Konsole oder Emulator?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anzeige
      Der Retron5 ist schon ein ziemlich geiles Teil und eigentlich sind 170€ für das Teil aus UK gar nicht so teuer... Bräuchte man nur noch einen Adapter für die Steckdose...

      Mhhh.... Wenn ich nicht gerade ein Auto gekauft hätte...
      [IMG:http://fs2.directupload.net/images/150806/wbdqlagb.png]

      Aktuelle Projekte
      Mass Effect 2 | The Legend of Zelda: Skyward Sword
    • Für das Aufnehmen von Retogames wie SNES, N64 usw verwenden wir einen Emulator, da wir zwar im Besitz der Konsolen sind, aber leider keine Möglichkeit haben es aufzunehmen. Leider wurden nicht immer alle Roms schön ausarbeitet wie z.B. bei Mario Kart 64 fehlt die Musik. So im ganzen sind Emulatoren etwas tolles.
      Wenn wir immer die Möglichkeit haben, dann nehmen wir das LP lieber über der Konsole wie bei Wii und Wii U auf, da es einfach fast keine Laggs gibt und die Qualität noch schöner ist.
    • Anzeige

      FreshFries schrieb:

      Ich würde nie in meinem ganzen Leben einem YouTuber zugucken der mit Emulator spielt. Das ist haargenau das selbe, wie wenn ihr euch das Spiel illegal runterladet. Aber naja manche verstehen es halt nie.


      Das finde ich jetzt aber ziemlich pauschal & irgendwie schon dämlich. Ist es Haar genau das selbe, wenn du das Spiel besitzt, die Konsole besitzt und sogar in meinem
      Fall von deiner Originalen Spiel CD deine eigene ISO machst? Sooo Illegal. So schlimm, wenn das Game ein ticken besser aussieht, so schlimm wenn man in vielen Fällen
      endlich mal erkennt, was in dem Game vor sich geht? Du verbannst gerade jegliche Art von Spielern, die Emuliert Spiele spielen. Aber gut bleib dabei, wie du meinst.
    • Also ich persönlich würde bald auch gerne weiter Ältere Spiele aufnehmen, wie ich schon Spyro (PS 1) und Super Mario World (SNES) aufgenommen habe. Beide Spiele direkt von der Konsole.
      Ich hab mich mit Emulatoren noch nie so wirklich beschäftigt, sollte ich aber mal machen. Die Qualität von den Konsolen ist manchmal naja nicht das Gelbe vom Ei und das Anstecken usw. hat mir schon oft nerven gekostet.
      Ich persönlich finde die Qualität der Konsolen aufgenommen Videos jetzt nicht übertrieben schlecht, aber ums auf Vollbild zu schauen auf YT schon.
      Dass ich einen direkten Vergleich hätte, müsste ich mich erst mal mit Emulatoren richtig auseinander setzen, klar hab ich schon mal darauf gezockt aber aufgenommen noch nie und mit Einstellungen darauf kenn ich mich gleich 10 mal nicht aus^^
      Videos für alle mit Sinn für Ironie!

      YouTube: MyTuneGames
    • Shartoxas schrieb:

      FreshFries schrieb:

      Ich würde nie in meinem ganzen Leben einem YouTuber zugucken der mit Emulator spielt. Das ist haargenau das selbe, wie wenn ihr euch das Spiel illegal runterladet. Aber naja manche verstehen es halt nie.


      Das finde ich jetzt aber ziemlich pauschal & irgendwie schon dämlich. Ist es Haar genau das selbe, wenn du das Spiel besitzt, die Konsole besitzt und sogar in meinem
      Fall von deiner Originalen Spiel CD deine eigene ISO machst? Sooo Illegal. So schlimm, wenn das Game ein ticken besser aussieht, so schlimm wenn man in vielen Fällen
      endlich mal erkennt, was in dem Game vor sich geht? Du verbannst gerade jegliche Art von Spielern, die Emuliert Spiele spielen. Aber gut bleib dabei, wie du meinst.


