruppen herabsetzen oder demütigen, darf keine Werbung eingeblendet werden. Satirische Inhalte oder Comedy sind davon möglicherweise ausgenommen. Es reicht jedoch nicht aus, Inhalte einfach als Comedy zu kennzeichnen. In diesen Fällen kann es trotzdem sein, dass das Einblenden von Werbung nicht möglich ist.


      Unangemessene Sprache: Bei Videoinhalten mit derber oder vulgärer Sprache im gesamten Video darf möglicherweise keine Werbung eingeblendet werden. Vereinzelte derbe Ausdrücke führen nicht zwangsläufig dazu, dass keine Werbung eingeblendet werden darf, es kommt allerdings auf den Kontext an.


      Unangemessene Verwendung von Figuren der Familienunterhaltung: In Videos, in denen Figuren oder Inhalte aus dem Bereich der Familienunterhaltung als Animation oder live in gewalttätige, sexuelle oder auf sonstige Weise unangemessene Handlungen einbezogen werden – auch im Rahmen von Comedy oder Satire – darf keine Werbung eingeblendet werden.


      Aufhetzung und Erniedrigung: Bei aufhetzenden, aufrührerischen oder erniedrigenden Videoinhalten darf möglicherweise keine Werbung eingeblendet werden. Beispielsweise darf bei Videoinhalten, durch die Einzelpersonen oder Gruppen erniedrigt oder beleidigt werden, möglicherweise keine Werbung eingeblendet werden.


      Sexuell anzügliche Inhalte: In Videos mit hochgradig sexuellen Inhalten, bei denen der Fokus beispielsweise auf nackten Körperstellen oder sexuellen Handlungen liegt, darf keine Werbung eingeblendet werden. Auch Inhalte mit Sexspielzeug, sexuellen Utensilien oder expliziten Gesprächen über Sex dürfen möglicherweise nicht monetarisiert werden. Es gelten allerdings Ausnahmen für pädagogisch wertvolle Sexualkundevideos.


      Gewalt: In Videos mit Inhalten, bei denen der Fokus auf Blut, Gewalt oder Verletzungen liegt und die ohne Kontext präsentiert werden, darf keine Werbung eingeblendet werden. Gewalt im Rahmen von Videospielen ist generell gestattet, Bildmontagen mit grundloser Gewalt allerdings nicht. Wenn gewalttätige Inhalte im Rahmen von Nachrichten, Lehrvideos, künstlerischen Projekten oder Dokumentationen gezeigt werden, kommt es auf den zusätzlichen Kontext an.
      Wir bieten Werbetreibenden auch verschiedene Targeting-Tools für Inhalte und Zielgruppen, um festzulegen, wo ihre Werbeanzeigen auf YouTube ausgeliefert werden.

      Hier erfährst du, wie du eine Überprüfung deiner Videos beantragen kannst, die möglicherweise fälschlich als "Nicht werbefreundlich" markiert und somit für Werbeanzeigen deaktiviert wurden.

      Best Practices für die Gestaltung werbefreundlicher Inhalte

      Neben den oben genannten Richtlinien findest du hier einige Tipps, um sicherzustellen, dass deine Inhalte für Werbung geeignet sind:

      Andere respektvoll behandeln: Dazu gehören deine Zuschauer und Personen oder Gruppen, die möglicherweise in deinem Video vorkommen.


      Präzise Thumbnails und Metadaten verwenden: Werden diese Richtlinien unabhängig vom Inhalt deines Videos beim Titel oder Thumbnail nicht beachtet, ist dein Video möglicherweise nicht für Werbung zulässig.


      Keine eigenen Werbeanzeigen in deinen Videos schalten: Dies wäre ein Verstoß gegen unsere Werberichtlinien. Hier findest du weitere Informationen zu unseren Richtlinien für bezahltes Produkt-Placement.


      Auf den Kontext kommt es an. Falls dein Video potenziell kontroverse oder anstößige Inhalte enthält, biete deinen Zuschauern ausreichend Informationen, damit sie verstehen, was sie sehen. Durch zusätzlichen Kontext können wir auch besser einschätzen, ob deine Inhalte für Werbung geeignet sind.



