Star Wars - Episode 1 - Racer x86/x64 Setup + Fixes und Patches

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nein, Nein, xD

      Die Setup die du runtergeladen hast, sollst du mal so einstellen.

      Probier erst mal nur das die Setup als Administrator ausgeführt wird.

      Kann nämlich gut sein, das für die Registry Admin Rechte benötigt werden.

      Und wenn du es umgestellt hast, einfach noch mal installieren über die Setup.
    • Anzeige

      Endos Gaming schrieb:

      bei Diablo II klappt das wenn ich so einstelle
      Naja, die Setup schreibt die Registry Einträge nicht bei dir. Das hat ja nun nix mit den Spieldatein zu tun. Das muss die Setup erstellen.

      Und wenn der UAC aktiviert ist (Benutzerkontosteuerung) oder du keine Berechtigung verfügst Eingriffe in die Registry durchzuführen, dann schreibt er die logischerweise auch nicht und das Spiel kann die Registry Einträge halt nicht finden.

      Daher die Setup als Administrator einfach mal ausführen lassen. Sollte dann klappen. ^^
    • Habe die Setups noch mal überarbeitet.

      Änderungen:
      • Nomousy wurde integriert und ist mit dem neuen Launcher jetzt optional verbunden. Damit soll erreicht werden das beim start des Spieles der Hardwaremauszeiger nicht angezeigt wird.
        Wer das nicht möchte, kann jederzeit das Programm nomousy.exe aus dem Spielverzeichnis entfernen. Der Launcher funktioniert weiterhin.
      • Spiel Optionen lassen sich nun über den neuen Launcher einstellen. Somit kann man z.B. Sachen wie VSync, Draw Distance, Z-Effect, etc. einstellen, die man im Spiel nicht einstellen konnte.
      • IPXwrapper hinzugefügt, für Multiplayer Games über TCP IP. Emuliert ein IPX Netzwerkgerät über TCP IP.
      • Alle Setups wurden mit dem aktuellen Innos Setup erstellt und sind daher auch Win8 und Win10 Kompatibel.
      • Neue Anleitung im Startpost
      PS: Sollte die Setup wie @Endos Gaming nicht so funktionieren, so geht folgendermaßen vor und testet es bei jedem neuen Schritt:
      • Setup als Administrator ausführen
      • Kompatibilität auf Win7 stellen (Win8, 8.1 und Win10 User)
      • Anti-Virenprogramm abschalten vorübergehend
      • Benutzerkontosteuerung (UAC) ausstellen vorübergehend

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sagaras ()

    • @Kapotth
      Habe auch dieses Setup noch: Star Wars - Episode 1 - The Phantom Menace x86/x64 Setup

      Da werden gewiss noch weitere folgen. z.B. habe ich auch noch was für Star Wars - Behind the Magic und Star Wars - Insider's Guide.

      Ich denke das ich da aber noch mal ein Sammelthread anlege wo alles drin verknüpft ist. Aber erst wenn sich ein paar gesammelt haben.
    • Hi Sagaras!

      Bin normalerweise in keinen Lets Play Foren unterwegs, hab aber deinen Thread über Google gefunden und mich extra hier mal als User angelegt um ein großes DANKESCHÖN auszusprechen!

      Ich versuche seit sicher 6 oder 7 Jahren Star Wars Episode 1 Racer auf meinem Windows 7 System zum Laufen zu bringen. Daher suche ich auch in regelmäßigen Zeitabständen im Internet nach diversen Lösungen. Hab sicher alles mögliche probiert; über Kompatibilitätsmodus, die fixed *.exe für den Whitescreen Bug unter XP, angegebene Patches, modifizierte Setups wie bspw. das von Markus Egger (hat, ähnlich wie hier, ne ganz nette Sammlung von 32bit-Installer für diverse Spiele erstellt für eine korrekte Installation), manuelle Modifikationen von ISOs, manuelle Installation von dgVoodoo und schlussendlich die DxWnd Variante... DxWnd hat funktioniert, allerdings nur mit Einschränkungen, nur im Fenstermodus und ohne FullHD Screen und diversen Abstrichen bei der Ladezeit und einigen Bugs.

      Habe dann gestern dein Setup inkl. ner original ISO von mir ausprobiert. Musste wie von dir angegeben nur im Administrator-Modus starten, dann hat er auch die Registry Keys angelegt. Gestartet und siehe da - funktioniert perfekt, auch in FullHD!

      Werde morgen das auch gleich mit meiner Original CD testen und sehn ob das ebenfalls geht (evtl. auch das Phantom Menace Setup). Auf jeden Fall, BIG BIG THX von meiner Seite - die Suche hat ein Ende!

