Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-14 von insgesamt 14.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von De-M-oN: „Constant Quality (CRF) ist bei NVEnc broken. Bei x264 könnte man CRF20 (62%) oder 19(64%) nehmen x264 CRF 20: the-running-racers-clan.ath.cx/files/x264_CRF20.tvmw6e NVEnc: the-running-racers-clan.ath.cx…ncH265_CRF20_10bit.tvmw6e “ Mega, danke dir! Genau sowas hab ich gesucht. Hab den x264 Preset benutzt: Die Dateien die mir ausgespuckt werden sind auch relativ klein (sogar kleiner als das Rohmaterial?) und somit gut hochzuladen. Zwei Fragen noch, dann glaub ich bin ich mit de…

  • Wenn ich mit Constant Quality rendere, gibt es den Qualitfaktor, nicht CRF. Welchen würdest du denn da empfehlen? Also beim upscalen von Full HD Material auf 3200x1800? Geht ja bis 100..

  • Zitat von De-M-oN: „Ich werd später ma x264 und nvenc preset hier reinsetzen. “ In anderen Forenbeiträgen hast du das auch schonmal erwähnt, habe leider keinen Link oder ähnliches gefunden. Wie kann ich denn an die Presets kommen? Danke schonmal

  • Zitat von De-M-oN: „Ich werd später ma x264 und nvenc preset hier reinsetzen. “ Wäre richtig nett wenn du das noch machen könntest. Bin mir immer noch bisschen unschlüssig ob meine Einstellungen so "optimal" sind.. Zitat von Drexel: „Resolution ist ein Zahlendreher oder? Soll 3200x1800 heißen oder? “ Ja, war ein Zahlendreher, sorry Zitat von Drexel: „Rate Control Mode würde ich eher auf konstante Qualität gehen, entweder CRF oder CQP. Da musst Du dann nur einen Qualitätsfaktor angeben und keine …

  • Ich schaff es irgendwie nicht den Screenshot hier zu versenden. Sagt mir immer die Nachricht ist zu lang.. Welche Einstellungen sind denn sonst noch vorzunehmen? Hab verwendet: Video Stream Format: MP4 Video Encoder: x264 ( oder besser auf H.265?) Profile & Level sagt mir leider nichts, hab das auf High @ Automatic (Level 5.2) stehen lassen nachdem ich die Auflösung angepasst hatte Resolution: 2300x1800 Rate Control Mode: VBR (Average Bitrate) Bitrate auf Automatic Passen die Einstellungen so?

  • Hab mir die Testversion von Video Mastering Works 7 mal gezogen und bisschen rumgespielt. Ist natürlich wie jedes Programm Gewöhnungssache. Ich habe das Gefühl Resolve ist was die Bearbeitungsmöglichkeiten angeht einfach mächtiger, aber nützt ja auch nichts wenn die Qualität dann nicht so gut ist. Das einzige was ich für die Gameplay-Videos machen will ist das Logo drüberlegen, gegebenenfalls bisschen was schneiden und Fade-In/Fade-Out.. Das war alles schnell zu finden. Beispielvideo hab ich mit…

  • Zitat von Drexel: „Hier bekommst Du auch Video Mastering Works 7 auf Englisch: tmpgenc.pegasys-inc.com/en/download/tvmw7.html “ Das Programm soll dann als Ersatz für Davinci Resolve dienen, richtig? Oder zusätzlich genutzt werden?

  • Zitat von De-M-oN: „Nimm halt Lanczos3 oder Spline36 “ Sorry dass ich das so blöd frage, hab die beiden mal gegooglet aber bin nicht so richtig schlau geworden. Das sind Verfahren fürs Upscaling, richtig? Über Resolve kann ich da keins verwenden, ich denke mal da gibts dann extra Tools die das machen? Zitat von De-M-oN: „Aber Elgato versteht unter 60fps support 59.94 “ ja genau so ist es 60 gibts da nicht. Zitat von De-M-oN: „Die angebotenen Einstellungen in deinem Programm wurden ja auch so zie…

  • Zitat von Peacemaker zockt: „Die Bitrate, die Youtube für 1080p Videos freigibt, reicht gerade für Gaming Videos nicht mehr aus. Abhilfe schafft da, die Videos bei der Bearbeitung auf 1440p oder besser noch 1800p hochzuskalieren beim Export in Davinci. Ich schätze mal, dass das Programm das kann. Dadurch hast du dann allerdings auch eine längere Export-Zeit und größere Dateigröße des fertigen Videos, was eben auch zu einer längeren Uploadzeit führt. Aber du erreichst eine deutlich bessere Bildqu…

  • Bisher habe ich mit folgenden Einstellungen aus Resolve exportiert: DxPN4L+TWdK7AAAAAElFTkSuQmCC Habe jetzt schon etliche Diskussionen darüber hier und in anderen Foren gelesen. An einer Stelle wurde gesagt der H.264 Codec von Resolve ist murks, aber mein fertiges Video auf dem PC sieht nur merklich minimal schlechter aus als das Rohmaterial.. Dann wird empfohlen Upscaling zu betreiben, um von Youtube mehr Bitrate eingeräumt zu bekommen. Der eine sagt wiederum "Upscaling ist immer schlecht", der…

  • Sooooo.. melde mich mal zurück, nachdem ich erste Testaufnahmen und Test-Uploads gemacht habe. Die Bitrate stelle ich nun immer auf das Maximale. Man sieht dann tatsächlich doch einen Unterschied Danke hierfür an alle Kommentatoren. Bin auf dem Gebiet noch sehr neu wie man merkt. Zitat von The Goeppi Show: „Man kann natürlich auch die Software weglassen und komplett lossless aufnehmen. “ Wie meinst du das? Also ohne die Software von Elgato aufnehmen? Zitat von michael2402: „Bei einem Test mit 60…

  • 40 Mbit schafft mein Laptop auch locker. Einen Unterschied sehe ich zwar nicht, aber dann nehm ich die zum Aufnehmen Noch eine Frage: Was würde sich denn ändern wenn ich in 4k 30fps oder 4k 60 fps aufnehme? Langen dann die 40 Mbit oder tendentiell eher mehr? Danke schonmal

  • Danke euch schonmal für die Antworten! Dachte mal gelesen zu haben, dass FHD 1080p60 gar nicht so viel verarbeiten kann. Bei einem Test mit 60 Mbit gerade schafft das mein Laptop tatsächlicht nicht. Die CPU ist zwar nur bei ca. 70% Auslastung dann, aber der Ton ist versetzt. Ich probiere dann mal die von 'Katastrophenmann' genannten 40 Mbit aus.

  • Hallo liebe Forum-Mitglieder, auch ich versuche mich am Wechsel von der "Zuschauer"- auf die "Ersteller"-Seite. Zu meiner Situation: Ich zocke nicht am PC, sondern nur auf wahlweise PS4/PS4 Pro. Ich möchte vorerst NICHT streamen. Sprich: Nur meine PS4 aufnehmen > Videos schneiden > auf YT laden. Habe hierfür die Elgato Game Capture HD 60 S+. Mein Laptop ist mit der hauseigenen Elgato 4k Capture Utility Software bei Testaufnahmen bisher nicht in die Knie gegangen. Nun zu meiner Frage: Welche Bitr…