Was haltet ihr von einer Forensektion "Livestreams"?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Achtung! Am 01.01.2019 werden inaktive Benutzerkonten gelöscht. Mehr Informationen findest du hier!

  • Anzeige

    DerET schrieb:

    Für Angebote gibt es den Livestream Sammelthread, der seinen Sinn erfüllt.
    Also ich halte gar nichts davon.


    Xoneris schrieb:

    Seit dem 9. Oktober 2013 Streame ich regelmässig vier mal in der Woche (mit ein paar Ausnahmen, Weihnachten zb.) und jedes einzelen mal hab ich im Livestream Sammelthread einen Post gemacht. Man muss jetzt natürlich kein Genie sein um zu merken, das ich ziemlich viel da rein gepostet habe und ich kann euch sagen nicht ein einziger hat in mein Stream reingeschaut. KEIN. EINZIGES. MAL. Und das seit 3 Monaten. Ich frage fast alle meiner Zuschuaer wie sie zu mir gefunden haben und nicht einer davon hat bisher gesagt "übers LPF". Die meisten haben mich über mein Youtube oder über die Twitch Suche gefunden. Natürlich könnte man jetzt sagen, das ich keine Interessanten Spiele zocke, aber das halte ich für Schwachsinn, ich spiele alle Arten von Spielen. Ich habe innerhalb dieser 3 Monate spiele wie The last of Us, Chrono Trigger, Bioschock Infinite, Terranigma, Batman Arkham Origins gespielt, nur um ein paar zu nennen. Ich bin jetzt nicht sauer oder generft oder dergleichen, ich sage nur wie es ist. Die einzigen Leute die in diesen Sammelthread reinschauen sind die, die darin posten.


    DerET schrieb:

    [...] der seinen Sinn erfüllt [...]


    Kann ich absolut nicht zustimmen, dieser Sammelthread ist meiner Meinung nach völlig Sinnlos, siehe oben. Ich versuche es immer und immer wieder, aber es hat bisher noch nie etwas gebracht. Von mir aus könnte man diesen Thread auch gleich wieder löschen, hat den selben Effekt. Das Angebot der Livestreams ist mitlerweile ziemlich hoch und die Nachfrage ist eher so im Mittelmässigen Bereich. Was also in diesem Fall wichtig ist, ist das man nach Qualitäten sucht, die sich von der Masse abheben um noch irgendwas zu reisen und das ist ziemlich schwer wenn man nur Zeit und Spiel sagen kann. Ist ja mitlerweile mit den LP's das gleich, es gibt soviel, da muss man entweder von jemand grösserem beworben werden oder man bietet überdurchschnittliche Qualität, aber selbst dann muss man erstmal gefunden werden. Ich will nicht das sich das LPF in ein Werbeforum verwandelt, aber in Zeiten wie diesen, inwelchen es soviel Content gibt muss man einfach ne Möglichkeit haben seine Arbeit so zu präsentieren, dass Leute vielleicht auch daran interessiert sein können und nicht "zack, zack, hier, ach was soll interessiert ja eh keinen, *post*"
  • Das ist im aktuellen Projekte Bereich genau so und um es salopp zu sagen:
    Es interessiert sich auch niemand für deine Livestreams, wenn du in einer Untersektion einen Thread eröffnen darfst.
    Von daher erfüllt der Livestream Thread seinen Sinn genau. Er gibt euch, trotz dessen, dass wir hier in einem Let's Play Forum sind, die Möglichkeit, eure Streams zu posten.
    Aber schaut dem geschenkten Gaul ruhig weiter ins Maul, statt euch einfach mal um andere Werbung zu kümmern.
  • DerET schrieb:

    Das ist im aktuellen Projekte Bereich genau so und um es salopp zu sagen:
    Es interessiert sich auch niemand für deine Livestreams, wenn du in einer Untersektion einen Thread eröffnen darfst.
    Von daher erfüllt der Livestream Thread seinen Sinn genau.


    Du willst damit also sagen, dass etwas was niemanden interessiert einen Sinn hat? Dem würde ich so ja nicht zustimmen. Etwas was niemanden interessiert kann genausogut spurlos verschwinden und niemand würde es vermissen da, wie gesagt, es niemanden interessiert.

    Wie wäre es generell mal wenn wir anfangen mehr darüber zu reden was vielleicht jemanden interessiern könnte, bzw wie man es bewerkstelligen könnte um es interessant zu machen, anstatt das hier alle nur sagen "meh, braucht man nicht, viel glück, RIP."

    DerET schrieb:


    Er gibt euch, trotz dessen, dass wir hier in einem Let's Play Forum sind, die Möglichkeit, eure Streams zu posten.