      Wenn es nichts ausmacht, werde ich, wie Glurak die frohe Nachricht wohl weiter verbreiten!
      :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von silverscar ()

    • silverscar schrieb:

      schlussendlich die DxWnd Variante... DxWnd hat funktioniert, allerdings nur mit Einschränkungen, nur im Fenstermodus und ohne FullHD Screen und diversen Abstrichen bei der Ladezeit und einigen Bugs.
      Ja, das ist etwas buggy, daher hab ich das auch gar nicht erst verwendet ^^

      silverscar schrieb:

      Hab sicher alles mögliche probiert; über Kompatibilitätsmodus, die fixed *.exe für den Whitescreen Bug unter XP, angegebene Patches, modifizierte Setups wie bspw. das von Markus Egger (hat, ähnlich wie hier, ne ganz nette Sammlung von 32bit-Installer für diverse Spiele erstellt für eine korrekte Installation), manuelle Modifikationen von ISOs, manuelle Installation von dgVoodoo
      Meine Setup baut auf allen Infos auf die auf pcgamingwiki.com/ zu finden waren. Mehr macht ja meine Setup gar nicht. Nur das halt alles zusammen ist und nicht so umständlich wie das von Markus Egger. Weil er versucht ja eine Kopie der CD zu erstellen, damit seine eigene Setup die 16Bit Setup auf der CD ersetzt.
      Das ist ja bei meiner nicht mehr nötig, da meine das CD/DVD Laufwerk von alleine erkennt wo sich das Spiel befindet. Das erspart dann eine Kopie der CD zu erstellen.
      Desweiteren ebenfalls auf pcgamingwiki.com/ zu finden, die Anleitung für den Widescreen Fix. Ich fand das halt etwas umständlich die .exe Datei des Spieles, als auch die Registry Einträge manuell ändern zu müssen via Hex-Editor und der Registry. Daher habe ich mir lieber einen eigenen Launcher gebaut, der diese Aufgabe abnimmt. Man gibt die Auflösung ein und die .exe Datei des Spiels wird modifiziert und die Registry Einträge werden geschrieben. Voll Automatisch und ohne mühseliges herum Gesuche mit Hex-Editor und Registry.

      dgVoodoo und der IPXwrapper wurden dann auch hinzugefügt um die Gamegrafik zu fixen und LAN Games wieder zum laufen zu bekommen. Auch das war schon auf pcgamingwiki.com/ zu finden. dgvoodoo braucht nur eine Config Datei + die 2 oder 3 dll Datein im MS Unterordner im Spielverzeichnis. Die Config Datei, habe ich mir gedacht, das ich das voreinstelle, damit das auch optimal mit guter Qualität auch ausgeben tut. Somit fällt sogar die Einstellung bei dgVoodoo weg. Kann aber jederzeit selbst konfiguriert werden. ^^

      Die Registry Einträge für das Spiel selbst stammen von der Original Setup des Spieles das anhand einer VM installiert wurde. Dabei habe ich gleich x86 und x64 User berücksichtigt, damit das Game auch für 32Bit User als auch für 64Bit User funktioniert.

      Als krönenden Abschluss habe ich dann noch dem Launcher eine Options Unterteilung gegeben. Diese Einstellungen die dort zu finden sind konfigurieren 3 Datein die Standardmäßig für die Spielengine angelegt werden um diese zu konfigurieren. Die vom Spiel eigene Konfigs, die im Spiel zu finden sind, sind sehr Sperrlich aufgeführt und es fehlen sogar einige Punkte wie z.B. VSync und Weitsicht. Diese Datein nennen sich video.cfg, audio.cfg und force.cfg.

      Auch das ist über den Launcher sehr einfach und ohne viel Mühe schnell selbst zu konfigurieren.

      nomousy ist ein Tool dessen offizielle Website nicht mehr gibt. Das habe ich damals runtergeladen gehabt um den Mauszeiger zu verbergen. Auch dieses Tool ist im Setup hier mit integriert und dient als Zusatz für dgVoodoo. Denn ohne dem AutoHotKey Programm nomousy würde das Spiel über dgvoodoo mit Mauszeiger starten. Das stört halt etwas, kann aber jederzeit entfernt werden aus dem Spielverzeichnis. Die Aufgabe ist nun über den Launcher das Spiel ohne Hardware Mauszeiger zu starten und nur den Software Mauszeiger des Spieles zu nutzen. Sieht einfach auch besser aus und man erspart sich das Herau und Hinein geswitche via Tabulator-Taste. ^^

      Das Spiel an sich wird mittels einer Batch Datei gestartet, die dafür sorgt das das Game mit nur einem Kern läuft. Damit soll erreicht werden das im Game Soundprobleme gesenkt werden und auch das Spiel keine Abstürze verursacht oder sonstige Fehler permanent auftreten. Ist eine Art Sicherheit für ältere Games ^^

      Und dann als Sahnehäubchen habe ich auch gleich einen Cutscene Extractor und für die CD Version auch gleich einen Audio Extractor via einer Batchdatei die FFmpeg nutzt hinzugegeben.