      Ja das ist so schlimm. Die Entwickler wollen es nicht und für mich ist es so wie wenn du einen Xbox Exklusiv Titel auf der PS4 zocken würdest, weil du es dir gehackt hast. Dabei ist mir persönlich egal ob du das Spiel auf der Xbox Original hast (99,99% der Let`s Player haben das nicht), weil das Entwicklerstudio sich was bei der Konsolenwahl gedacht ist.
    • Wir sollten mal langsam eins festhalten...
      Emulatoren sind legal...
      Auf Emulatoren spielen ist auch legal, wenn das verwendete Bios von der eigenen Konsole ist und wenn man eine eigene CD nutzt oder die verwendete ISO von einer CD ist die man besitzt.
      Und ach ihr lieben Konsolen Spieler...(ist nicht auf alle bezogen)... hört auf zu heucheln!
      Wisst ihr wie viele Raubkopien zu Zeiten der PS1 und PS2 gemacht wurden?
      Ich würde mir mal gerne eure CD-Sammlung angucken... und ja ich weiß das sich jetzt die angesprochen fühlen die alles gekauft haben, guckt noch mal oben...

      Ich spiele gerne auf einer Konsole, aber ich bin inzwischen verwöhnt...
      Warum sollte ich nicht ein altes Spyro 1 via Emulator aufen Pc spielen?
      Wenn es besser aussieht...
      Ich kann mich noch gut dran Erinnern wie ich das erste mal Spyro 1 aufem Emulator gesehen habe...
      Mein erster Gedanke war und ist es immer noch... Wau sieht das geil aus O.O
    • geht ja nicht drum, dass man es gerippt zockt, sondern damit Let's Played. Und die allermeisten werden auch kaum das Original von dem besitzen, was sie auf nem Emulator zocken.
      Ich finde es nur echt dreist, wenn man sowas LPen würde und durch monetarisieren dann auch noch was dran verdienen würde (auch wenn es nur Cent-Beträge sind), ohne jemals das Original in irgendeiner Weise besessen zu haben. Das ist es, was mich daran stört.
      Und es sind die wenigsten, die das Spiel besitzen und dann einfach mit nem Emulator ne bessere Qualität rausholen. Das Gros der Leute ist nämlich auf dem Gratis-Trip.
    • The Goeppi Show schrieb:

      geht ja nicht drum, dass man es gerippt zockt, sondern damit Let's Played. Und die allermeisten werden auch kaum das Original von dem besitzen, was sie auf nem Emulator zocken.
      Ich finde es nur echt dreist, wenn man sowas LPen würde und durch monetarisieren dann auch noch was dran verdienen würde (auch wenn es nur Cent-Beträge sind), ohne jemals das Original in irgendeiner Weise besessen zu haben. Das ist es, was mich daran stört.
      Und es sind die wenigsten, die das Spiel besitzen und dann einfach mit nem Emulator ne bessere Qualität rausholen. Das Gros der Leute ist nämlich auf dem Gratis-Trip.


      Kennt ihr eigentlich einen Grundsatz und Rechtsprechung?
      Unschuldig bis die Schuld bewiesen ist.

      Die meisten hier beitreiben eine Vorverurteilung von Leuten die einen Emulator benutzen.
    • Das größte Problem was die meisten hier in diesem Forum besitzen ist der Drang irgendwem gerne etwas anhängen zu wollen oder auch gerne mal was unterstellen zu wollen.

      Aber mal ein sehr klares Wort von mir zu der Sache Emulatoren:

      Emulatoren sind LEGAL und dürfen auch verwendet werden.
      Roms aus dem Internet zu ziehen oder hochzuladen ist ILLEGAL. Auch das BIOS sich zu ziehen ist ILLEGAL, es sei denn das BIOS wurde nachgebaut wie es z.B. bei dem SNES oder VBA Emulator der Fall ist.
      Darüber wird hier aber gar nicht geredet und ist auch gar nicht Thema in dem Sinne.
      Für BIOS und Roms gibt es Dumper die man sich LEGAL kaufen oder aber auch selbst basteln kann mit Werkzeug und Materialien die LEGAL erhältlich sind.
      Seine eigenen Spiele zu dumpen als Rom ist also LEGAL.
      Die Weiterverbreitung dann an dritte ist ILLEGAL für BIOS und Roms.

      Das erst mal so nebenbei erwähnt. Wer sich Roms und BIOSe aus dem Netz zieht macht sich in der Regel strafbar. Jetzt aber die logische Frage die sich daraus bezieht: Wer würde fast über 1/4 der Bevölkerung in Deutschland anschwärzen sich Roms oder BIOSe aus dem Netz gezogen zu haben? Da ist ja der Uploader schneller gefasst. Ihr wisst worauf ich hinaus will damit. Ein Downloader ist im Gegenteil zu einem Uploader weitaus weiter weg aus der Gefahrenzone. Das Risiko ist relativ Gering das man erwischt wird.