    Man das klingt ja fast so als ob du denkt Livestreams wären keine Let's Plays, wie auch immer man darauf kommen könnte. Sich so aufs Let's Playen zu versteifen ist ja an sich schon fragwürdig. "Ich bin kein Gamer, ich bin ein Let's Player!"

    DerET schrieb:


    Aber schaut dem geschenkten Gaul ruhig weiter ins Maul, statt euch einfach mal um andere Werbung zu kümmern.


    Welcher geschenkte Gaul? Wohl eher die Geschenkte Fliege. Moment mal... man kann noch wo anders als mit LPF Werbung für seine Livestreams machen? Oh wow... da könnte ich mal versuchen. Ach moment, das mach ich ja bereits, nur gibts nicht so extrem viele opitionen und man ist froh wenn es auch nur schon bei einem funktioniert, verzeih mir also das ich vielleicht gehofft habe, dass ich meine chancen im LPF von einem auf zwei viewer verbessern könnte.
  • As I said... nur die Werbung selbst hilft im LPF so gut wie gar nix. Da sollte man schon etwas Aktivität zeigen...
    Ansonsten ist es wirklich so- es ist eine geschenkte Möglichkeit, eure Sachen zu posten. Ohne Gegenleistungen. Wenn da dann halt nix kommt, sind wir wieder beim üblichen Problem, dass sich hier eher die Anbieter von LPs / Livestreams / Gameplays tummeln und nicht die Zuschauer. Außerdem war der Bereich für Projekte eh eigentlich gedacht als Archiv / Sammlung, in dem man eben herzeigen kann, was man macht. Aber nicht als Werbung.
  • Anzeige
    Ich frage mich warum sich hier so gegen neue Sektion und Werbung gewehrt werden, als wäre es "Die Pest...

    Und NEIN! Unter einem Lets Play verstehe ich keinen LIVESTREAM, sondern ein Video on Demand auf Youtube und da bin ich sicherlich nicht der einzige.
    Es gibt keinen Bereich für Kommentatoren oder Livestreams... Das ist ja auch alles das selbe. :rolleyes:


    Es wird immer auf irgendwelche "Special" und "Livestreams" Sammelthreads verwiesen, die einfach nicht den selben Status haben, wie ein eigenes Thema in einem dafür angelegten Bereich. Was ist daran so schlimm ein oder 2 neue Foren einzuführen? Alleine wegen der Übersicht, wäre das 100x besser. Vorallem für neue User. Aber nein, ein weiteres Forum könnte ja ganz 10 Bytes pro Aufruf mehr kosten und Werbung wollen wir ja gar nicht. Stattdessen bestrafen wir die "aufmerksamkeitsgierigen Kiddies", fassen alles unter "LetsPlay" und lassen die Projektsection so wie sie ist und ernsthafte gute Projekte werden zwischen 1000x Minecraft und 1000x CoD untergehen... Toller Plan. :thumbsup:



    Das einzige was diesen Müll noch toppt, ist die unfassbar Rechtskonforme und gar nicht für jüngere User einschüchternde Boardregelung, wo jeder Jura Student im ersten Semester erstmal einen saftigen Facepalm machen würde. Dann wird sich hier noch über Adblock aufregt und dann kauft man so Sachen wie ein Ticketsystem für 40 €, dass total unnötig ist und man natürlich nicht per PM regeln kann. Es gibt nicht mal so banale Sachen wie einen unbegrenzten Posteingang. :D


    In diesem Forum läuft einiges, EINIGES falsch, was einfach nicht sein muss. Man wird hier gar nicht richtig ernstgenommen, wenn man etwas verbessern möchte oder etwas ändern möchte oder Kritik an dem Laden hier macht. Ich höre immer nur: Nein, Nein, Nein. Alles ist schlecht, nur die Stammuser: Das sind die besten. Die haben immer Recht, machen alles richtig und sind Götter.




    Jetzt kommt gleich wieder: "Ja, wenn es dir nicht passt, dann hau doch ab" Wie wäre es mit: Denkt mal darüber nach was ich gerade gesagt habe.
  • Und du, mein lieber P2Terify, solltest die Suppe mal nicht heißer essen, als sie gekocht wird. Ist ja unfassbar, wie du dich sinnlos aufregen kannst und einen auf Robin Hood markierst. o.O'

    Was so schlimm an neuen Foren ist? Soll ich dir mal die tausend Vorschläge zeigen, wo mit dem selben Argument nach eigenen Bereich für Nischen-Themen geschrien wurde, die schon abgedeckt sind/waren? Wenn wir da immer ohne Nachzudenken "Ja" gesagt hätten, würde man heute rein gar nichts mehr finden. Was du dann von Werbegeld und irgendwelchen Aufrufen plapperst ist übrigens genauso an den Haaren herbei gezogen, wie falsch.

