Thumbnail-Bewertung

  • Guten Abend,
    Da der Thread 'Bewerte das Thumbnail' scheinbar ins Archive verschoben wurde und ich darauf nicht antworten kann, erstelle ich jetzt einen neuen Thread.
    Es geht um ein beispiel Thumbnail, dass ich gerade erstellt habe.


    Ich möchte versuchen meine [lexicon]Thumbnails[/lexicon] zu Personalisieren und einen Wiedererkennungswert bei Zuschauern zu imprigmieren.
    Leider ist es mit dem selber Bewerten genau so, als wenn man sich selber sagt, man zieht etwas durch. Einmal selber gefällt in der Regel alles, was man macht.


    Deshalb wollte ich euch mal drüber schauen lassen.
    Wie findet ihr das Thumbnail?



    Das 'G' steht für Gruschel


    Ich bedanke mich jetzt schonmal für das Feedback.

    :)


    Und eventuelle verbesserungsvorschläge.

    :D
  • An sich finde ich es gut und persönlich. Allerdings, was hindert dich daran die #oo1 unten in die Ecke zu setzen? Also einfach ein Stück runter. Finds etwas schade, dass es das Gesicht des Hauptprotagonisten vom Spiel verdeckt.

    ;)
  • An sich finde ich es gut und persönlich. Allerdings, was hindert dich daran die #oo1 unten in die Ecke zu setzen? Also einfach ein Stück runter. Finds etwas schade, dass es das Gesicht des Hauptprotagonisten vom Spiel verdeckt.

    ;)


    Weil ich mir nicht sicher war/bin, ob die #oo1 dann nicht, von der Zeitangabe überdeckt wird. :>

  • Achso.

    :D

    Mir persönlich ists echt nur bisschen schade drum, weil es auch so direkt auf dem zweiten Auge liegt. Aber das ist auch kein Ausschlusskriterium.


    Ich kann ja schauen, ob ich den Rahmen noch ein bisschen verändern kann. So das die '#oo1' nicht direkt, auf Ellies linken Auge klebt ..

    :P


    Aber danke für dein Feedback!

    :)
  • Find ich ziemlich schick und ne gute Vorlage für künftige [lexicon]Thumbnails[/lexicon]. Man muss nur den Screenshot austauschen und die Nummer ändern. Hast dir bestimmt Gedanken drum gemacht.
    Ich find auch das Blau mit dem G gut. Jedoch würde ich vielleicht die Seitenlängen des blaune Dreiecks halbieren denn das ist bissi zu omnipräsent

    :)


    Sonst. Super Wiedererkennungswert.


    edit: wenn du das Dreieck einkürzt, hast du evtl in der Mitte unten den Platz die Folgennummer zu platzieren und hast die komplette Mitte des [lexicon]Thumbnails[/lexicon] frei um den Screenshot zu platzieren.


    edit2:^^ #01 find ich immer besser wie #001. Zu lang meiner Meinung nach.


    edit3:

    :D

    Die Raute vielleicht halb so gross wie die Folgennummer.

  • Find ich ziemlich schick und ne gute Vorlage für künftige [lexicon]Thumbnails[/lexicon]. Man muss nur den Screenshot austauschen und die Nummer ändern. Hast dir bestimmt Gedanken drum gemacht.
    Ich find auch das Blau mit dem G gut. Jedoch würde ich vielleicht die Seitenlängen des blaune Dreiecks halbieren denn das ist bissi zu omnipräsent

    :)


    Sonst. Super Wiedererkennungswert.


    edir: wenn du das Dreieck einkürzt, hast du evtl in der Mitte unten den Platz die Folgennummer zu platzieren und hast die komplette Mitte des [lexicon]Thumbnails[/lexicon] frei um den Screenshot zu platzieren.


    Super danke! dann versuche ich das direkt mal und ändere den Rahmen!

    :P


    Dannach, komme ich wieder und 'Nerve' euch nochmal ..