      Dann um auf meiner ersten Aussage noch was beizutragen: Wie wollt ihr denn wissen das der betroffene User ILLEGALE Roms oder BIOSe verwendet? Könnt ihr Hellsehen? Ich kann es nicht und ich für meinen Teil weiß wie ich meine Spiele dumpen kann von GB, GBA, SNES etc. Gibs übrigens tolle Internetseiten dafür die das erklären und was man dafür braucht.

      Zudem bin ich aber auch der Meinung das wenn man Spiele schon irgendwo ILLEGAL downloaden muss, das man wenigstens das Original besitzt dazu. Es ist einfach ne Form die entsprechenden Firmen/Entwickler diesbezüglich zu danken für diese Spiele. Also kann man auch einen kleinen Obolus dafür springen lassen.

      Was ich aber auch gerne mache ist z.B. meine PS2 dazu zu missbrauchen als SNES Konsole zu fungieren via SNES Emulator für Playstation.
      Oder den ScummVM auf meinem NDS um meine tollen Point&Click Adventures dort zu spielen.

      Ist das etwa auch ILLEGAL wenn ich die Geschichte anders rum mache?

      Sofern ich was käuflich erworben habe auf LEGALEN Wege, so steht es mir in allerlei Hinsicht frei für mich Privat diese Sachen so umzugestalten wie es mir passt. PS3 oder PS4 aufschrauben und modden damit PS2 Spiele laufen oder ein Linuxsystem? Ist das dann etwa auch ILLEGAL?

      In meiner Fachhochschule hatte unser Professor 3x PS3 zusammengebaut und darauf ein Linuxsystem laufen lassen. Damit konnte er die Konsole sprichwörtlich Zweckempfremden um höhere Rechenleistungen bei Grafikprogramme zu bekommen.

      Ein NDS zum Fernseher umbauen mit Antenne? Lol... Früher hat man sogar Konsolen in Autos fest eingebaut deren Laufweke dann sogar andere Sachen noch abspielen konnten.

      Ich weiß sogar das man um auf der PSP PS1 Spiele zocken zu können die Spiele erst als Rom erstellen muss. Auf der PSP jedoch läuft aber für PS1 Spiele dann ein eingebauter Emulator ab der nur das PS1 System emuliert. Hat sich Sony dadurch Strafbar gemacht? Nein.

      Was gabs noch... Ach ja... auf der Wii oder wars die GameCube? Die Wii glaub ich, wo man alte SNES Klassiker spielen konnte.

      Die werden auch nur auf der Wii emuliert. Oder denkt ihr etwa das die Roms der Games extra für dieses beknackte System neu geschrieben werden? xD Eher nicht.

      Also Konsolennutzer seit vorsichtig was ihr den PC Usern anhängen wollt. Denn einer der sich mit richtig mit Konsolen auskennt weiß ganz genau was damit zu machen ist und was nicht.

      Früher hab ich mit DragonBasic kleine GBA Roms geschrieben die dann auch liefen.

      Ich habe hier sogar noch den C64 Emulator rumzuliegen für MSDOS. Damals hab ich mir mit nem Tool die Daten auslesen lassen aus den 8" Disketten der mir die Roms dann erstellte. Danach konnte ich damit die Programme aus der Rom auslesen mit dem Emulator und das Spiel ohne die C64 Konsole spielen.

      Also bevor ihr euch hier gegenseitig ans Bein pinkelt, lest erst einmal worum es im Startpost ging.

      Ich als Konsolenbesitzer einiger seltener Stücke sogar wie den Jaguar von Atari oder den TurboGrafx 16 bin eigentlich froh das die Teile noch laufen. Würde ich die Spiele die ich dazu habe auf diesen Konsolen spielen würden diese Teile immer mehr verschleißen und dann kann ich diese gegebenfalls auf den Schrott schmeißen. Und dann? Hab ich die Spiele aber keine Konsole. Und wenn ich mir ne neue Konsole dieser Art holen würde müsste ich glatt ne Bank noch mal ausrauben xD

      Nee Ehrlich... Dann halt ich mir die Teile in Ehren und weiß das diese Wert haben und auch laufen, damit ich diese dann irgendwann noch mal verkaufen kann.
      Damit ich aber die Spiele nicht Sinnlos hier habe, kommt halt ein Emulator zum Einsatz.