    Was die Boardregeln nun hier verloren haben, frage ich mich auch... Diese sind ordentlich aufgestellt und decken sehr viel ab. Sie werden auf dem Laufenden und ordentlich gehalten. Weißt du, dass uns vor geraumer Zeit vorgehalten wurde, wir würden garnicht / kaum regelmentieren? Nun sind sie wieder zu streng und neuerdings "einschüchternd" für neue User. Alles, was wir vorraussetzen sind Lesefähigkeiten, kein Jura Studium - auch wenn ab und an ein "§" vorkommt. ;D

    Weißt du, über was du nachedenken solltest, P2Terify? Über dein Aufregen, das absolut fehl am Platz ist und von (teilweise) inkorrekten Behauptungen gestützt ist. Du tust ja beinahe so, als wäre es schon abgelehnt, nur weil hier diskutiert wird. Es komme Teamsitzungen, wo über sowas nochmal drüber geschaut wird und Pro und Contra abgewägt wird. Posts, wie sie z.B. Xoneris gemacht hat, werden dabei genau so im Hinblick auf Ideen berücksichtigt. Posts wie deine helfen dem Thema absolut null weiter, da kannst du noch so viele theatralischen Schlusssätze formulieren.

    Und jetzt lasst diese dämlichen und für alle nur hinderlichen Grundsatzdiskussionen bitte endlich gut sein, diskutiert hier themenorientiert und vor allem konsensorientiert mit und wartet die Entscheidung nach Feiertagen und kommender Teamsitzung ab. Wenn diese euch dann nicht zusagen sollte, kann man immer noch darüber reden - keine Sorge.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yumi () aus folgendem Grund: Tippfehler..

  • @Xoneris:
    Nein, ich sage einfach nur, dass ein eigener Bereich nichts daran ändern würde, dass dich niemand schaut.
    Im Thread schaut keiner, weil es niemanden interessiert und die Posts werden nach dem Livestream wieder rausgenommen.
    In einem eigenen Bereich wären auch keine Interessenten, es würde zu einem reinen Werbebereich verkommen und dort müssten die Threads auch wieder entfernt werden.
    Es würde sich einfach absolut NICHTS ändern.

    Und nein, Livestreams sind im Sinne dieses Forums keine Let's Plays. Wie dir hier schon tausend Mal erklärt wurde, ist der Projekte Bereich als Archiv erdacht worden. Da man sich YouTube Videos immer anschauen kann, ist das auch möglich, dort archivierte Projekte anzuschauen.
    Jetzt erzähl mir mal, welchen Teil davon ein Livestream Bereich erfüllen würde... Und wenn du dann soweit bist, dass du deine Livestreams (geschnitten) nochmal auf eine Videoplattform stellst, kannst du immer noch in den Projekte Bereich.

    @P2Terify:
    Du hast keine Ahnung, was hinter den Kulissen passiert, keine Einschätzung über die Ausmaße dieses Boards, redest trotzdem groß daher und willst dann noch ernst genommen werden? Habe jetzt gerade keinen Smiley hier, der diesen "Facepalm" irgendwie rüberbringen könnte, da helfen mir auch meine bekannten Jura Studenten nichts.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerET ()

  • Chu schrieb:

    Und d, mein lieber P2Terify, solltest die Suppe mal nicht heißer essen, als sie gekocht wird. Ist ja unfassbar, wie du dich sinnlos aufregen kannst und einen auf Robin Hood markierst.

    Was heißt hier Robin Hood? Mit kotzt es einfach an, dass hier alles negiert wird. Egal was gesagt wird.

    Chu schrieb:

    Wenn wir da immer ohne Nachzudenken "Ja" gesagt hätten, würde man heute rein gar nichts mehr finden.

    Man soll ja auch nicht alles bejahen. Aber eben so wenig alles verneinen. Als Livestreamer/Kommentator scheint man in diesem Board nicht den selben Stellenwert zu haben, wie ein Lets Player. Das ist scheiße.

    Chu schrieb:

    Was du dann von Werbegeld und irgendwelchen Aufrufen plapperst ist übrigens genauso an den Haaren herbei gezogen, wie falsch.

    Wie ist es richtig? Erkläre es mir bitte. Es wird ja so "ernsthaft" über die Finanzen geredet. Aber dafür war anscheinend Geld vorhanden. Ich kann mir gleich höchstens gleich wieder anhören: "Die Finanzen gehen dich gar nichts an. Du weißt gar nichts. Einfach weil die Argumente fehlen!"... Ja.. So "ernsthaft" steht es hier um die Finanzen...

