Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • CPU oder GPU zum streamen?

    De-M-oN - - PC

    Beitrag

    CQP 10 bis 15. Beim Stream alles auf Qualität Max Qualität b-frames 4 [x] look-ahead [x] psycho-vis Bei Aufnahme kann auf Leistung, wenn eh später nachcodiert wird: Max Leistung b-frames 0 kein haken bei lookahead und psycho-vis. Wenn nicht nachcodiert wird, sondern direkt aufs videoportal kommen soll: Dann eher CQP19 für uploadfreundlichere Dateigröße und qualität settings wie beim stream. Wenn die Aufnahme auf Youtube soll - unbedingt hochskalieren auf 3200x1800. 1080p wird dich deren Bitrate …

  • CPU oder GPU zum streamen?

    De-M-oN - - PC

    Beitrag

    Zitat von Louberry: „RTX 2080 Super “ Alleine diese Tatsache macht den Threadtitel überflüssig. Die RTX Karten haben eine Effizienz von nahezu x264 Medium. Und nimm eher 1080p. Die Idee hinter wenig bitrate = weniger Auflösung ist nicht verkehrt, aber 720p ist bisschen sehr niedrig. Twitch sagt meistens auch nichts, wenn man 7000 der 8000 nimmt. Würde auf jeden Fall 1080p, oder zumindest 1600x900 nehmen.

  • Zitat von Friesenstahl: „Kriegt man Magicyuv unter OBS zum laufen? “ Wofür CPU Encoder die dir die Leistung runterbrechen, wenn du eine Grafikkarte hast, wahrscheinlich sogar von Nvidia, die mit schulterzucken da steht und sich fragt - wtf warum nimmst du nicht MICH?

  • alle threads und median kompression. Oder auf OBS umsteigen und viel bessere Performance haben als mit framebufferhook und cpu encodern

  • Magix rendert ewig lange

    De-M-oN - - Audio & Video

    Beitrag

    Würde ich dennoch empfehlen, da Magix NIE never ever auf der Speed und auch Effizienz anderer Encoder kommen wird. Es gibt TMPGEnc VMW 6 in deutsch oder VMW 7 in englisch. Wann 7 in deutsch kommt - keine Ahnung. Kannst dir ja die testversion runterladen. Würde dir aber empfehlen das wir es gemeinsam einrichten. Hast du vllt discord oder so?

  • YouTube-Thread für kurze Fragen

    De-M-oN - - YouTube

    Beitrag

    Immer noch das thema? Mich kümmert das irgendwie null. Ankreuzen - nicht für Kinder - fertig. Bei Doom und co wird das FTC auch nicht anzweifeln haha

  • Windows alles auf 100% Lautstärkeregler die sich im Spiel befinden regulieren = 1:1 was du hörst.

  • Die Regler müssen während der Aufnahme laut sein. Das ist klar

  • Tablet als Zweiter Monitor?

    De-M-oN - - Audio & Video

    Beitrag

    Man könnte das Overlay ja auch wie bei Steam designen, so das du es öffnest mit hotkey. Auch das ist bei xsplit möglich Kannst wie bei steam alles ingame steuern, nicht nur den chat Und bei 'nem permanenten overlay könnte man es ja so machen, das geschriebener text nach paar sekunden wieder vom bild verschwindet, so wie es ja auch die stream chat overlays können. Dann würde es meiner meinung nach nicht stören Aber dann könnte man es jederzeit lesen, ohne das ich den Fokus vom Spiel wegnehmen mus…

  • Tablet als Zweiter Monitor?

    De-M-oN - - Audio & Video

    Beitrag

    Zitat von Njird: „Darüber will ich einfach nur den Chat von Twitch verfolgen sowie Einstellungen in OBS vornehmen können. “ Willste wirklich dafür extra 'nen Tablet kaufen? Entweder auf xsplit umsteigen (wobei auch ich OBS ansonsten besser finde) aber xsplit hätte ein Overlay ingame - ist ja auch wesentlich angenehmer - selbst bei zweitem Monitor kannst du nicht den Fokus vom Spiel wegnehmen und den chat lesen wenn du zb Autorennen fährst oder sonstwie nicht weggucken kannst. Wird es dir overlay…

  • Magix rendert ewig lange

    De-M-oN - - Audio & Video

    Beitrag

    NVEnc kann man mit Windows 7 nutzen.... Magix, seriously? Und deine Nvidia 1070 Ti ist das einzige was du brauchst für die Hardwarecodierung. Dein Magix benutzt die CPU. Aber auch mit CPU müsste es nicht so langsam sein. Vor allem nicht bei 1080p. Ich kann dir nur echt raten - wechsel das Programm. 12min 1080p kann NVEnc in ca 10 bis 20 min in 3200x1800 ausgeben sogar. Man kann TMPGEnc 30 Tage testen. Ich kann dir anbieten das wir das Programm gemeinsam angucken in Discord oder so. Du wirst erst…

  • Magix rendert ewig lange

    De-M-oN - - Audio & Video

    Beitrag

    TMPGEnc VMW Das hat vernünftige Encoder und damit könntest du auch NVEnc von deiner 1070 Ti benutzen und dann dauert das auch nicht mehr lange Und 12 mbit ist keine hohe bitrate. Für Gaming fast schon niedrig. Dazu noch die echt nicht gerade tollen Encoder von Magix wo du sowieso nochmal mehr Bitrate brauchst um das auszugleichen. Vergiss die Youtube Angaben. Die sind Murks Aber das wichtigste: lad nicht in 1080p hoch! 3200x1800 mit mind. 50 Mbit Bitrate und ohne maximal bitrate - nur 'ne durchs…

  • Magix rendert ewig lange

    De-M-oN - - Audio & Video

    Beitrag

    Zitat von abonie: „Hallo ihr lieben, ich habe mir Magix Video Deluxe Premium geholt “ Oh noes Die haben von Video Encoding so viel Ahnung wie ein Astronaut vom Meer. Die Bitrate ist viel zu niedrig für Gaming Videos. Besser wäre CRF Encoding, aber Magix weiß ja nichtmal was das überhaupt ist. Maximale GOP Länge sollte 10-fache der FPS Rate sein. Bei 60fps also 600. 30 Frames ist viel zu klein. Für Youtube niemals nur 1080p hochladen. Deren 1080p hat eine so dermaßen niedrige Bitrate - wird dich …

  • YouTube-Thread für kurze Fragen

    De-M-oN - - YouTube

    Beitrag

    Das Dashboard scheint mit den Views aktueller zu sein als der Videomanager hmm xD

  • TMPGEnc 6 - unpräzise Restzeit-Angabe

    De-M-oN - - PC

    Beitrag

    Optionen - Task Einstellungen Beim Batch Encoder. Im Hauptprogramm gehts auch. Glaub mit Rechtsklickmenü sogar schon.

  • Mach's bei der Ausgabe. Beim Editing nervts höchstens wenn die Performance des Editings durch den Filter langsamer wird.

  • Bits auf Twitch

    De-M-oN - - YouTube

    Beitrag

    Cooller hat erstmal als Spendenziel einen dicken Mercedes drin (mir gerad entfallen welches Modell genau)

  • @Drexel Bei x264 eigentlich nicht. NVEnc ist mit CRF eh broken CQP geht bei beiden mit 20 Außer bei OBS, da man bei OBS keine qmin, qmax Kombination angeben kann. Daher muss man dort, damit auch die dunklen Bereiche nicht zu kurz kommen, auf so ca CQP 10 gehen.

  • CRF sorgt halt dafür das jeder Frame identische Qualität hat mit dem von dir angegebenen Wert. Dadurch wird die Dateigröße je nach Komprimierbarkeit des Videos auch unterschiedlich ausfallen. Den CRF Wert hab ich schon durchaus so gewählt, das keine sichtbare Kompression passiert. Wäre sonst ja auch blöd für den Transcode von Youtube. Wir wollen ja das Maximum was Youtube hergibt rausholen. Etwas besser als Normal.

  • Zitat von The Real HonkH: „Geht mir am Pöter vorbei. Habe meine Videos nie speziell für Kinder gemacht “ Aber du spielst doch Minecraft