      Google schrieb:

      Wenn dein Kanal mehr als 10.000 Abonnenten hat, überprüfen wir dein nicht gelistetes Video dann unabhängig von der Anzahl der Aufrufe. Wenn dein Kanal weniger als 10.000 Abonnenten hat, beachte bitte, dass wir nur Videos überprüfen können, die in den letzten sieben Tagen mindestens 1.000 Aufrufe erzielt haben. In diesem Fall musst du möglicherweise erst das Video veröffentlichen, um die Aufrufe zu erzielen, bevor wir es überprüfen können.



      Noch ein Hinweis von @DarkHunterRPGx:
      Wechsel des Thumbnails kann die Notwendigkeit der Überprüfung eines Videos entfernen; zumindest bei noch nicht veröffentlichten Videos.
    • Alle "The Evil Within" Video

      Einige "Prison Architect" Folgen

      Einige Cities Skyline Video. Genau die Videos, in denen es um Krematorien ging. Denke nicht, dass es diese YT System war, sondern die Video gemeldet wurden.

      Alle Battle Chasers Folgen

      Dreamfall Chapters (alle)

      Einige Alan Wake Folgen.

      4 Factorio Tutorial (Train Station, Load Balancer)

      8 Videos zu Life is strange
    • Tach auch!

      Jetzt hat Youtube entdeckt, dass die Formel 1 'ein gar furchtbar Ding' ist. Allerdings nur das, noch nicht veröffentlichte, 2.Video aus Aserbeidschan, weil... ach woher soll ich das wissen? :D

      Nebenbei gefallen Youtube auch keine geraden Zahlen, denn bei meinem 3.Stream-Mitschnitt von Victor Vran empfindet YT den 2. und 4. Teil als unzumutbar für Werbetreibende.

      Andere Irrlläufer betrafen nur deutlich ältere und auch nicht weiter relevante Videos und davon auch gerade einmal 3. Diese aktuelle Welle der Einschränkung bei Videos hat schon etwas sehr kurioses an sich.

      Natürlich kann ich die Videos nicht überprüfen lassen, weil ich nie und nimmer an die geforderten 1000 Aufrufe kommen werde. :rolleyes:
    • Anzeige
      Meine Hotline Miami Videos sind ebenso nicht monetarisierbar, wie meine Zombie Army Trilogy Videos, aber das ist irgendwo auch nachvollziehbar, ebenso wie meine State of Decay Serie.

      Was ich dann schon wieder kurios finde, ist die Entmonetarisierung von zwei Folgen Amercican Truck Simulator, wo ich die Entwicklungen des G20 Gipfels kommentiere. Da die Beschreibung eigentlich neutral abgefasst war, und die Keywords nicht anders waren als sonst, bleibt eigentlich nur der relativ 'provokante' Titel der beiden Folgen übrig.
      [IMG:https://card.exophase.com/1/1027071.png]
      Retro, Simulation und Open World Games durch die Augen eines Kindes der Generation C64.
    • Bei mir sind ca. 80% meiner VIdeos ganz normal ( grün ) monetarisiert.
      Nach meiner Erfahrung kommt es nicht auf das Game, sondern auf den gesprochenen Inhalt ( starkes Fluchen Ja/Nein ) und auf den Titel ( only Großschrift an ). Orange Videos ( mit unter 1k klicks ) habe ich ent Capped und siehe da, es wird von alleine nach ein paar Min. grün. Wenn ich stark fluche, ist ein Cs:Go Video orange/ eingeschränkt monetarisiert, wenn ich etwas darauf achte, ist es grün.

      Alles in allem steigen meine Einnahmen seit ca. 2 Monaten angenehm an.
      Lass dir Zeit aber beeil dich !
      Gestreamt wird jeden Di. und Do. ab 18 und jeden Fr. ab 22 Uhr HIER

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerDummbabbler ()

    • Videos wurden bei mir auch oft durch manuelle Überprüfung als nicht werbefreundlich bestätigt, was ziemlich beweist dass die Leute die das überprüfen sich nicht auch nur annähernd mit den Videos beschäftigen.. Extrem frustrierend wenn man bemerkt dass teilweise mehrere hundert € von Videos darauf ankommen ob ein unterbezahlter indischer Google-mitarbeiter heute einen guten Tag hat.. :x
      weowwwww


      euer owen
    • Bei mir ging mein Unrealvideo als ich den Titel von Dateiname zu richtigen Titel geändert habe SOFORT auf gelb :D