    Chu schrieb:

    Was die Boardregeln nun hier verloren haben, frage ich mich auch...

    Das war nur zur Aufzählung beigetragen worden um zu zeigen, wie dumm das alles ist.

    Chu schrieb:

    Diese sind ordentlich aufgestellt und decken sehr viel ab. Sie werden auf dem Laufenden und ordentlich gehalten.

    Uhhh... :D Da sind einige so dämmliche Sache drin, die komplett falsch sind. Ein Beispiel nenne ich weiter unten.

    Chu schrieb:

    Nun sind sie wieder zu streng und neuerdings "einschüchternd" für neue User.

    Regeln ja, schön und gut. Aber dann auch bitte ohne Schadenersatzdrohungen! :P

    Chu schrieb:

    Weißt du, über was du nachedenken solltest, P2Terify? Über dein Aufregen, das absolut fehl am Platz ist und von (teilweise) inkorrekten Behauptungen gestützt ist.

    Genau. Ich bin immer inkorrekt. Ist klar. :D

    DerET schrieb:


    @P2Terify:
    Du hast keine Ahnung, was hinter den Kulissen passiert, keine Einschätzung über die Ausmaße dieses Boards,
    Ich weiß soviel, dass 2 neue Unterkategorien dem Forum nicht schaden dürften. ;)
    Ich weiß, dass ein unbegrenzter Posteingang selbst wenn 32.000 User täglich 100 Mails verschicken, immer noch jeder gratis Webspace hinbekommt das zu speichern.
    Ich weiß, dass die Boardregeln von vorne bis hinten Müll sind. Vorallem der Absatz mit "Alle Kosten wegen Urheberrechtsverletzungen, trägt der der sie gemacht hat"... AHAHAH Sowas lustiges, habe ich noch nie gelesen :D
  • Es würde komplett reichen Livestreams bei "Fragen und Antworten" in die Forenbeschreibungen zu setzen.
    Ich denke nicht dass sich hier mehr als 15 Leute Videos im "Unvollständige Projekte" regelmäßig Videos finden und gucken, geschweige denn abonnieren. Es kann auch niemand sagen, dass einem als Livestreamer oder Kommentator nicht geholfen wird hier im Forum. Das wäre komplett gelogen.
    Ich schau selbst öfters in den Livestream Sammelthread und guck mir mal einnpaar Streams an. Man findet wirklich sehr wenig interessantes und wenn, dann ist es (wie der Stream von Xoneris) nicht wirklich sehenswert weil es mir nicht zusagt.
    Ich hab allerdings auch schon 3 Leute hier gesehen die halbwegs guten Content bringen. Die streamen zwar kaummehr aber nunja, eine Zeit lang eben.
    Ein weiteres Unterforum wird von gewissen Leuten (ET, Demon f.e.) vermutlich garnicht beachtet obwohl sie vermutlich helfen könnten. Sollte es wirklich hier Ansturm geben in Sachen Livestreams dann wird vermutlich ein extra Forum gemacht, momentan reicht das aber sichtbar aus.
    Ich sehe nicht dass annähernd soviele Livestream Fragen wie Lets Play Fragen gestellt werden.

  • Als Livestreamer/Kommentator scheint man in diesem Board nicht den selben Stellenwert zu haben, wie ein Lets Player. Das ist scheiße

    Ist ja auch kein Livestreamerforum, sondern ein LetsPlayer-Forum, du Fuchs.



    Ich muss sagen, ich find den Livestream-Thread, besser als ein eigenen Bereich.
    Ich hab nur immer aktuelle Streams, mit Zeitangabe, übersichtlich aufgelistet. Besser gehts doch nicht? Muss mich nicht durch 100 Seiten Projekt-Threads wühlen von denen alle Offline sind, und weiß wann ich was gugen kann. Ich gug eig immer in den Streamer-Thread wenn ich was anschauen möchte, weil ich keine Lust auf den Projekt-Bereich hab.
    Warum sollte man ein System, das eig ganz gut funktioniert, verschlechtern? Ich raffs nich. Denkt ihr ernsthaft, ihr bekommt mehr Klicks, weil euer Stream in einem extra Thread neben hundert anderen steht, statt in dem Sammelthread, in dem es grad mal 2 weitere gibt? LOL

    Und die Technischen Fragen kriegt man sowieso in Fragen&Antworten oder PC oder so, wesentlich besser unter

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von IAdmiralAwesomeI ()

  • Na dann will ich auch mal meinen Senf zu diesem Thema bei steuern.

