Wieviele Projekte gleichzeitig?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anzeige
      Hallo, interessantes Thema, als ich 2015 anfing habe ich mich voll verzettelt, habe gefühlte 10 Lets Plays begonnen, alle relativ lange, also mindestens 45 Minuten. Das hat mich dann irgendwann gefrustet weil ich nirgends richtig vorwärts gekommen bin, den Spielstand meines meistgeklickten Lets Plays hab ich dann auch noch zerschossen, und es gab keine Sicherung. Also irgendwann wieder aufgehört nach ungefähr 250 Videos.
      Hinzu kam dass mein damaliger Rechner einfach nur schwach war, ich konnte selbst meine bevorzugten Games nur in minimaler Grafikpracht spielen.
      Mittlerweile habe ich einen guten Rechner und setze mich nicht mehr unter Druck, habe jetzt aktuell eine Serie wo ich jeden Tag eine Folge veröffentliche, diese hat so maximal eine Länge von 15 Minuten. Dann bin ich noch etwas am vorproduzieren und will das auch immer weiter ausweiten. Mein Genre umfasst so maximal 15 Games würde ich mal sagen, theoretisch könnte ich m.M so 10 Lets Plays gleichzeitig am Start haben, was der Unterschied zu damals ist, ich bin besser organisiert, halte meine Videos kurz, also zeichne schon so 30 Minuten auf, aber daraus werden mehrere Teile geschnitten. Ich kann theoretisch jeden Tag zwischen ca. 22 Uhr und 1 Uhr zocken und aufzeichnen, also eigentlich genug Zeit für relativ viel Material.
      Was mich aber glaube ich von den meisten hier unterscheidet, ich zeichne auf und lade hoch, es gibt ein Titelbild wo recht einfach erstellt ist, also nicht vergleichbar mit den hochwertigen von Euch. Dann schreibe ich was auf Twitter oder hier, das läuft jetzt seit einigen Wochen gut, ich habe aber erst eine Serie hier im Board veröffentlicht.

      Jetzt kann man sicher über die Länge von bis Minuten diskutieren, ich selber habe aber offen gesagt auch keine Lust,ein Video wo andere machen und eine Länge von einer Stunde oder länger hat mir anzusehen. Entweder ich spule vor oder lass es ganz sein. Finde da zum Beispiel Twitch faszinierend, da streamen welche wie sie mit dem Euro Truck Simulator stundenlang durch die Gegend fahren und haben 50 Zuschauer wovon sich auch noch einige aktiv am Chat beteiligen. Sorry, aber dazu ist meine begrenzte Lebenszeit mir persönlich zu schade.

      Also lange Rede kurzer Sinn, ich möchte ca. 10 Serien am laufen haben, die Teile kurz halten, eine Serie jeden Tag bringen und bei den anderen alle zwei Tage einen neuen Teil bringen.
      Ciao
      Marty

      Football Manager 2019 (die FC Augsburg Story) täglich eine neue Folge 16 Uhr
    • Ich hab aktuell 3 Projekte am Laufen

      Ab 8.3. kommt täglich Stardew Valley
      dann alle 2. Tage Just Cause 4
      Samstag und Sonntags Dragonball FighterZ

      Wobei ich überlege das Dragonball Game an den anderen 2. Tagen zu machen wo kein Just Cause kommt.

      Erst haben sich Just Cause und Stardew Valley abgewechselt, aber das mir SV so gut gefällt und ich da grad bissl süchtig danach bin und es spielen will, hab ich gesagt ich bring da täglich ein Video damit ich mehr spielen kann :D
    • Ja kann ich verstehen, Stardew war ziemlich geil, hab's auch ne zeitlang viel gespielt. Wobei als ich dann alles erreicht hatte wars auch schnell vorbei, bin nicht der Typ der stundenlang seine Farm verschönert, ich sehr das eher funktional. :)
    • Ich halte es bei einem Projekt allein. Das ist momentan dann meine Tomb Raider Reihe.
      Dazu dann eines im Co-Op, was dann Örn tach oder Örn Nacht ist, wie jetzt z.B. mit Resident Evil 2.
      Nebenbei machen wir dann noch unsere Projekte mit Gästen wie z.B. Pokémon oder unsere Mega Man Reihe. Da es schwieriger ist immer mehrere Leute zusammen zu bringen, sind diese auch meilenweit vorproduziert.
    • Drexel schrieb:

      Ja kann ich verstehen, Stardew war ziemlich geil, hab's auch ne zeitlang viel gespielt. Wobei als ich dann alles erreicht hatte wars auch schnell vorbei, bin nicht der Typ der stundenlang seine Farm verschönert, ich sehr das eher funktional. :)
      Da ich mich von den Wikis fernhalte und alles selbst irgendwie rausfinden und erkunden will, glaub ich das es da noch viel zu tun gibt, bis ich alles im Spiel erreicht habe, was man erreichen kann ^^
    • Ich habe jetzt tatsächlich vor ein zweites zu bringen. Auch wenn bei mir der Schnitt natürlich das große Aufwendige ist, möchte ich den Zuschauern keine Einseitigkeit bieten. Das ist mir sehr wichtig, dass die Zuschauer einfach eine größere Auswahl hat.

      Ich würde auch persönlich nie empfehlen, nur ein Projekt gleichzeitig am laufen zu haben. Es ist einfach Monoton und du bietest, wie bereits gesagt, den Zuschauern einfach eine größere Auswahl. Wäre doch genau so, als würde Netflix & Co. nur eine Serie im Monat laufen lassen. Wäre natürlich auch doof, nicht?

      MfG
      Tägliche CUT - Let's Plays mit und von DerBreiss!