      [LP] Unreal @ Godlike – Level04 { Depths Of Rrajigar } || Die geile ASMD Shock Rifle ♥


      Ich vermute mal das die ASMD Shock Rifle entweder nicht geil sein darf, oder vllt darf sie nicht "shock" rifle heißen? Ich vermute mal das "geil" passt youtube schon nicht :D

      Gjormun schrieb:

      Jetzt hat Youtube entdeckt, dass die Formel 1 'ein gar furchtbar Ding' ist
      Wenn die das im TV und bei TVNow auch so sehen würden ... :whistling:





      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
    • Habe bei mir mal ein paar Seiten durchgeguckt und es wurde folgendes demonetarisiert:
      1x Dark Souls
      9x Until Dawn
      1x Outlast
      und interessanter Weise fast alle meine World of Warcraft folgen die in Pandaria sind 8|

      In den letzten Tagen waren auch mal für kurze Zeit Folgen von Simon the Sorcerer und Kingdom Hearts demonetarisiert.
    • Ein Game über den Traum einer im Krankenhaus liegenden Frau wurde nicht Werbefreundlich eingestuft, bestimmt weil der Titel lautet "Durch das Dickicht" und dort ja "dick" drin steckt... kluge AI... hat was böses erkannt in einem Harmlosen Wort...
      ——⇥YouTube⇤—————————————————————————————————————————
      —⇥ ...Ohne Ende: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Defiance
      —⇥ durchgezockt: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, Dead Effect...
      —⇥ .... angezockt: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, Trauma...
      —⇥ ....Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2...
      -————————————————-—————————————————————————⇥TbMzockt.de⇤—
    • bei mir ist min 80% als werbe unfreundlich eingestuft.
      An den Spielen kann es nicht liegen.
      Beim aktuellsten könnte es halt am gesprochenen liegen. Also der Opening gag ist halt ein bisschen hart, danach nochmal ne Beleidigung. Mitten drin nochmal über Schwaben lustig gemacht.


      Für ne Überprüfung hab ich nicht die entsprechenden Zahlen und 1 woche warten ist doch ein witz. Da bringt mir die Monetarisierung doch schon lange nichts mehr
      Keiner kann leben, während der Andere überlebt
      youtube.com/user/PatientNull
    • Ich hab in Transport Fever ein Bahn-Betriebswerk gebastelt und eine Vorort-Bahn gebaut. Das war wohl zu viel. :D


      Nebenbei bemerkt, ich hab den Eindruck das hat nichts mit dem gesprochenen Inhalt oder "All-Caps" zu tun. Direkt als ich das hochgeladen hatte, war es auf als "Werbeunfreundlich" markiert. Und es gibt vermutlich kaum ein werbe-freundlicheres Spiel.
    • Bei mir sind alle meine Happy Wheels und CS:GO Videos gelb, Blut und Waffen sind halt einfach bööööööse.
      Aber genau wie bei Gronkh hat es bei mir auch ein Edna bricht aus Video erwischt. Der Titel lautet: Let´s Play Edna bricht aus #018 Unnötige Toiletten und gestörte Typen.
      Klingt aber auch ganz schön gefährlich. ;)
      League of Legends und Sims, das sind meine Fachgebiete:

      youtube.com/user/Ninnska
    • Ganz merkwürdig, das Video mit dem Titel "Von Hinten" (weil ich im Video jemanden eben nur "von Hinten" beklauen kann) wurde erst geflaggt und 24h später wieder entflaggt...

      So generell gesehen sind bei mir tatsächlich von fast 2000 Videos nur 10% geflaggt worden...
      ——⇥YouTube⇤—————————————————————————————————————————
      —⇥ ...Ohne Ende: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Defiance
      —⇥ durchgezockt: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, Dead Effect...
      —⇥ .... angezockt: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, Trauma...
      —⇥ ....Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2...
      -————————————————-—————————————————————————⇥TbMzockt.de⇤—