    Prinzipiell denke ich das Livestreamining hier auch mehr gefördert werden sollte.
    Warum? Na das will ich hier mal Auflisten:

    • Einige LP'er betreiben mittlerweile auch Livestreams. Warum hier nicht die Möglichkeit geben ÜBERSICHTLICH an Infos zu kommen (Hilfe, Stream Dates, Diskusionen usw.)
    • Warum sollte man einen Wachsenden Markt ausschließen? Livestreaming wieder immer und immer mehr betrieben. Alleine schon durch Next Gen. Konsolen ist die Masse an potenziellen Livestreamern enorm gewachsen.
    • Übersichtlichkeit: Personen/User die neu in das Forum kommen findet sich null zu recht wenn in EINEM Hilfe Bereich sowohl Livestreaming als generelle [lexicon]Let's Play[/lexicon] Hilfen zusammen gefasst werden.
    • Sobald es einen eigenen Bereich gibt sehen Leute die das erste Mal auf das LPF Kommen "Ey hier kann man auch fragen zu Livestreaming stellen". So geht das Ganze nicht in der Masse unter. Schließlich gilt es auch für Foren: Kunden neu Gewinnung ist wichtig ansonsten stirbt ein Forum irgendwann.
    • Reichweite: Wie schon erwähnt kann man dadurch seine Reichweite erweitern. Die Potenziellen User steigen dadurch enorm. Jeder [lexicon]PS4[/lexicon] oder XBox One Kunde könnte hier auf das Forum aufmerksam werden... PC User sowieso :)
    • Sammelthreads sind unübersichtlich und vieles geht sofort unter. Natürlich sollte nicht jeder Ochse irgendwelche Streams posten können nur um "Clicks & Views" zu bekommen. Hier wäre zu überlegen ob man nicht eine mindestbeitragsanzahl setzt bevor jemand in so einen "Ich Streame am XY" Bereich posten kann. Das würde zu mindestens gewährleisten das sich Leute nicht nur zum Stream posten anmelden und das Forum zumüllen. :)
    • Man könnte eine gemeinschaftliche Plattform schaffen die Let's Player und Livestreamer zusammen beherbergt. Man müsste sich nicht mehr durch mehrere Foren beißen. Alles Zentral an einer Stelle. (Wiegesagt aktuell sehe ich hier keinen großen Support für Livestreams so das es sich fast nicht lohnt dieses Forum nur aufgrund von Streaming zu betreten und zu durchforsten.

    Um das ganze noch mal kurz zusammen zu fassen: Ja ich bin auch dafür das Livestreaming einen eigenen Bereich bekommt in dem Projekte, HIlfen und Diskusionen gepostet werden können. Und nein ich bin nicht dafür das Jeder neue User hier seine Projekte Posten darf. Das ist nur Spam und hilft weder dem Forum noch den Nutzer. Hier muss man sich überlegen wie man das am besten Regeln kann. :)

    Das war's soweit auch erst mal. Mehr fällt mir gerade Spontan nicht zu diesem Thema ein. Falls noch was kommen sollte werde ich das noch dazu packen :)

    Gruß,

    zAfLu

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von zAfLu ()

  • Xoneris schrieb:

    Man muss jetzt natürlich kein Genie sein um zu merken, das ich ziemlich viel da rein gepostet habe und ich kann euch sagen nicht ein einziger hat in mein Stream reingeschaut. KEIN. EINZIGES. MAL. Und das seit 3 Monaten. Ich frage fast alle meiner Zuschuaer wie sie zu mir gefunden haben und nicht einer davon hat bisher gesagt "übers LPF".
    Ist bei meinen Let's Plays auch so. Wenn ich mal in die Analytics rein schaue, sind die meisten über die YouTube-Vorschläge auf meine Videos gestoßen und nur ein Bruchteil über das Let's Play Forum.

    Xoneris schrieb:

    Die einzigen Leute die in diesen Sammelthread reinschauen sind die, die darin posten.
    Im Projekte-Bereich ist es ja wie gesagt genauso. Die meisten User posten da ihre Projekte rein und das war's. Ich schau da auch ganz selten mal rein, um nach bestimmten Spielen oder Projekten von Usern zu suchen. Wie Merle schon sagte, das sollte eigentlich ein Archiv und keine Werbeplattform sein.

    zAfLu schrieb:

    Natürlich sollte nicht jeder Ochse irgendwelche Streams posten können nur um "Clicks & Views" zu bekommen. Hier wäre zu überlegen ob man nicht eine mindestbeitragsanzahl setzt bevor jemand in so einen "Ich Streame am XY" Bereich posten kann. Das würde zu mindestens gewährleisten das sich Leute nicht nur zum Stream posten anmelden und das Forum zumüllen.
    Dann spammen die User andere Bereiche zu um auf den Postcounter zu kommen. Meiner Meinung nach geht es doch gerade bei den Livesteams darum, Aufrufe zu bekommen, da man die im Normalfall nur einmal sehen kann. Wenn schon eine eigene Sektion, dann soll aber auch jeder posten können. Aber wie schon gesagt, ich glaube nicht, dass das mehr Aufrufe bringt.


