Zeitumstellung

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!

  • Im Sommer stellst du die Gartenmöbel vors Haus (Eine Stunde vor)
    Im Winter stellst du sie wieder zurück (Eine Stunde zurück)
    So hab ich es mir gemerkt.

    ^^


    Ah das ist wirklich eine gute Eselsbrücke. Dann klappts mit dem Merken vielleicht doch noch

    :D
  • Spring forward, fall back.
    Mich stört die Zeitumstellung nicht. Es gibt Leute, die Schicht arbeiten, die lachen über eine Stunde Zeitverschiebung.


    Ich habe zwar keine Schlafprobleme wegen der Zeitumstellung, zumal ich auch im Schichtbetrieb arbeite, aber einen nennenswerten Nutzen hat die Zeitumstellung deswegen ja auch nicht. Insofern finde ich sie durchaus störend. Sie verursacht allenfalls Verspätungen, bringt ansonsten aber absolut gar nichts. That's it, end of story!

  • Hachja, das geliebte Thema. Immerzu regt man sich drüber auf, aber weiß, dass es eh nix bringt. Im Endeffekt ist es aber auch halb so wild und wenn's vorüber ist, kümmert's eh wieder keinen mehr.

    ^^
  • In einer Woche ist es wieder soweit. Hoffentlich kommt das Thema in der Politik wieder ins Gespräch.


    Nun ist die Umstellung auf Sommerzeit wieder dran, wodurch wir 1 Stunde verlieren.

  • Muuuh, man sollte einfach wie Russland sagen: "Muuh drauf, wir haben jetzt ewig Winterzeit!" Wenn das mal abgeschafft wird, muhen... ähm schauen die Leute in 300 Jahren zurück in die Geschichte und lachen sich einen runter wie muuuhscheuert hier alle waren!

  • Wenn das mal abgeschafft wird, muhen... ähm schauen die Leute in 300 Jahren zurück in die Geschichte und lachen sich einen runter wie muuuhscheuert hier alle waren!


    Machen wir doch heute schon


    @topic: Mir ist die Zeitumstellung eigentlich total schnuppe, auch wenn ichs gerne habe, dass im Sommer 'n bisschen länger hell ist. Die geklaute Stunde ist mir ebenso egal, weil das für die meisten Leute keinen Unterschied macht, da Sonntags größtenteils nicht gearbeitet wird. Das 'Jetlag'-Argument klappt auch nicht, weil man wegen einer Stunde keinen Jet-[lexicon]Lag[/lexicon] bekommt, vor allem nicht in östliche Richtung (also das Abziehen der Zeit).

  • Wie lange dieser Umstellungsunsinn wohl noch anhalten wird?


    Gute Frage, nächste Frage. Ich kann auch gut ohne diese Umstellung leben. Diese eine Stunde, die man "Anfang" des Jahres abdrücken muss und die, die man gegen "Ende" des Jahres wiederbekommt, reißt es auch nicht raus. Meiner Meinung nach -> absolut überflüssig. Aber naja, ich kann es sowiso nicht ändern.

    ^^
  • Nächsten Sonntag wird uns eine Stunde geschenkt!


    Wie lange dieser Umstellungsunsinn wohl noch anhalten wird?


    ui toll eine ganze Stunde, dafür das beim letzten mal mein Rythmus im Arsch war, ist er es dann auch wieder - gut ihr dämlichen Menschen, die sich das ausgedacht haben.


    Die Umstellung wird es wohl noch ewig geben, wer hätte denn die Eier sowas mal anzugehen? Unsere Politiker? Pah


    Ein Glück bin ich nicht einer von der deutschen Bahn oder sonstigen Unternehmen, die durch die Zeitumstellung geschädigt sind. Eine Stunde zurück? Die Züge bleiben dann also stehen? Ai ai ai ..


    Wär auch dafür das dieser Mist langsam abgeschafft werden würde

  • Mich stört die Stunde mehr oder weniger nicht. Ich kann damit ganz gut leben. Nur YouTube nicht. Seit Jahren werden bei der Zeitumstellung die Videos falsch veröffentlicht. Mal schauen, ob es dieses Mal funktioniert. Allerdings glaube ich da nicht wirklich dran.

    :D
  • Ich seh heute morgen auf die Uhr. Auf den Wecker meines Mannes, weil er Leuchtziffern hat. Er zeigt 8.30 an. Ich denke mir, das ist ja schon halb zehn für meinen Biorythmus und stehe auf, dusche und frühstücke und beschäftige die Katzen ein wenig.


    Ich geh an den PC und schau auf die Uhr. Da steht 8.30! Häh? Es müsste doch schon 9.30 sein!


    Der Wecker meines Mannes stellt sich nicht automatisch um. Meiner macht das, hat aber keine Leuchtziffern und ich will nicht jedes mal das Licht anmachen, bloß um auf die Uhr zu sehen!


    Argh, ich bin viel zu früh aufgestanden!

  • Mich stört es an sich nicht, da es von Sa auf So ist, merkt man das kaum.


    Dennoch finde ich das ganze ziemlich unnötig -.-
    Viele Tiere haben oft sehr große Probleme damit...
    Bauernhöfe sind oft auch ein großes Problem.
    Auch Vögel und Tiere die nur raus kommen wenn keine Menschen unterwegs sind.
    Doch Plötzlich sind die Menschen länger oder schon früher unterwegs...

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!