YouTube-Thread für kurze Fragen

  • Ich glaube (bin mir aber nicht sicher) dass das nur heißt dass die Videos nicht in anderen Playlists sein dürfen

  • Ich glaube (bin mir aber nicht sicher) dass das nur heißt dass die Videos nicht in anderen Playlists sein dürfen

    Ja, das ist eine Folge davon, aber halt nur ein Teil.
    Text aus der Hilfe zu der Option


    "YouTube kann auf Grundlage dieser Informationen die Art und Weise verändern, wie deine Videos dargestellt oder gefunden werden."


    Das würde sich durchaus mit meiner Beobachtung decken, dass die nächsten Videos recht zuverlässig vorgeschlagen werden. Aber deswegen auch meine Frage: Wieso dieses eine Video so aus der Reihe tanzt ...

  • Ich glaube, den YouTube-Algorithmus zu verstehen ist für manche ein größerer Traum als der vom Fliegen.

    :P

    Ich nutze ganz gerne gleiche Tags für meine Videos und schreibe auch die Partnummern rein, und zumindest macht es bisher den Anschein, als würde YouTube dann automatisch den nächsten Part vorschlagen. Ab und zu wird dann aber trotzdem ein anderes, völlig irrelevantes Video vorgeschlagen – wieso auch immer.

  • Ich glaube, den YouTube-Algorithmus zu verstehen ist für manche ein größerer Traum als der vom Fliegen. Ich nutze ganz gerne gleiche Tags für meine Videos und schreibe auch die Partnummern rein, und zumindest macht es bisher den Anschein, als würde YouTube dann automatisch den nächsten Part vorschlagen. Ab und zu wird dann aber trotzdem ein anderes, völlig irrelevantes Video vorgeschlagen – wieso auch immer.

    Weil der Algorithmus stärker mit einbezieht was Zuschauer wie du als nächstes geguckt haben und das schlägt er vor.


    Die oberste Aufgabe des Algorithmus ist es den Zuschauer bei der Stange zu halten. Dazu muss er das präsentieren was seiner Meinung nach am wahrscheinlichsten geklickt wird und wo die Leute dran bleiben und danach vielleicht noch was weiteres klicken.


    ich kann mir auch vorstellen, dass lange parts eher weniger als nächstes vorgeschlagen werden.
    Ich hab meine Videos jetzt auf 10-15 Minuten beschränkt und ich sehe einen zuwachs in den letzen 7 tagen von suggestions von 20 auf 26%


    die Prozentuale Watchtime ist zwar immer noch gleich und dadurch ergeben sich auch weniger minuten pro Folge - in Summe bleiben die Leute aber scheinbar länger dran und klicken mehr videos an; vor allem die vorgeschlagenen.


    So nach dem Motto "Nur noch ein Video... oh das geht nur 10 Minuten. Das passt"


    Wie ich drauf gekommen bin:


    - YouTube selber stuft 20 Minuten schon als "lange videos" ein (4 minuten ist dabei ein kurzes video die mitte sind also 12 Minuten)
    - Früher waren die maximale upload länge auch 10 und später 15 minuten (heute immer noch 15 für nicht verifizierte)
    - Ich selbst achte auch auf die Videolänge und bevorzuge kürzere Videos
    - Stell dir vor jemand hat grad ein 30 minuten video gesehen, es ist schon spät potentiell hätte er bock auf noch einen part; der geht aber 40 Minuten. Klar kann man pausieren und an der Stelle weiter gucken - voll automatisch - aber irgendwie ist dieses denken immer noch im Kopf dass man das nicht alles schafft. Wie ein zu voller Teller mit Essen; also lieber kleine happen präsentieren

  • Heyy, gibt eigentlich 'ne Möglichkeit, meinen Abonnenten auf YT eine Mitteilung in Form eines kurzen Textes zu schicken? Glaube hab das mal bei jemanden gesehen gehabt, nur such ich mir grad nach solcher Funktion dumm und dusselig. ;D


    Edit:
    Ahh hab's schon. Einfach in die klassische Ansicht rein und dann ein /feed hinterm Link zum Kanal.

    ;)

    Ein weiterer Minuspunkt für's neues Design.

    <X
  • Ahh hab's schon. Einfach in die klassische Ansicht rein und dann ein /feed hinterm Link zum Kanal. Ein weiterer Minuspunkt für's neues Design.

    Wenn das mal so einfach wäre... Mit meinem Laptop kann ich nicht mehr über das UI auf die klassische Ansicht wechseln. (Oder die haben es inzwischen besser versteckt.)

  • Wenn das mal so einfach wäre... Mit meinem Laptop kann ich nicht mehr über das UI auf die klassische Ansicht wechseln. (Oder die haben es inzwischen besser versteckt.)

    nein offiziell geht nicht mehr


    du kannst disable_polymer=1 an die url anhängen (temporär) oder musst ein cookie ändern um dauerhaft das alte design zu bekommen


    (altes design dauerhaft) : nach einem cookie mit dem key PREF suchen, als value ist ein string der wie eine url aussieht
    hier gibt es den parameter f6 der den value 8 haben muss


    beispiel


    Code
    foo=12&bar=16&f6=8&batz=12

    den rest so belassen. falls der f6 parameter nicht drin ist einfach einfügen

  • Youtube Analytics:


    ich habe angeblich 100% weibliche Zuschauer im Alter zwischen 18-24 Jahren.


    Das ist völliger Quatsch. Ich habe definitiv männliche Zuschauer.


    Frage 1: Kann man das irgendwo reklamieren?
    Frage 2: Habe ich dadurch Nachteile? Denn das ist nicht meine Zielgruppe. Folglich bekommen doch (nehme ich an) die falschen Leute meine Videos vorgeschlagen.


    Lg

  • Youtube musste aus Datenschutzgründen Daten in diesem Bereich löschen und seit dem ist die Statistik fürn oarsch...
    Ob das Einfluss aufs Ranking hat kann dir sicher nur YouTube sagen

  • Heyy, gibt eigentlich 'ne Möglichkeit, meinen Abonnenten auf YT eine Mitteilung in Form eines kurzen Textes zu schicken? Glaube hab das mal bei jemanden gesehen gehabt, nur such ich mir grad nach solcher Funktion dumm und dusselig. ;D


    Edit:
    Ahh hab's schon. Einfach in die klassische Ansicht rein und dann ein /feed hinterm Link zum Kanal.

    ;)

    Ein weiterer Minuspunkt für's neues Design.

    <X


    Das mit dem klassischen Design scheint erfolgreich funktioniert zu haben, allerdings ist diese Methode auch abhängig davon, ob jemand nicht nur deine Vids allein, sondern auch deine Feeds abonniert hat. Kann man scheinbar beides machen, wusst ich so auch nicht.

    :S

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!