Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 372.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Facebook und Support kannst Du haken. Es gibt ganz genau zwei Möglichkeiten, wie Du dort Support bekommst: Du bist Preferred Marketing Partner oder Du gibst pro Monat um die 10.000€ für Werbung aus. Ansonsten musst Du Dich mit den paar automatisierten Möglichkeiten zufrieden geben, die Facebook hergibt. Kann funktionieren, muss aber nicht oder dauert recht lange. Ich weiß jetzt natürlich nicht, welche Nachricht Du da bekommen hast, aber es sind immer wieder Fakes und Phishing Attacken im Umlauf,…

  • Ja, ein bisschen klappern gehört dazu, aber es sollte nicht überhand nehmen bzw. zu laut sein und damit zu dominant werden. Das würde mich doch auf Dauer sehr stören.

  • Handtuch über Maus/Tastatur legen. Controller habe ich z.B. unterm Tisch gehalten darüber noch mal ein Handtuch. Hört man überhaupt nicht. Wobei ich auch mit nem einfachen Noisegate schon sehr gute Erfahrungen gemacht habe. Ich hämmere aber auch nicht volle Kanne auf den Tasten rum, d.h. die Grundlautstärke ist auch nicht so hoch. Habe ne Logitech G15, die auch nicht gerade die leisesten Tasten hat. Habe auch kein Richtmikro, sondern ein Samson Meteor und das Teil ist recht sensibel finde ich.

  • Beliebte Fehler der deutschen Sprache

    stbehre - - Smalltalk

    Beitrag

    Auch einer meiner Lieblinge, der zum Glück sehr selten vorkommt. Gerne bei einer Partie Civilization V oder einem ähnlich gelagerten Welteroberungsspiel: "Ich glaube, ich muss meinen Gegner mal invasionieren." Ja, es ist verdammt selten, dass man "Invasion" als Verb benutzt, aber gerade dann schaue ich doch vorher mal nach, wenn ich mir nicht sicher bin. Wer in der Schule/Uni mal Latein hatte, ist hier klar im Vorteil... es heißt "invadieren" von "invadere".

  • Beliebte Fehler der deutschen Sprache

    stbehre - - Smalltalk

    Beitrag

    In die selbe Kerbe schlagen auch "ebent" und "offentsichtlich". Da dreht sich bei mir immer der Magen um. Auch sehr schön, wenn auch für Fortgeschrittene, ist "dasselbe" und "das gleiche" - sowohl in Bedeutung als auch in der Schreibweise.

  • Beliebte Fehler der deutschen Sprache

    stbehre - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von sem: „"Freigeschalten" lese ich immer wieder. Richtig heißt es "freigeschaltet": korrekturen.de/beliebte_fehler…lten_freigeschaltet.shtml “ Diese Version ist mir eigentlich immer nur im bayerischen oder österreichischen Raum untergekommen. Die Bayern haben ja dialektbedingt sowieso ein paar Probleme Kannte den Thread hier noch gar nicht. Aber als studierter Germanist darf man sich mit sowas gar nicht auseinandersetzen, sonst wird man unglücklich.

  • Wie "Synchronisation" verbessern?

    stbehre - - Let's Plays

    Beitrag

    Die bestbezahlten Synchronsprecher sind sowieso Schauspieler und dort oft ebenfalls schon erfolgreich. Wird gerne so gemacht, weil diese Leute eben schon eine Sprecherausbildung haben im Rahmen der Schauspielschule. Laut Google bekommt ein Synchronsprecher durchschnittlich rund 1800 Euro pro Kinofilm. Und sowas zu synchronisieren dauert auch ein wenig, das macht man ja nicht nur in ein paar Stunden. Wer "nur" Werbespots oder ähnliches macht, landet dann eher so bei 100 Euro pro Spot. Zum Verglei…

  • Was spielst du derzeit?

    stbehre - - Gaming & Videospiele

    Beitrag

    WH40K - Space Marine (gerade gestern beendet) A Short Hike GRIP: Combat Racing

  • Wie "Synchronisation" verbessern?

    stbehre - - Let's Plays

    Beitrag

    Was Du da vorhast, ist genau das, womit die Synchron-Profis, Schauspieler usw. ihr Geld verdienen. Ich kenne das Problem auch, da ich für mein aktuelles Projekt auch von mir selbst geschriebene Konversationen vertone. Mir persönlich hilft es, mir zuerst vorzustellen, wie jemand das in einem freien Gespräch sagen würde. Und dann übertreibe ich es ein bisschen (aber wirklich nur ein bisschen), damit es auf der Aufnahme besser rüberkommt. Auch die Aussprache ist deutlicher und betonter als ich im n…

  • Zitat von Bador: „Es gibt nicht nur Schwarz und Weiß. “ Korrekt. Aber letztlich ist jeder "Tipp", der hier verfasst wird, persönliche Präferenz. Denn was für den einen funktioniert, passt für den anderen überhaupt nicht - Stichwort Thumbnails. Wenn ich mich an Deine Vorschläge halten würde, dann würden mir auch meine letzten 5 regelmäßigen Zuschauer abschalten, weil das nicht ihr Ding ist. Wenn es für Dich funktioniert, dann freut mich das für Dich. Allgemeingültig formuliert ist was anderes - v…