    :D


    EDIT:
    das wäre der Vorschlag für jetzt.

    :D


  • Kleiner Trick, wie du die Schrift recht groß lassen kannst und den Screen im Hintergrund trotzdem gut zur Geltung bringen kannst, ist einfach die Bildgröße des [lexicon]Thumbnails[/lexicon] kleiner zu wählen als den Screen im Hintergrund. Beispiel: Dein Screen, den du für den Hitnergrund einfügen willst, ist 1920x1080 groß. Die Thumbnailgröße insgesamt aber nur 1280x720. So kannst du also den Screen im Hintergrund hin und her schieben und die passende Stelle zur Geltung bringen, ohne auf große Schrift zu verzichten. Ich habe gerade kein passendes Beispiel von mir, aber wenn morgen die entsprechende Folge draußen ist, zeige ich dir nochmal, was ich meine.
    Und zu dem Thumbnail allgemein würde ich sagen, dass ich statt des blauen Dreiecks, dieses entweder mit einem Transparenteffekt versehen würde, so dass man hindurch sehen kann oder das Dreieck ganz weglassen und nur das Logo einfügen. Denn ich finde, das stört etwas die Atmosphäre des [lexicon]Thumbnails[/lexicon]

  • Deshalb speicher ich mal beides als PSD ab.

    Sieht auch beides gut aus. Ich würds wiedererkennen und drauf klicken.
    Ich hätt noch nen dritten Vorschlag. Lass mal das Blaue Dreieck ganz weg und nur das Umrundete G. Nur so just for fun.

  • Das ist nur mein persönlicher Geschmack, aber ich halte nichts von bunten Rahmen um das Bild.
    Das sieht dann wie ein altes Kassettencover aus.

  • Kleiner Trick, wie du die Schrift recht groß lassen kannst und den Screen im Hintergrund trotzdem gut zur Geltung bringen kannst, ist einfach die Bildgröße des [lexicon]Thumbnails[/lexicon] kleiner zu wählen als den Screen im Hintergrund. Beispiel: Dein Screen, den du für den Hitnergrund einfügen willst, ist 1920x1080 groß. Die Thumbnailgröße insgesamt aber nur 1280x720. So kannst du also den Screen im Hintergrund hin und her schieben und die passende Stelle zur Geltung bringen, ohne auf große Schrift zu verzichten. Ich habe gerade kein passendes Beispiel von mir, aber wenn morgen die entsprechende Folge draußen ist, zeige ich dir nochmal, was ich meine.
    Und zu dem Thumbnail allgemein würde ich sagen, dass ich statt des blauen Dreiecks, dieses entweder mit einem Transparenteffekt versehen würde, so dass man hindurch sehen kann oder das Dreieck ganz weglassen und nur das Logo einfügen. Denn ich finde, das stört etwas die Atmosphäre des [lexicon]Thumbnails[/lexicon]


    Meinst du in etwa, so?

    ^^


  • Das sieht jetz sehr cool aus. (das mit dem durchsichtigen Dreieck)
    Kannst du den weissen Ring schwarz machen? Sonst sieht das irgendwie "ausgeschnitten" aus. So kann mans aber auf jedenfall lassen.


    2. Bild wenn du das Dreieck weg lässt, dann wie Spieluin sagt G kleiner machen.

  • Jap, das macht auf jeden Fall mehr her als vorher
    Evventuell den Rahmen, bzw. das Dreieck, mit einem Schatten noch abheben, dann kommt es nicht so plastisch rüber


    Das sieht jetz sehr cool aus. (das mit dem durchsichtigen Dreieck)
    Kannst du den weissen Ring schwarz machen? Sonst sieht das irgendwie "ausgeschnitten" aus. So kann mans aber auf jedenfall lassen.


    2. Bild wenn du das Dreieck weg lässt, dann wie Spieluin sagt G kleiner machen.


    Mit dem Schlagschatten würde es jetzt so ausehen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!