    Meinetwegen müsste da also auch nix umgestellt werden. Allerdings schaue ich auch aus mangelndem Interesse keine Livestreams. Und Hilfe bekommt man in der F&A-Sektion (wie auch bei Tutorials ect.) denke ich auch genug, wenn man mal nach "Livestream" sucht oder der entsprechenden Software, die man benutzt.

    Mobil gesendet
    AKTUELLE PROJEKTE
    12 Uhr: Life Is Strange [BLIND]
    15 Uhr: indiziertes Spiel
    18 Uhr: PREY (2017) [BLIND]
    21 Uhr: Fallout 76 [BLIND]


    Folge der Ziege

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Peacemaker zockt ()

  • Peacemaker666 schrieb:

    Und Hilfe bekommt man in der F&A-Sektion (wie auch bei Tutorials ect.) denke ich auch genug, wenn man mal nach "Livestream" sucht oder der entsprechenden Software, die man benutzt.
    Das stimmt ... und wissen auch alle die hier im Forum unterwegs sind. Aber das kann man nicht wissen wenn man das 1. mal hier auf das Forum kommt. Woher auch wenn es nirgends steht? ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von zAfLu ()

  • zAfLu schrieb:

    Übersichtlichkeit: Personen/User die neu in das Forum kommen findet sich null zu recht wenn in EINEM Hilfe Bereich sowohl Livestreaming als generelle Let's Play Hilfen zusammen gefasst werden.

    Seh ich genau anders. Und das ist nun meine Beobachtung von den verschiedenen Diskussionsforen beispielsweise. Man hat 3 Stellen, an denen Diskussionen sind. Und es gibt häufig User, die damit überfordert sind und nicht wissen, wo es hingehört. Meine Befürchtung wäre also, wenn man zwei Bereiche für technische Hilfen zum Aufnehmen hat, kommen die neuen User noch mehr durcheinander. Zumal es im F&A-Bereich ja um Aufnahmesoftware geht. Also kann man da genauso gut Fragen zu Livestreams stellen. Ein neuer Bereich würde, wie CruelDaemon gesagt hat, nur noch mehr Verwirrung bringen und damit Falschposten noch mehr fördern.

    zAfLu schrieb:

    Sobald es einen eigenen Bereich gibt sehen Leute die das erste Mal auf das LPF Kommen "Ey hier kann man auch fragen zu Livestreaming stellen". So geht das Ganze nicht in der Masse unter. Schließlich gilt es auch für Foren: Kunden neu Gewinnung ist wichtig ansonsten stirbt ein Forum irgendwann.

    Joa, wenn es in die Forenbeschreibungen ergänzt sein würde, wäre das genau das gleiche. Der Platz ist also da. Es dreht sich ja nicht nur um übliche Let's Plays in Form von Videos, sondern auch um Livestreams und das kann man dort gerne posten. Somit ist meiner Meinung nach der Platz zum Fragenstellen bereits da.

    zAfLu schrieb:

    Reichweite: Wie schon erwähnt kann man dadurch seine Reichweite erweitern. Die Potenziellen User steigen dadurch enorm. Jeder PS4 oder XBox One Kunde könnte hier auf das Forum aufmerksam werden... PC User sowieso

    Ich weiß nicht, was das mit Livestreams zu tun haben soll. Ich meine, eine Gaming-Area für die verschiedenen Konsolen haben wir sowieso schon. Dazu Bereiche für die Aufnahmesoftware, etc. Reicht doch?

    zAfLu schrieb:

    Sammelthreads sind unübersichtlich und vieles geht sofort unter. Natürlich sollte nicht jeder Ochse irgendwelche Streams posten können nur um "Clicks & Views" zu bekommen. Hier wäre zu überlegen ob man nicht eine mindestbeitragsanzahl setzt bevor jemand in so einen "Ich Streame am XY" Bereich posten kann. Das würde zu mindestens gewährleisten das sich Leute nicht nur zum Stream posten anmelden und das Forum zumüllen.

    Daran merkt man, dass du noch nicht in den Livestream-Sammelthread geschaut hast. Dort werden alle Streams entfernt, die bereits offline sind. Es sind also immer nur die aktuellen Streams drin und das ist nicht mal eine Seite. Also wesentlich übersichtlicher als ein eigener Thread zwischen 1000 anderen, der sofort wieder in der Masse verschwindet. Der Livestream-Sammelthread ist angepinnt, also im Großen und Ganzen leichter zu finden, als die Projekte. Dass niemand rein guckt, liegt an den Usern, nicht am Forum oder Team. Hier sind nun mal mehr Produzenten als Konsumenten, da ist das irgendwo auch verständlich. Zumal das Forum sowieso keine Werbeplattform ist.

    zAfLu schrieb:

    Wiegesagt aktuell sehe ich hier keinen großen Support für Livestreams so das es sich fast nicht lohnt dieses Forum nur aufgrund von Streaming zu betreten und zu durchforsten.

