Windows 10

  • Sry, wenn ich jetzt so dazwischen platze..
    Ich hab gestern mal auf Windows10 geupdatet, just for fun, um zu sehen, wie das so läuft.
    Heute starte ich meinen Rechner in Rekordzeit, Firefox läuft besser als jemals zuvor etc.
    Nuja, alles gut soweit, so dachte ich. Ar**hlecken! Windows10 hat so einige von meinen Spielen völlig zerschossen. Sei es nun von gog.com als DRM Free aufm PC installiert, oder von Steam. Diese Spiele geben mir einen kurzen Blackscreen indem ich nur den Mittelfinger der Windows10 Programmierer drin sehe. Für ein paar gibt es noch keine Lösungen, für andere tonnenweise, doch teilweise ohne Ergebnis..
    Yeah, jetzt trage ich ein zweischneidiges Schwert. Alles läuft flüssiger, nur sind einige Spiele einfach Tod.

  • Ich kenne Windows 10 bisher nur von der Arbeit und es macht mehr Arbeit, als dass es einen freut ein neues vorteilhaftes Betriebssystem zu haben

    :P

    Zum Beispiel deaktiviert sich der Nummernblock ständig selbstständig oder es werden Druckereinstellungen immer wieder verworfen. Dass Software zu blöd zum Speichern von Einstellungen ist, reicht mir persönlich mehr als genug bei F1 2015.

  • Ar**hlecken! Windows10 hat so einige von meinen Spielen völlig zerschossen

    Jop NFS 4 High Stakes Setup startet nicht.
    NFS Hot Pursuit 2 als auch NFS 4 kann es vorkommen das die Buttons der Menüs nicht mehr klickbar sind und das bei einem Direct3D8 Spiel, also Abwärtskompatibilität scheint bei Windows 10 ein Fremdwort zu sein.


    Ich werde diesen Schrotthaufen daher solang es nur irgendwie geht meiden. Problem ist natürlich, wenn man mit Clan neue Member aufnehmen möchte und die dann Probleme haben, weil die diesen Schandfleck von Betriebssystem haben..

  • Also ich muss jetzt nach 24 Stunden sagen, dass es bei mir geht.
    Bislang gehen alle Spiele bei mir. Habe seit dem GTA V, Lawbreakers und Rocket League probiert.
    Alle Programme waren sofort bereit und es war auch nichts in denen verstellt.
    Ich musste das Mikro neu einstellen vom Pegel. Vorher hatte ich es auf 40 und nun auf 83 damit ich wieder so laut bin wie vorher.


    Ich konnte sogar Programme deinstallieren die ich vorher benutzt habe (ultramon und so) da Windows 10 etwas gleiches anbietet.


    Gut, es ist einiges umständlicher geworden, weil ich erst einmal schauen muss wo es jetzt zu finden ist.
    Einiges muss man auch runter schmeißen, weil man es einfach nicht brauch.
    Das System ist so aufgebaut, dass es einem in jedem Fenster das Wetter und neues aus aller Welt zeigen will und einem bei jeder Eingabe an die Hand nehmen.
    Viel zu viele Sachen standart gleich auf aktiv, damit ein Rentner gleich seinen 1. PC benutzten kann.
    Dass alles runter zu werfen und zu deaktivieren hat Zeit gekostet.
    Die Fenster sehen auch altmodisch aus. Warum macht man den Titel oben nicht wieder transparent???


    Alles in allem, bin ich positiv gestimmt, dass es so gut geklappt hat. Hatte mit einigen Problemen gerechnet.
    Habe es aber auch aus Neugier und wegen DirectX 12 demnächst gemacht. Irgendwann muss man wechseln.

  • Ich musste das Mikro neu einstellen vom Pegel. Vorher hatte ich es auf 40 und nun auf 83 damit ich wieder so laut bin wie vorher.

    Was auch ein absolutes Unding ist

    Die Fenster sehen auch altmodisch aus. Warum macht man den Titel oben nicht wieder transparent???

    Weil ein-farbige Flächen anscheinend für hübsch befunden werden xD Für mich sieht sowas eher nach einem alten Design aus von 19xx

    :D


    Und youtube wird ja leider auch bald so aussehen..
    Smartphonisiert sich alles.


    Das System ist so aufgebaut, dass es einem in jedem Fenster das Wetter und neues aus aller Welt zeigen will und einem bei jeder Eingabe an die Hand nehmen.
    Viel zu viele Sachen standart gleich auf aktiv, damit ein Rentner gleich seinen 1. PC benutzten kann.
    Dass alles runter zu werfen und zu deaktivieren hat Zeit gekostet.

    hilfe :x


    Statt in soviel Bloatware in der Richtung zu investieren, hätten sie lieber mal mehr Energie in die Abwärtskompatibilität stecken können.