  • Bei Thumbnails wie Du sie vorschlägst, bekomme ich sofort Augenkrebs und werde im Leben nicht draufklicken. Dazu noch ALL CAPS in jedem Titel, die gerne mal übelster Clickbait sind. Ja, Thumbnails auf Bild-Niveau mögen funktionieren (immerhin hast Du 111K Abonnenten und ich stolze 36), aber das möchte ich einfach nicht. Das fällt dann schon wieder unter den Punkt "Kanalkonzept"

  • In Wasser investieren

    stbehre - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von Foxhunter: „Interessant, bin diesbezüglich nicht so ganz auf dem Laufenden, aber so wie ich das verstehe leihst du anderen praktisch gegen die Zinsen Crypto-Währungen bzw. Geld um die kaufen zu können? Also sowas wie ein P2P Kredit? “ Im Prinzip schon. Nur, dass die Crypto-Börse dafür sorgt, dass ich mein Geld samt Zinsen auch wiederbekomme, selbst wenn der Leiher das Geld in den Sand setzt, da er ausreichend hohe Sicherheiten hinterlegen muss - dafür zahle ich denen auch einen Teil de…

  • In Wasser investieren

    stbehre - - Smalltalk

    Beitrag

    Ich mache mir da auch nicht zu viele Gedanken... in Waffenfirmen würde ich trotzdem nicht investieren. Aktuell betreibe ich sowieso nur Crypto-Lending (ohne Crypto zu besitzen wohlgemerkt, so fast kein Risiko, weil mich die Kurse nicht interessieren müssen). Das Geld bringt nichts auf dem Konto und beim Lending bekomme ich min. 8%, meist aber mehr (hochgerechnet auf ein Jahr, mein Zinssatz ändert sich alle 2 Tage).

  • Was für Serien schaut ihr grade ?

    stbehre - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von Julien: „Ich habe mir jetzt auch The Witcher komplett in einer Sitzung reingezogen, und ich muss leider sagen: Naja. Geralt ist cool, Ciri ist in Ordnung, die Kämpfe sind stylish... Die Kulissen sehen teilweise etwas billig aus, aber das wäre komplett zu verschmerzen, wenn das restliche Casting besser wäre. Also bitte, Yennefer eine Halb-Inderin?! Und Triss eine Iranerin mit dunkelbraunen Haaren und braunen Augen?! Nein, sorry, das stört mich als Fan der Spiele wirklich. Dafür gibt es …

  • YouTube-Thread für kurze Fragen

    stbehre - - YouTube

    Beitrag

    Ich habe nur bedingt Ahnung von APIs, aber ich habe den ein oder anderen allgemeinen Einblick in die APIs von Facebook, YouTube und Twitter werfen können (und kenne Software-Entwickler, die damit ihr Geld verdienen) und in der Regel sind die so gestrickt, dass es nicht möglich ist, ein Programm zu schreiben, welches den Plattform-Besuch komplett überflüssig macht. Die Frage ist nur, um welche Funktionen es sich dabei handelt, die nicht in der API zur Verfügung stehen.

  • AMD Ryzen ZEN2 CPU's - welche Kaufen?

    stbehre - - PC

    Beitrag

    Bei der GPU solltest du dir überlegen, nicht für ca. 60 Euro mehr zu einer 2060 super zu greifen (aktuell 330€ vs 390€). Dafür bekommst Du 2GB mehr VRAM und höhere Taktraten. Wenn du mit der GPU sowieso noch ein wenig wartest, dann ist der Preisunterschied wahrscheinlich noch kleiner.

  • Videoeditor gesucht!

    stbehre - - Together

    Beitrag

    Zitat von Neko: „An der Kasse: "Kann ich auch mit Erfahrung bezahlen?" “ Ich auch. Und ein weiterer Spruch heißt: Never work for exposure Man sollte nie "nur fürs Portfolio" arbeiten, wenn man davon leben will/muss (bei Hobbyisten sieht es ein wenig anders aus, aber kann man dennoch genauso sehen wie bei Profis). Professionelle Arbeit ist es trotzdem. Keiner würde zu einem Weltkonzern gehen und dort arbeiten, wenn sie einem sagen "Du bekommst kein Geld, aber denk mal dran, was das für Deinen Leb…

  • Videoeditor gesucht!

    stbehre - - Together

    Beitrag

    Für einen (vernünftigen) Freelancer in dem Gebiet wirst Du mit 50€/Std. schon irgendwie hinkommen. Billiger geht immer, aber die Frage ist, was man dafür bekommt - kann ja durchaus sein, dass Dir das reicht, muss ja nichts Schlechtes sein. Ich denke, Du wirst für Deine Sachen niemanden brauchen, der 10+ Jahre Erfahrung hat und schon bei irgendwelchen dicken Produktionen mitgewirkt hat. Ich bin selbst Freelancer (wenn auch auf einem anderen Gebiet) und mein Stundensatz liegt höher als 50€/Std. un…

  • Zitat von sem: „Könntest du noch ergänzen. “ Ist ja nie fertig geworden, aber ja mache ich

  • @sem Kann verschoben werden