    Och, doch, wenn jemand Hilfe braucht, kriegt er die. Wenn einer keine Frage stellt, kann man ihm auch nicht helfen. Ich hab noch nicht erlebt, dass einer hier nicht Support bekommen hat, nur weil er Livestreams macht.

    Ich bin also auch der Meinung, dass nichts umgestellt werden muss, sondern lediglich eine Ergänzung in der Forenbeschreibung ausreicht. Und das ist meine persönliche Meinung.



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SeelenQual ()

  • Da ich das Thema erstellt habe, melde ich mich nun auch noch mal zu Wort.

    Ein wichtiger Punkt den ich gerne anmerken möchte.
    OBS und XSplit sind KEINE Aufnahmeprogramme, es sind Broadcastprogramme.
    Sie haben lediglich eine lokale Aufnahmefunktion, jedoch ist deren primäre Funktion die Verbindung zu einem RTMP Server um Audio, Video und sonstige Daten zu übertragen.
    Deswegen hört bitte auf diese als Aufnahmeprogramme zu deklarieren, da sie gewaltige Unterschiede zu FRAPS oder Dxtory haben.

    Desweiteren gehe ich mal auf die eigene Sektion ein.
    Wieso denkt ihr, dass diese nicht zur Übersicht sorgen würde? Ganz im Gegenteil, die User wüssten wo sie sich ihrer Fragen entledigen könnten.
    Und nein, ein Lets Play und ein Livestream ist nicht das gleiche! Ein Livestream muss nicht immer nur über Spiele handeln, wohingegen ein Lets Play dies muss.
    Es gibt auch Livestreams die nur über Musik handeln und nicht über Spiele.

    Zu dem Punkt mit der Zuschauerzahl.
    Ja, dies kann durchaus sein jedoch würde eine eigene Sektion die Chancen erhöhen. Warum?
    In dem momentanen Sammelthread sieht man nicht ob jemand aktiv streamt oder nicht, wie auch wenn alle 48 Stunden nach dem Stream der Beitrag gelöscht wird.
    Wenn man dagegen ein eigenes Thema in einer dafür angelegten Sektion erstellt, können User dort sehen "Oh, der streamt seit 2 Wochen jeden Tag".
    Zudem hätte man eine Möglichkeit seinen Stream zu beschreiben, was man in dem momentanen Sammelthread nicht kann.
    Dazu kommt noch, dass hier lediglich ein Bruchteil der Nutzer Streams veranstaltet, also kommt bitte nicht mit dem Argument "Neben 100 anderen Seiten",
    denn nicht jeder der Lets Plays aufnimmt hat auch die technischen Voraussetzungen für einen Livestream, denn da spielen viele Faktoren mit.

    Ich kenne mich mit Forensystemen und Strukturen aus, denn ich gründete und leitete das größte deutsche Visual Kei Forum Deutschlands.

    Momentan hat man als Streamer hier keinen eigenen Bereich wodurch alles einfach im falschen Bereich landet, denn wie gesagt muss ein
    Livestream nicht immer etwas mit Spiele zutun haben.
    Man kann seinen Stream nicht beschreiben und sich somit nicht von anderen differenzieren.

    Wenn ich mir hier 5 Streams ohne Beschreibung anschaue und merke, dass hier nichts für mich ist würde ich nicht weitere anklicken.
    Bei einem beschriebenem Stream weiß ich aber was auf mich zu kommt, kann vorweg sagen ob mir dieser gefallen könnte oder nicht und hätte nicht den Eindruck von den anderen Streams noch als Nachgeschmack.
    Zudem ist die Chance das einem ein Stream gefällt viel höher wenn man sehen kann das dieser aktiv streamt und kein 08/15 Kind ist was denkt mal einen Livestream machen zu müssen, keine Zuschauer hat aufgrund von schlechter Qualität und dann nie wieder streamt (zählt nicht für diejenigen die fest vorhaben Streamer zu werden).
    Denn der, der regelmäßig streamt kann besser einschätzen ob seine Qualität annehmbar ist als einer, der nichts davon versteht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kazu ()

  • Also ich hab vor paar Wochen angefangen Streams zu machen und hatte null Ahnung von der Materie. Um mich hereinzufinden und die richtigen Einstellungen, gemäß meiner Leitung zu machen, hab ich keine Stunde gebraucht und alles lief perfekt, weil es im Grunde nur zwei wichtige Einstellungen gibt. Die verwendete Größe und die verwendete Bitrate. Dazu gab es auch im F&A Bereich letztens erst einen Thread, der in kürzester Zeit diese Einstellungen aufgeklärt hat. Selbst wenn jetzt noch jemand einwendet, daß es hier und da noch einen wichtigen Punkt gibt, ist dieser mit einer simplen Frage im F&A schnell beantwortet. Also wegen der zwei m.E. wichtigsten Einstellungen extra einen neuen Bereich zu machen, empfinde ich als stark übertrieben.