  • Man merkt dass die 1 Betriebssystem für alle Geräte (PC,Handy und Tablet) machen wollten. Für den PC ist zu viel kram drauf, den ICH nicht haben will weil kein Nutzen für mich da ist.
    Einfacher zu bedienen ist es aber durch die ganzen Hilfsprogramme nicht geworden.
    Ich hätte es besser gefunden, wenn die es durch den Nutzer editierbarer gemacht hätten.
    Oben die Titelleiste in den Fenstern möchte ich transparent haben. Geht aber soweit ich es verucht habe nicht.
    Entschuldigung für meine Worte... ich will die graue Kac*e da oben nicht haben. Das sieht echt aus wie bei WIN95!!!

  • Hast du eine saubere Installation gemacht oder die Daten behalten? Falls letzteres, dann kann's u.U. daran liegen.

    Ich wollte meine Daten vorerst behalten, da meine externe Festplatte letztens nach 5 Jahren nun endgültig ihren Geist aufgegeben hat.. Falls dann demnächst die Neue kommen sollte, versuche ich mich an einer sauberen Installation. Wie die dann mit den neuen Spielen aufgeht, halte ich aufm laufenden.


    Einfacher zu bedienen ist es aber durch die ganzen Hilfsprogramme nicht geworden.
    Ich hätte es besser gefunden, wenn die es durch den Nutzer editierbarer gemacht hätten.

    Ich vermisse einfach irgendwie alles. Zwar finden sich einige Einstellmöglichkeiten irgendwo in den letzten Ecken wieder, aber der Rest will meine Daten nur nach Microsoft schicken und bewirkt irgendwie gar nichts. Alles soll irgendwie "kompakt" sein, aber "entweder AN oder AUS" ist zwar definitionsgerecht "kompakt", jedoch nicht ganz so durchsichtig, wie es zu sein scheint... meeh...

    ich will die graue Kac*e da oben nicht haben. Das sieht echt aus wie bei WIN95!!!

    Wenn nicht schon geschehen, setzten sich locker Modder dran und entwickeln ein Design, welches dem Windows7 Style entspircht. Aber diese Quadratschachteln mit diesem unstimmigen Design der heutigen Zeit, lässt einen wirklich Fragen, welche "Designer" das "designed" haben...

  • es sollte sich lieber gefragt werden, wieso man den Designer DAFÜR bezahlt hat. War doch ein Rückschritt.
    Das mit den Moddern wird schon seit Mitte 2015 im Netz gesagt. Die Tips funktionieren aber nicht, da Microsoft immer wieder die Daten ändert, wodurch zum einen die veränderungen wieder zurück gesetzt werden aber auch neue Einstellungen geblockt werden.


    Bei vielen Sachen ist immer wieder eine Angabe von Versionen zu lesen. Bis Windows 01235 (Beispiel) Version.
    Das Aero was schon seit Vista da ist, haben die ja drin aber nur für die Taskleiste.

  • Ich bin ein Mensch der vielen Explorer Fenster. Sei es nun die Videobearbeitung, oder das Basteln von RPGMaker Spielen. Meist habe ich dann ungefähr 3 Fenster simultan offen. Doch durch dieses graue Design verklick ich mich oft mit meiner 6400dpi Maus und erschaffe dadurch ein Chaos, welches sich erst nach einer Fehlersuche der Superlative wieder behebe lässt. Bis dahin hätte ich schon längst den Weltfrieden erneuert, die Hungersnöte in Afrika bewältigt und den kleinen Nordkoreaner seiner Diktatur enthoben. Aber nein, ich wusel mich irgendwie durch diese altbacken designten Explorerfenster, nur um nicht meinen PC zum explodieren zu bringen...

  • Ich bin ein Mensch der vielen Explorer Fenster. Sei es nun die Videobearbeitung, oder das Basteln von RPGMaker Spielen. Meist habe ich dann ungefähr 3 Fenster simultan offen. Doch durch dieses graue Design verklick ich mich oft mit meiner 6400dpi Maus und erschaffe dadurch ein Chaos, welches sich erst nach einer Fehlersuche der Superlative wieder behebe lässt. Bis dahin hätte ich schon längst den Weltfrieden erneuert, die Hungersnöte in Afrika bewältigt und den kleinen Nordkoreaner seiner Diktatur enthoben. Aber nein, ich wusel mich irgendwie durch diese altbacken designten Explorerfenster, nur um nicht meinen PC zum explodieren zu bringen...

    Tabs im Explorerfenster wären ja mal was geniales... Why are we not funding this? xD


    Gibts da nicht vielleicht eine 3rd party Lösung dafür?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!