Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 815.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • x264vfw für Videoschnittprogramme

    Fire56 - - Tutorials

    Beitrag

    Zitat von De-M-oN: „Warum nimmst du nicht mit NVEnc auf? Dann haste die CPU belastung nicht und hastn hook der so performant ist wie shadowplay mit seinem shared texture hook. “ Weil Magix damit nicht so richtig zurecht kommt

  • x264vfw für Videoschnittprogramme

    Fire56 - - Tutorials

    Beitrag

    Ich kenne das Problem nur beim alten OBS. Das hat zwar mit konstanter FPS aufgenommen, aber variable FPS in den Container geschrieben. Da gab es dann schon mal Komplikationen mit bestimmten Schnittprogrammen, die die FPS auf z.b 60,001 gesetzt haben. Dachte eigentlich dass es bei der neuen Version nicht mehr der Fall ist. Ist zumindest bei mir nicht so, aber ich nehm mitt ffmpeg und im avi. Container auf. Wenn es immer noch das selbe alte Problem ist kann man das schlecht beheben, außer du steig…

  • x264vfw für Videoschnittprogramme

    Fire56 - - Tutorials

    Beitrag

    OBS Studio müsste doch generell mit konstanter FPS aufnehmen... Oder benutzt du noch das alte OBS?

  • x264vfw für Videoschnittprogramme

    Fire56 - - Tutorials

    Beitrag

    Das einzige was mir auffällt ist, dass die Datei nur 18sek groß ist... Ansonsten ist alles in Ordnung und ffmpeg sollte das Video auch öffnen können

  • x264vfw für Videoschnittprogramme

    Fire56 - - Tutorials

    Beitrag

    Die Videodatei konnte anscheinend nicht gelesen werden Wie sehen denn deine x264vfw Einstellungen aus? Und kannst du eine Mediainfo von der video.h264 Datei schicken? Mediainfo: mediaarea.net/de/MediaInfo → Folgendermaßen einstellen: - Mediainfo öffnen ➤ Sprache: Deutsch ➤ Ansicht: Text ➤ bestätigen und schließen

  • Das Problem liegt daran dass die meisten Schnittprogramme mit dem ffmpeg ut video, oder dem obs avi muxer nicht zurecht kommen. Ab einer gewissen Länge der Aufnahme scheinen so gut wie alle Programme das Video nicht mehr einlesen zu wollen. Deswegen am besten nach ca. 30 min die Aufnahme stoppen und wieder weitermachen. Dann hast du immer 30min Schnipsel die problemlos eingelesen werden können. Ab 60min durchgehende Aufnahme ist bei gängigen Schnittprogrammen Schluss. Wenn es mal nicht funktioni…

  • x264vfw für Videoschnittprogramme

    Fire56 - - Tutorials

    Beitrag

    Dann ist mir das neu

  • x264vfw für Videoschnittprogramme

    Fire56 - - Tutorials

    Beitrag

    Ja aber im externen x264vfw stellst du ja den Speicherort des Videos ein, der dann bei jedem Batchvorgang gleich ist und das Video immer wieder überschreibt

  • YouTube-Thread für kurze Fragen

    Fire56 - - YouTube

    Beitrag

    Generell erstmal, dass so viele Zuschauer betroffen sind. Mal ganz davon abgesehen, dass der Abo-Glitch auch Leute betroffen hat die klar über 18 sind, glaube ich nicht, dass so viele unter 18 Jährige wirklich ihr echtes Alter angegeben haben. Es ist im Internet seit langem üblich für Minderjährige ihr Alter über 18 anzugeben, was bei Youtube auch der Fall sein wird. Deswegen kann das angegebene Alter nicht der einzige Faktor gewesen sein der für die ganzen Deabos gesorgt hat, wenn man davon aus…