      Die Videos werden verlustfrei vom Smush Animation Format (Video Codec) und VIMA (Audio Codec) in UTVideo (Video Codec) und PCM (Audio Codec) transkodiert.
      PCM Audio ist standardmäßig von Windows gegeben.
      UTVideo sollte eventuell noch installiert werden, wenn noch nicht auf dem Rechner vorhanden: umezawa.dyndns.info/archive/utvideo/utvideo-15.4.0-win.exe

      Und dann kann man sich die Videos auch ohne das Spiel zu starten auf dem Rechner anschauen.

      Bei dem Spiel 'Die dunkle Bedrohung', als auch bei anderen diversen Star Wars Games werden statt VIMA (Audio Codec), iMUSE generierte Musikstücke verwendet (ebenfalls ein Audio Codec)
      Einen Decoder für iMUSE Audio ist sehr rar noch im Internet zu finden. Das Tool SCUMM Revisited bietet die Möglichkeit die Musikblöcke von iMUSE Audio zu dekodieren und abzuspielen. Auch die Möglichkeit es in verlustfreien PCM Audio umzuwandeln ist gegeben damit. Somit kann man selbst so etwas für sich nutzen. ;D


      PS: Es existiert noch neben dieser CD Setup und der DVD Collection Setup auch noch eine von CD und DVD Unabhängige Version. Also eine reine HDD Setup. Diese darf ich aber aus rechtlichen Gründen nicht anbieten. Wäre aber ein sehr schönes Paket für Steam oder GoG ^^
      [Blockierte Grafik: http://fs5.directupload.net/images/160304/7tjd7zzp.png]

      Die Star Wars Racer HDD Setup hat hier 1,25 GB und Star Wars die dunkle Bedrohung 1,09 GB
      Darin sind alle Sprachen enthalten die es auch in der CD und DVD Setup enthalten sind. Also Englisch, Deutsch und Französisch.

      Wenn Steam oder GoG interesse daran haben und auch von Disney (LucasArts wurde ja mitaufgekauft) eine Genemigung vorliegen sollte, wäre ich auch bereit dies dort zur Verfügung zu stellen.
    • Du solltest sicherstellen das die ISO den Kopierschutz besitzt den die Spiel CD auch hatte, sonst gibt es Fehler. Und die Mount-Software sollte das auch Unterstützen.

      Ansonsten läuft das Ganze auch mit der Original CD.

      Kannst mir ja auch die ISO privat zukommen lassen die du da hast, dann kann ich das ausprobieren ob es an der ISO schon liegt.
    • Good job on the patch ! Works very well with the french version !

      Some bugs i got (french version/ Windows 10) :

      1) Options Menu not accessible (even as Administrator) :
      [Blockierte Grafik: http://i.imgur.com/TZFedcd.png]

      2) Start-racer.bat includes the Windows mouse !
      There is not the windows mouse when i play the fixed exe.

      3) Too much fog
      The levels in the snow are not playable very well, because there is really too much fog in your patch.
      Can you draw a better distance ? There was not that much fog in the patch from playoldgames blog.

      4) Anakin save
      This save is literraly broken by default on modern windows, if you can take a look, it would be cool.
      Or if there is a way to disable it by default?

      And a little request :
      Any chances that you remove the CD check at start?
      Star Wars Racer will run with videos/music from CD copied to the game folder.

      Thanks! Hope you can fix some of theses.
    • catarax schrieb:

      3) Too much fog
      The levels in the snow are not playable very well, because there is really too much fog in your patch.
      Can you draw a better distance ? There was not that much fog in the patch from playoldgames blog.
      This can be changed in the options under video. Near, middle and far.
      The fog has only 3 values.
      On the playoldgames website was the game emulate over DXwnd. And this emulate has a bug for the fog. Fog = off does not exist. It's a bug from DXWnd


      catarax schrieb:

      4) Anakin save
      This save is literraly broken by default on modern windows, if you can take a look, it would be cool.
      Or if there is a way to disable it by default?
      It's not broken. I have testet on Win7 64Bit and Win10. I have no problems with that.

      Let me see your problem with a picture.


      catarax schrieb:

      2) Start-racer.bat includes the Windows mouse !
      There is not the windows mouse when i play the fixed exe.
      1. the start-racer.bat is the secondary start file for the game. His start the game with one core and wait for the terminate the game
      2. Over the Resolution Patch Launcher can you start the game with the new resolution, nomousy for hidden the Window mouse when start the game and the batch file. All in one. This is the first start. The regular start of the game

      catarax schrieb:

      And a little request :
      Any chances that you remove the CD check at start?
      Star Wars Racer will run with videos/music from CD copied to the game folder.

