Wie reagiert Ihr auf fehlgeschlagene Aufnahmen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So weit es das Spiel zulässt mit einer neuen Aufnahme.
      Allerdings passiert mir das mittlerweile recht selten, obwohl ich noch immer im schändlichen MP4-Format aufnehme.
      Mittlerweile habe ich aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt und mache vor der ersten Aufnahme eine kurze Probeaufnahme um zu sehen, ob alle Quellen richtig aufgenommen werden. Da ich jede Folge einzeln aufnehme, kann ich danach auch nochmal kurz ein paar Sekunden reinschauen, ob Audio und Video stimmen. Beansprucht kaum Zeit, schafft aber ein gutes Gewissen. Wenn mir doch mal was kapeister geht, ist es meist nur eine einzelnde Folge. Die letzten Male brauchte ich dann trotzdem einen Tag Pause - zumindest in diesem Spiel - um ohne Frust an die Wiederholungsaufnahme zu gehen.
      Der Zuschauer wird wohl kaum was davon bemerken, außer ich erwähne, dass mir da irgendwas quer gelaufen ist. Das erwähne ich aber nur, wenn es durchaus unterhaltsam sein kann ;)

      Irgendwie lernt man irgendwann doch aus den eigenen Fehlern. Müsste derzeit bei über 200 Folgen ohne Zwischenfall sein.Das war noch "damals" bei The Witcher 3. Aber irgendwann wirds mich auch wieder ereilen. Es kann nicht auf ewig gut gehen xD
      RimWorld täglich 16 Uhr
      My Time at Portia
      Mo | Mi | Fr | So 18 Uhr
      Two Point Hospital Di | Do | Sa 18 Uhr
    • FudoD schrieb:

      Ich kann mich noch an meine ersten Life is Strange Aufnahmen erinnern. Musste die erste Stunde 3 mal aufnehmen da der Ton nicht so gut war.
      Das letzte Mal hatte ich so etwas bei Far Cry 2, das LP habe ich dann erst mal auf Eis gelegt.
      Oh ja das ist echt bitter, so was ähnliches ist mir auch beim aller ersten Versuch etwas aufzunehmen passiert.
      Ich wollte Firewatch aufnehmen und die ersten 10 Minuten sind ja mehr oder weniger nur Text vorlesen. Warum auch immer, es hat nichts so richtig geklappt und ich habe den Spaß dann drei mal mitgemacht und immer wieder vorgelesen...und gelesen...und gelesen. Dann hatte ich die Schnauze voll und habe es seither nie wieder probiert das Spiel aufzunehmen. Eigentlich schade drum