  • YouTube-Thread für kurze Fragen

    Fire56 - - YouTube

    Beitrag

    Um es mal kurz zusammenzufassen was dieses Programm seit einem halben Jahr gemacht haben soll: 1. Alle Videos wurden nach einer bisher noch unbekannten Alterseinstufung gerankt. - Es seien Altersstufen wie TEEN (?), DV-TEEN (13+) oder als "schlimmste" MATURE (18) enthalten - Rankings würden pro Video gemacht, als auch (wahrscheinlich im Durchschnitt) für den Kanal erstellt, an Hand dessen Videos - Es sei leichter ein Ranking aufzusteigen von Dv-teen zu Mature, als wieder abzusteigen. Ein Ma Vide…

  • YouTube-Thread für kurze Fragen

    Fire56 - - YouTube

    Beitrag

    Hier die Videos zu YoutubeAgeGate, falls sie jemand noch nicht kennt. Auf jedenfall sehr interessant das ganze: * youtube.com/watch?v=AHZmjcYcN00 * youtube.com/watch?v=0Ly_fCY5qO8

  • x264vfw für Videoschnittprogramme

    Fire56 - - Tutorials

    Beitrag

    Ich nehm immer noch --aq-strength 1.25 dazu

  • x264vfw für Videoschnittprogramme

    Fire56 - - Tutorials

    Beitrag

    Abbremsen tut immer das Schnittprogramm. Hab ich auch oft bei manchen Videos. Es kann an 2 Stellen auftreten, an den Filtern und am Renderer. Beides wird von Schnittprogrammen gerne auf die GPU verlagert, weil sie normalerweise diese Dinge schneller erledigen kann.

  • YouTube-Thread für kurze Fragen

    Fire56 - - YouTube

    Beitrag

    Gleiches Problem, auch mit dem Link

  • Zitat von Meduselchen: „Codec-ID : 00001000-0000-0100-8000-00AA00389B71 “ Anscheinend Wave für Mehrkanalsysteme? Deine Kanalposition steht ja auf C, was das auch immer heißt xD

  • YouTube-Thread für kurze Fragen

    Fire56 - - YouTube

    Beitrag

    Hat noch jemand das Problem, dass seit dem Youtube Server Absturz am Dienstag Abend alle Videos unter Chrome nur noch mit maximal 1000kbit/s laden (keine Add ons) ? Youtube schlägt mir seitdem 240p als empfohlene Stufe vor. Internet Explorer hingegen läd die non-Dash Stufen mit 6000 kbit/s. Das Problem ist jetzt schon bei ein paar Leuten aufgetreten.

  • Encoding-Talk

    Fire56 - - Audio & Video

    Beitrag

    @De-M-oN Wie sieht es momentan mit der Codierung auf Youtube aus? Anscheinend scheint sich ja wieder was geändert zu haben. Was ist gerade die optimale Auflösungsstufe?

  • x264vfw für Videoschnittprogramme

    Fire56 - - Tutorials

    Beitrag

    Zitat von RealLiVe: „Hast ja mitbekommen, dass Vegas da ne Extrawurst wollte “ Das musst du mir nochmal genauer erklären. Ich bin den Thread komplett durchgegangen und das einzige Problem war glaube ic, dass er einen MP4 Container und keine .h264 Datei erstellt hat :o Zitat von RealLiVe: „Vorschlag für "grafischen Weg": “ Und hier hab ich jetzt ein kleines Problem. Als ich vor einem halben Jahr das ganze Tutorial auf deinen und SagaraS Anraten hin komplett überarbeitet hab, wollte ich alles unnö…

  • Rendern mit Sony Vegas kein Sound

    Fire56 - - Audio & Video

    Beitrag

    // Vermerk // Ich werd mir das ganze nochmal genauer anschauen

  • Die Asynchronität von VFR Material hängt von der Abweichung von der Schwankung der FPS Rate ab. Beispiel 1: Framerate bleibt relativ kontant um 30fps, mal 30,5 - mal 29,7: Insgesamt aber keine großen und auch keine langen Schwankungen. = Für einen subjektiven Betrachter relativ synchron. Beispiel 2: Framerate schwankt permanent und auch mal sehr hoch/tief. Also hat man für lange Zeit mal 40 fps, manchmal aber auch 5. = Video wird mit der Zeit stark asynchron. Das Problem ist, dass viele Gameplay…