      Als Konsolenliebhaber achte ich eigentlich auf meine Konsolen und verschleiße sie nicht aus Vergnügen. Gerade die älteren Modelle.

      Und stellt euch mal vor: Einen Gameboy oder ein GBA LP auf nem Minidisplay zu machen, anstatt auf nem schönen großen Bildschirm wo man sich die Augen nicht verkorkst ist wesentlich angenehmer und gesünder als auf nem Minidisplay auf der Original Konsole.

      Und wie gesagt: Hier hatte keiner irgendwo angesprochen gehabt das er sich Roms oder BIOSe illegal downloaden tut.

      Darüber hinaus sollte auch jeder selbst wissen wo er sich seine Games herbezieht und sollte auch wissen was er damit anstellt. Wie würde man gleich sagen: "Man haftet nicht für andere."

      Ist einfach so. Wer was wo und wie privat Zuhause macht mit seinen Konsolen oder Games interessiert nämlich keinen Menschen auf dieser Welt.

      Andere basteln sich Bomben Zuhause und werden nicht belangt. Wer halt erwischt wird hat Pech. Der ist dann wohl dazu zu blöd gewesen xD

      Aber sonst halt: Support für Emulatoren darf in diesem Forum gegeben werden. Stellt man es Klug an seine Fragen geschickt zu stellen, gibt es da auch keine ILLEGALEN Sachen ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sagaras ()

    • Sagaras schrieb:

      Und stellt euch mal vor: Einen Gameboy oder ein GBA LP auf nem Minidisplay zu machen, anstatt auf nem schönen großen Bildschirm wo man sich die Augen nicht verkorkst ist wesentlich angenehmer und gesünder als auf nem Minidisplay auf der Original Konsole.


      Also, damit hatte ich noch nie Probleme ^^ Handhelds sind meine Lieblingskonsolen und ich kann es kaum erwarten, meinem 3DS eine Capture-Card einbauen zu lassen. Mir war das Display vom Gameboy nie zu klein... es sieht nur so furchtbar klein aus, wenn man einen Emulator auf dem großen PC-Monitor mal auf die Originalgröße vom GameBoy einstellt.

      Ach, ich glaub, ich muss auch das Retron 5 besorgen... meine alten GB-Spiele könnte ich über den Super Game Boy spielen, aber meine GBC-Spiele nicht.
    • Wollte nur flott einwerfen, dass mein einziges wirkliches Problem mit Leuten, die per Emulator aufnehmen ist, dass bei Spielen wie Castlevania oder Ninja Gaiden (oder auch MegaMan) alle 4 Sekunden ein Save State geladen wird. Das macht mich auf Dauer tatsächlich nervös, und ich kann mir das nicht weiter ansehen.
      It doesn't really matter if there is no hope
      As the madness of the system grows
    • @MrsLittletall
      Oder du holst dir einen Gamecube mit dem Gameboy Player, damit kannst du dann auch die ganzen Spiele für die Gameboy-Versionen auf dem Fernseher spielen. :D
      Der Retron ist aber so ziemlich das selbe, oder?

      Ja, Savestates sind eine absolute Katastrophe. Ab und an kann man ein LP mit Emulator ja mal schauen, aber wenn das dann irgendwann so läuft, dann gute Nacht. :D
      You like music? I like pissing.
      ~Corey Taylor
    • Sagaras schrieb:

      Das erst mal so nebenbei erwähnt. Wer sich Roms und BIOSe aus dem Netz zieht macht sich in der Regel strafbar. Jetzt aber die logische Frage die sich daraus bezieht: Wer würde fast über 1/4 der Bevölkerung in Deutschland anschwärzen sich Roms oder BIOSe aus dem Netz gezogen zu haben? Da ist ja der Uploader schneller gefasst. Ihr wisst worauf ich hinaus will damit. Ein Downloader ist im Gegenteil zu einem Uploader weitaus weiter weg aus der Gefahrenzone. Das Risiko ist relativ Gering das man erwischt wird.

      niemand hat hier irgendwas von anschwärzen oder anzeigen gesagt; und sowieso würde ein Verfahren in Deutschland gegen Downloader wenig Sinn machen. Streitwert von einer runtergeladenen ROM oder eines Spiels? 20 Euro; dafür zieht keiner vor Gericht. Sofern man nicht über P2P lädt und gleichzeitig seeded, wird dir auch nie was passieren.