      Thanks! Hope you can fix some of theses.
      This can i not make it for the CD-Version. Only for the DVD Version i can make a HDD Remake.

      See:
      [Blockierte Grafik: http://fs5.directupload.net/images/160424/jtvliwyi.png]

      The HDD Version has all 3 Languages and work with the DVD EXE Files.

      The CD EXE for the game checked the copy protect from the CD.

      The CD Version unable for NOCD

      catarax schrieb:

      1) Options Menu not accessible (even as Administrator) :
      This error I can not reproduce.

      Check the following folders and files for Write protection

      ..\Star Wars - Episode 1 - Racer\
      ..\Star Wars - Episode 1 - Racer\DATA\
      ..\Star Wars - Episode 1 - Racer\DATA\config\
      ..\Star Wars - Episode 1 - Racer\DATA\config\current\

      and the files under ..\Star Wars - Episode 1 - Racer\DATA\config\current\
      force.cfg
      audio.cfg
      video.cfg


      And try the to manually install vb6 runtimes: sourceforge.net/projects/vb6extendedruntime/
    • Many thanks for the detailed reply!

      Anakin save bug fixed :
      - DATA/PLAYER is read-only by default, if with the installer you can change the default chmod, it would be useful for other people.

      Options Menu not accessible (even as Administrator) possible fix :
      - I have updated dgvoodoo to the latest version + included the D3DCompiler_43 recently and it seems to have fixed the menu at my biggest surprise.
      (Don't know if you load it when using the launcher)

      About the DVD version :
      - I'll probably purchase a copy of it, so as of today, using the DVD version require the DVD in order to play the games?

      Video in Dgvoodoo :
      - On dgvoodoo, there is parameter to play video (i think) in fullscreen with Progressive Scan Order checked, maybe you can enhance it?

      Good luck for the HDD version, how is the progress so far?
    • catarax schrieb:

      Good luck for the HDD version, how is the progress so far?
      It's finish. But due to copyright, I can not official offer it for free.

      catarax schrieb:

      Options Menu not accessible (even as Administrator) possible fix :
      - I have updated dgvoodoo to the latest version + included the D3DCompiler_43 recently and it seems to have fixed the menu at my biggest surprise.
      (Don't know if you load it when using the launcher)
      I check the source code on the weekend again and try some points for the launcher to improve.

      The error can be caused by incorrect data types. I check it and fix it than.

      catarax schrieb:

      I'll probably purchase a copy of it, so as of today, using the DVD version require the DVD in order to play the games?
      Yes. The DVD version check the paths of the DVD and has a copy protect of the EXE File. But the DVD has no copy protect.

      Here goes a NOCD (fixed exe)

      For the HDD version I have make a NOCD for Ger, Fra, Eng

      catarax schrieb:

      Anakin save bug fixed :
      - DATA/PLAYER is read-only by default, if with the installer you can change the default chmod, it would be useful for other people.
      Hmmm. Not by me.

      I check the setup for user rights.
    • @catarax

      The new setup for CD and DVD find you in the startpost


      The following points have been fixed.:
      • SWEP1RC_Res_Fix for CD, DVD and HDD fixed for the "Type mismatch" problem.
      • Setup execute fixed for user rights the setup data (Fix the anakin.sav problem)
      • Adding dgvoodoo v2.51 and finish configurated


      Run the game over the SWEP1RC_Res_Fix_CD.EXE launcher or SWEP1RC_Res_Fix_DVD.EXE launcher or via shortcut on the desktop.
      The launcher is the key for edit you own resolution, edit the advanced options and for the hardware/software mouse problem with dgvoodoo.

      The start button in the launcher works so:
      1. Write the resolution as reverse hex-value in the SWEP1RCR.EXE (Resolution Hack)
      2. run nomousy.exe for hide the hardware mouse
      3. run SWEP1RCR.EXE (show the software mouse from the game) and wait for end of application
      4. run nomousy.exe for show hardware mouse when exit the game
      the game starts over the batch data with one core.


      PS: The fog glitch for very far distance is only in the WineD3D Version. It is a glitch from WineD3D emulation. The glitch shows no stars/suns/lights in the game. It's a problem with the zbuffer.

      dgvoodoo emulate the game correct in the original condition.
    • Thanks for the update!

      The only weird thing I have is that the game crashs at startup when I try something different than the original resolution.

      Also, on the current dgvoodoo version, I can't play my others games stretched on 1920x1200, seems to be bug related to the software.

      I have absolutely no issue on dgvoodoo when I play the previous Racer Patch at 1920x1200 however.