    Wann jemand aktiv streamt, sieht man sehr wohl im Sammelthread, denn jemand der aktiv streamt, der wird ja wohl auch immer seinen Stream dort eintragen. Also ist man in der 48 Stunden Spanne immer darüber informiert, ob, wer und wann jemand steamt. Leute mit Interesse am Schauen von Streams haben den Sammeltread sicher meistens auch abonniert und man muß schon blind oder völlig dessinteressiert sein um im Sammelthread nicht mitzubekommen, wer da regelmäßig streamt. Zudem kommt ja auch noch hinzu, daß man sich von seinen Broadcaster eine eMail schicken lassen kann, wann ein abonnierter Streamer online ist.

    Die Behauptung, daß man im Sammelthread keine Möglichkeit hat, seinen Stream zu beschreiben ist natürlich totaler Unfug. Oder was glaubst du, zu was der Punkt "Inhalt" gedacht ist. Wenn der Steamer zu faul war, um dort eine umfassende Beschreibung einzutragen, dann macht der das auch nicht in einem extra Bereich. Sieht man ja im "Unvollständige Projekte" - Bereich. Die Einen klatschen da superlange Beschreibungen vom Spiel rein und die Anderen tun sich schwer damit und scheiben da so gut wie gar nichts.

    Mir ist nicht klar, was am F&A Bereich für Fragen rund ums Streamen falsch sein soll. Egal was jemand darüber wissen will, es wird ihm dort beantwortet, weil diesen Bereich sicher nahezu jeder auch regerlmäßig liest, der neben dem Let's playen auch Spiele streamt, und sofort helfen kann. Wie geagt. Letzens gab es einen Thread und in kürzester Zeit hatte der TE seine Antworten. Hat also wunderbar geklappt.

    Ohne jetzt genau zu wissen ob es erlaubt ist, im Sammelthread, Streams zu "bewerben", die nichts mit Let's Playes zu tun haben, gehe ich mal davon aus, daß es nicht erlaubt ist. Und unter diesem Licht betrachtet kommt mir dein Vorschlag so vor, als schwebe dir sowas wie ein "User stellen sich vor" - Bereich rein für Streamer vor, in dem du dich eintragen und bescheiben kannst, mit allem was du so Streamst, auch wenn es nichts mit Let's playen zu tun hat, und dann natürlich auch immer gefunden wirst, obwohl du gar nicht vor hast Spiele zu streamen, sondern nur permanent auffindbar sein möchtest.

    Zumindest pochst du mir ein bischen zu viel auf dem Umstand, daß nicht jeder Stream ein LP sein muß herum, als das ich mich nicht sage, Nachtigall i hör dir trapsen.

    Mich hat keines deiner Argumente überzeugen können, sondern eher darin bestätigt, daß wir soeinen Bereich weder brauchen, noch wollen.

    Nachtrag: Eine Änderung der Bescheibung des F&A Bereiches in "Hier könnt Ihr Hilfe erwarten zu Hardware, Software und alles weitere, was man so für Let's Plays und Streamen braucht. " wäre das Maximum, was ich als nötig erachten würde um Fragen über das Thema "Streamen" dort besser anzusiedeln.

    Sheratan
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    Meine Videos und Streams findet ihr hier: ◆

    > Zum Twitch Kanal < <3 > Zum Youtube Kanal <

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SheratanLP ()

  • Neben der Änderung der Beschreibung des F&A Bereiches würde ich vorschlagen, daß im Startbeitrag des Sammelthreads vielleicht noch die Links zu den wichtigsten Beiträgen oder Tutorials rumd ums Streamen, ausgebracht werden.

    Also Links zu einen Tutorial über OBS und xSplit, bzw. wie man sich bei Twitch anmeldet und in welchem Bereich man noch anstehende Fragen übers Streamen beantwortet bekommen kann.

    Sheratan
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    Meine Videos und Streams findet ihr hier: ◆

    > Zum Twitch Kanal < <3 > Zum Youtube Kanal <

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SheratanLP ()