      GelberDrache92 schrieb:

      Kennt ihr eigentlich einen Grundsatz und Rechtsprechung?
      Unschuldig bis die Schuld bewiesen ist.

      Die meisten hier beitreiben eine Vorverurteilung von Leuten die einen Emulator benutzen.

      1. Ist das hier kein Gericht, sondern ein Forum :D .
      2. wird hier niemand vorverurteilt, sondern lediglich gesagt, dass es auch Leute gibt, die sich das Zeug "besorgen", ohne dass die Macher einen Cent dafür gesehen haben und damit auch YouTube was verdienen wollen. (Moralisch unterste Schublade)

      Sagaras schrieb:

      Ich weiß sogar das man um auf der PSP PS1 Spiele zocken zu können die Spiele erst als Rom erstellen muss. Auf der PSP jedoch läuft aber für PS1 Spiele dann ein eingebauter Emulator ab der nur das PS1 System emuliert. Hat sich Sony dadurch Strafbar gemacht? Nein.

      Sony besitzt die Mitverwaltungsrechte an allen Titeln, die auf ihren Konsolen released werden. Also ist das ganz legal.

      Sagaras schrieb:

      Sofern ich was käuflich erworben habe auf LEGALEN Wege, so steht es mir in allerlei Hinsicht frei für mich Privat diese Sachen so umzugestalten wie es mir passt. PS3 oder PS4 aufschrauben und modden damit PS2 Spiele laufen oder ein Linuxsystem? Ist das dann etwa auch ILLEGAL?

      Genau genommen: Ja. Denn mit dem Kauf einer Konsole verpflichtest du dich, die AGB zu befolgen, die (sofern sie nicht gegen geltendes Recht verstoßen) bindend sind.
      Spoiler anzeigen
      ​Sie dürfen keinen Teil der Systemsoftware verpachten, vermieten, Unterlizenzen erteilen, veröffentlichen, ändern, anpassen oder übersetzen. Soweit dies rechtlich erlaubt ist, dürfen Sie keinen Teil der Systemsoftware nachbauen, dekompilieren oder auseinander bauen, noch Bearbeitungen vornehmen oder auf sonstige Weise versuchen, aus dem Maschinencode den Quellcode für die Systemsoftware zu erstellen. Sie dürfen (i) keine nicht genehmigte, illegale, gefälschte oder veränderte Hardware oder Software in Verbindung mit der Systemsoftware nutzen, wozu auch die Nutzung von Tools zur Umgehung, Deaktivierung oder Abgrenzung von Verschlüsselungs-, Sicherheits- oder Authentifizierungsmechanismen für das PS3™-System zählt; (ii) gegen keine Gesetze, Bestimmungen oder Vorschriften oder Rechte von SCE oder Dritten im Zusammenhang mit Ihrem Zugriff oder Ihrer Nutzung der Systemsoftware verstoßen, wozu auch der Zugriff, die Nutzung oder der Vertrieb von Software oder Hardware zählt, von der Sie wissen oder wissen sollten, dass sie gegen Vorschriften verstößt oder raubkopiert ist; (iii) keine Hardware oder Software nutzen, durch welche die Systemsoftware nicht autorisierte, illegale oder raubkopierte Software oder Hardware annimmt oder nutzt; (iv) die Systemsoftware auf keine andere Weise als mit Hilfe der von der SCE genehmigten Vertriebsmethoden erwerben; oder (v) die Systemsoftware nicht zu anderen Zwecken als zur Anwendung in Ihrem PS3™-System laut beiliegender Dokumentation und mit autorisierter Software oder Hardware nutzen, wozu auch die Nutzung der Systemsoftware zur Konzeption, Entwicklung, Aktualisierung oder zum Vertrieb nicht autorisierter Software oder Hardware zur Nutzung im Zusammenhang mit dem PS3™-System aus welchem Grund auch immer zählt. Verstöße gegen diese Beschränkungen können zur Ungültigkeit der Gewährleistung für das PS3™-System führen und den Erhalt von Garantieleistungen und Reparaturleistungen durch SCE oder deren angegliederte Unternehmen beeinträchtigen.

      Fakt ist, es wird keiner was dagegen machen, es interessiert auch nicht wirklich jemanden; ich wollte nur mal klarstellen, dass es durchaus Illegal ist. Gleiches gilt auch für private Kopien: du darfst zuhause private Kopien anfertigen, jedoch keinen Kopierschutz knacken/aushebeln/umgehen, da dies ebenfalls einen Straftatbestand darstellt.

      Sagaras schrieb:

      Ist einfach so. Wer was wo und wie privat Zuhause macht mit seinen Konsolen oder Games interessiert nämlich keinen Menschen auf dieser Welt.

      Das ist richtig; und ich will auch keinem unterstellen, dass das was er macht falsch sei, weil es mich einen feuchten Kehricht angeht.

      Ich hab auch nix gegen Emulatoren oder gegen Leute, die sie benutzen und es interessiert mich nicht, wo die das ROM herhaben. Aber ich finde, wer keinen Cent für ein Produkt ausgibt (egal ob ROM oder Spiel), sollte den Anstand besitzen und sich damit von YouTube fernhalten.

      Just my two cents.
    • Jup. Aber ansonsten sehe ich das inzwischen recht locker. Jeder soll so aufnehmen, wie es ihm passt. Ich achte zwar schon drauf, ob jemand das Originalspiel besitzt (wenn ich es nachprüfen kann), mache aber auch da bei bestimmten Spielen Ausnahmen (Knuckle's Chaotix würde ich z.B. auch einfach aus dem Netz ziehen. Eine Originalkopie des Spiels ist heute einfach völlig überteuert).
      Was ich übrigens auch nicht mag, sind diese ganzen Filter. Irgendwelche Weichzeichner und sowas. Finde das absolut nicht schön.
      It doesn't really matter if there is no hope
      As the madness of the system grows
    • The Goeppi Show schrieb:

      du darfst zuhause private Kopien anfertigen, jedoch keinen Kopierschutz knacken/aushebeln/umgehen, da dies ebenfalls einen Straftatbestand darstellt.

      Das hat man bei PS2 Spielen wohl so hoch getrieben das jeder Schlussendlich nur noch Kopien hatte. PS2 Spiele haben nämlich keinen Kopierschutz.

      Genausowenig wie es einige Roms auch nicht haben. Sie müssen nur ausgelesen werden.

      Der einzige Kopierschutz besteht bei diesen Teilen im BIOS der das entschlüsseln kann wieder. Ohne das BIOS würden diese Spiele auch nicht laufen.

      Rein Theoretisch müsste das was du sagst die Emulatoren Illegal machen.

      Versteh mich nicht falsch... rein von den ganzen Gesetzen her und dem wie wir es auslegen werden wir uns ständig im Kreis drehen ^^

      Und die AGB ist vielmehr so zu sehen das die Firma Sony sich damit absichert und es nicht autorisiert das illegale Sachen mit ihreren Systemen gamacht wird.
      Denn falls das zutrifft, ist sämtliche Garantie für das Gerät hinfällig. Sollten Schäden an Spielen oder Konsole sein wird keiner Haftung dafür nehmen. Sie besagt auch noch das der Verkauf oder das Weitergeben solcher geänderten/kopierten Geräte/Spiele an dritte Straftätig verfolgt werden kann und darf.

      Eine Kopie darf ich dennoch machen. Ich darf die Konsole auch aufmachen. Für mich privat darf ich sogar Sicherheitsmechanismen umgehen und außer Kraft setzen. Selbst das Modden der Geräte ist mir erlaubt privat. Die AGB wirkt dann nicht mehr. Die AGB schützt soll hier nur dir Firma schützen vor den Missbrauch ihrer Produkte.

      Sofern ich kopierte Spiele oder gemoddete Geräte nicht an dritte weitergebe ist es halt Privat kein Delikt das ganze zu tun.

      z.B. wäre es schon Kriminell sofern ich ein Spiel was in Japanisch wäre so zu ändern das dort deutsche Untertitel in der Rom sind.

      Ist es aber nicht, sofern ich nur ein Patchfile dazu mache. Das Patchfile anbieten darf ich, da es mein Eigentum dann wäre. Das Patchfile dürfte aber nie angewendet werden, da es ja wieder gegen die AGB verstößt. Daher sagte ich auch das es Privat erlaubt sei. Denn jeder kann und darf mit seinen Kram machen was er will.

      Wenn ich die PS3 mit ner Axt zerstöre und einige Teile noch in Takt sind, wer verbietet mir denn diese Teile nicht für mein Privaten Kram zu nutzen?