Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Goodbye Deponia

    Sifelia - - Laufende Projekte

    Beitrag

    Folge 18: Aufopferung Erfolgreich hat es Rufus geschafft, sich auf das Hochboot zu schmuggeln und steht nun Ulysses gegenüber. Leider tauchen im selben Moment Argus und Cletus auf, sodass unser Plan eine rasche Wendung annimmt. Wir müssen versuchen das Signal zur Zündung auszuschalten und das mit der Hilfe der anderen beiden. Wie das Leben so spielt schaffen es Rufus, Cletus und Argus sich in Schwierigkeiten zu bringen. Da es keinen anderen Weg gibt wählt Rufus die Aufopferung, um Goal und die a…

  • Goodbye Deponia

    Sifelia - - Laufende Projekte

    Beitrag

    Folge 17: der Plan Gott sei Dank ist Goal am Leben, doch jetzt müssen wir schnell herausfinden, wie wir den Organon von der Sprengung abhalten. Was wir brauchen ist ein Plan und zwar einen sehr guten! Es muss einfach DER Plan sein und dieser kann nur von Rufus stammen. Also schlägt er vor, mit der Kanone die gesamten Deponianer auf das Hochboot zu schießen und getarnt als Argus die Kontrolle zu übernehmen. youtube.com/watch?v=H7Xz3_qPNss ----------------------------------------------------------…

  • Goodbye Deponia

    Sifelia - - Laufende Projekte

    Beitrag

    Folge 16: Datasettendrama Nun hängt alles vom letzten Rufus ab, die Aufstiegscodes für das Hochboot zu besorgen. Dafür braucht er die Datasette aus Argus' Tresor und hier beginnt das gesamte Datasettendrama, denn um an die Codes zu kommen, brauchen wir zunächst das Passwort von Argus' Tresor. Wir finden zwar ein Diktiergerät, müssen aber die Informationen darauf Überspeichern und es Argus unterjubeln, bevor dieser Verdacht schöpfen kann. youtube.com/watch?v=KICjQwT7nwY --------------------------…

  • Goodbye Deponia

    Sifelia - - Laufende Projekte

    Beitrag

    Folge 15: An Board schmuggeln Mal sehen wie wir Bozo die Antidepressiva unterjubeln. Vielleicht mit dieser köstlichen Suppe? Das wäre doch eine geniale Idee. Leider hat sich derweil Baby Bozo über diese Suppe hergemacht. Hmm ein Baby und Antidepressiva? Das passt so gar nicht, daher helfen wir mit einem Brechmittel nach und sorgen dafür, dass die gesamte Ladung auf Bozo landet. Nun kann Rufus auch das Hauptquartier der Rebellen betreten. Die anderen beiden Rufuse kümmern sich darum, sich an Boar…

  • Goodbye Deponia

    Sifelia - - Laufende Projekte

    Beitrag

    Folge 14: Therapiesitzung Es wird Zeit für ein wenig Mission Impossible: Cletus wird an einem Seil befestigt und wir müssen ihn sanft in Argus' Kabine manövrieren, damit er dort nach der Datasette suchen kann. Leider geht dieser Plan schief und Cletus landet wieder im Kitchen. Derweil kümmert sich der andere Rufus um ein paar Antidepressiva für Bozo, um ihn wieder auf die Beine zu bringen. Dafür brauchen wir seinen fachmännischen Rat zu ein paar Tintenbilder. Wenn Rufus schon im Heldenmodus ist,…

  • