Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 28.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Minecraft Pixel [Vanilla]

    ByteKrieger - - Together

    Beitrag

    Zitat von Pixel Stube: „So, es sind schon die ersten Aufnahmen gemacht es gibt aber noch etwas Platz für Quer einsteiger. “ Würde mich gerne noch für dieses Projekt bewerben, wenn noch möglich. Aufnehmen ist natürlich auch möglich, sei es allein oder auch mal im TeamSpeak zusammen. Bin allerdings nicht sehr gut im Bereich PVP und Survival. Ich kenne mich einigermaßen mit Redstone aus und freue mich darauf damit zu bauen, auch wenn es meist dann nicht sehr schön aussieht :-). Würde mich aber auch…

  • Minecraft Pixel [Vanilla]

    ByteKrieger - - Together

    Beitrag

    Zitat von Game8: „Zitat von ByteKrieger: „Welche Art von Gameplay wird es denn sein. PvP sowas wie Suro oder Varo oder einfach nur zusammen spielen bauen etc? “ Zitat von Flubbersen: „Wenn sich Leute auf die nase hauen wollen KÖNNEN sie es machen. Aber es PvP ist kein essentieller Bestandteil von dem Projekt also ist jedem selbst überlassen. Es ist mehr wie ein Singleplayer Projekt bei dem man Interaktionen mit anderen haben kann aber nicht muss. “ “ ist mir soweit schon klar aber es gibt immer …

  • Ist wohl sehr schnell weg gewesen die Motivation:)

  • Minecraft Pixel [Vanilla]

    ByteKrieger - - Together

    Beitrag

    Welche Art von Gameplay wird es denn sein. PvP sowas wie Suro oder Varo oder einfach nur zusammen spielen bauen etc?

  • Zitat von Julien: „Wenn es hallt, wärst du mit Akustikverbesserung deutlich besser beraten, kostet weniger als ein neues Mikrofon und klingt nicht nur bei Aufnahmen besser, sondern auch im Alltag. “ Alltag interessiert mich weniger, allerdings für Aufnahmen wäre ich da am überlegen. Kenne nur diese Akustikschaumplatten. Ich kenne mich damit aber null aus Neues Mikro ist allerdings eh fällig da ich mir was besseres gönnen wollte. Habe das Electrovoice re 20 und das Sennheiser Mk416 getestet im Ho…

  • Zitat von Pommesgeneral: „Ist das besser wie ein Großmembraner? Vor- Nachteile? “ Selbige Frage stell ich mir dachte eher man würde da eher zu dynamischen mkrofonen greifen zwecks weniger empfindlichkeit und besserer Abschirmung ? Zitat von Julien: „Das Procaster ist für mich selten eine Verbesserung in Sachen Tonqualität. “ Wieso das ? Hab sehr viele Positiven Reviews gesehen im Bezug auf Raumhall und Nebengeräusche. Zitat von Julien: „Wenn es bei dir so viele Nebengeräusche gibt, würde ich vie…

  • Hallo liebe Letsplaygemeinde, hab nun meine Videos in Bezug auf Ton und Video weitgehend optimiert. Allerdings muss ich bei der Tonqualität bis jetzt sehr viel Zeit investieren, um die Aufnahme einigermaßen Störgeräusche Frei zu bekommen. Ich verwende der Zeit ein t.bone SC.440 USB und dachte mir am einfachsten, wäre da der Umstieg auf ein Rode Procaster mit USB Mischpult (Behringer Q802USB) da bereits vorhanden für private Gitarren Sessions. Die Frage nun ist das die beste Idee um den Ton zu ve…

  • scheint behoben schnitt klappt nun also close werd mich nun mal in der mikrofon diskussion beteiligen da ich demnächt upgraden will

  • Zitat von Drexel: „Hm evtl. Mal nen neueren Grafiktreiber installieren? Hatte vereinzelt solche Probleme auch mal, irgendwie scheint der Steuerungsprozess des Programms nicht mehr mit dem Renderprozess kommunizieren zu können. “ eine reinstallation brachte nichts hab nen kompletten clean install gemacht um das problem zu beheben mal abwarten obs funktionierend bleibt

  • Zitat von Drexel: „Ich hatte da immer 70, da hab ich aber noch mit CRF und nicht mit CQP gerendert. Aber an der Zahl wird's liegen, warum die Dateigröße so riesig ist... “ War jetzt ein paar Tage bei Familie. Als mir beim Rendern auch immer die Ausgabe gecrasht ist, wenn ich nicht am PC war, war ich etwas am Verzweifeln. Nun weiß ich auch warum! Mein Win 10 erkennt weder Shotcut noch TMPGenc als aktives Programm und schaltet kurzerhand in den Energiesparmodus. Nun habe ich alle Energieoptionen a…

  • Zitat von Drexel: „Muss ich mir mal anschauen wenn ich encode. Gehts denn auch wirklich schneller? “ ich weis nicht was shotcut bzw ich gemacht habe aber ich hab aus ner 21 gig datei ne 55 gig mit dem rendern gemacht in 45 min häääää bin verwirrt ? Ausdruck MediaInfo Nach Shotcut (Versteckter Text) Vor Shotcut (Versteckter Text) ofn0aeofn0rr

  • Bin grade am testen von Shotcut da kostenlos und habe gemerkt das es meine GPU zum schwitzen bringt ofm2y6 Anscheinen 60 % Schneller als Tmpgenc Mal sehen obs mit der Quali auch passt

  • Zitat von Drexel: „Konkret habe ich I auf 14 und P auf 20. Die Dateien werden natürlich größer je weiter nach unten Du mit den Werten gehst. “ Hab ich mal so eingespeichert und als Standart übernommen. Zitat von Drexel: „Die Audio Bitrate könntest Du btw. noch hochschrauben oder direkt das Deteiformat auf mkv umstellen und 24 Bit FLAC als Audio Codec nehmen, dann lädst Du Audio auch noch lossless hoch. “ Macht das Sinn ? Wenn das Mic nur 16 bit 44100 mono aufnimmt ? Andere Frage noch wenn ich üb…

  • Zitat von Drexel: „Btw ist constant Bitrate nicht so optimal. Nimm lieber konstante Quantisierung oder konstante Qualität... “ So ? oeyzrs Sry wegen der vielen fragen aber hab da echt kein Plan davon bisher

  • Zitat von Drexel: „Ich glaub 30 Minuten 1800p60 h265 rendern dauert 40-45 Min so als grober Vergleich mit ner 1070 “ Die RX 580 ist vergleichbar mit der gtx 1070 aber die zeit kann doch ned passen ? Zitat von Drexel: „Ich denke wenn Du das AMD SDK als Encoder nutzt passt das schon. “ warum rendere ich dann 2 std an nem 18 minuten vid ? Screen oeyag7 oeyc3d oeycb5

  • Zitat von Drexel: „Btw wenn Du auf der Grafikkarte renderst geht es schneller falls Du es noch nicht tust. Und falls Du eine entsprechende Grafikkarte hast. “ Videoencoding im Taskmanager zeigt nur 19% auslastung ich denke das die Graphikkarte nicht richtig genutzt wird, verwende AMD SDK als encoder und hab eine RX 580. Also Power sollte da sein!

  • Zitat von De-M-oN: „Zu ungeduldig gewesen. Ist btw mittlerweile fertig. “ Ja grade gesehen vp09 ist auch da inzwischen. Aber kannst du was zu den Rendersettings sagen ist das noch ausbaufähig ? Ist auch ne ziemlich andere Dateigröse.

  • Mikrofonvergleich

    ByteKrieger - - Audio & Video

    Beitrag

    Zitat von Toastfalter: „Alternativ geht sonst auch noch das bekannte T.Bone SC440. Das hat allerdings ein dezentes Eigenrauschen. “ Verwende das t.bone SC440 auch dezent ist noch untertrieben, aber es geht schlimmer ^^. Rauschentfernung ist bei dem Mic Pflicht!

  • Zitat von Tadus: „Bei einigen Lets Playern sieht man meist noch ein Mikrophon auf dem Tisch stehen obwohl sie ein Headset tragen. “ Das ist ganz einfach erklärt viele nutzen ihr Headset, als Kopfhörer damit es keine Störgeräusche in der Sprachaufnahme gibt, manche nehmen auch ihr Headset als Backup her, wenn mal was in der Aufnahme nicht passt, (mache das so) Zitat von Tadus: „Hallo ich würde ferne einen Lets Play Kanal aufmachen. Ich habe in dem Bereich noch keine Erfahrung. Reicht ein Headset …

  • So bin mit meinem ersten testschnitt fertig nur das format dann rendern mal sehen Zitat von Drexel: „Ja wenn Du sicher den besseren Video Codec haben wilslt must Du auf 3200x1800 hochskalieren. Du siehst das mit Rechtsklick aufs Video und dann Statistiken für Nerds(Und an der Qualität des Videos. “ eine frage habe ich noch hab 2 möglichkeiten zu rendern in mp4 h.264 oder h.265 was ist da der unterschied bzw welches sollte ich hier an der stelle wählen? EDIT: Habs gerendert mit h.264 ist es norma…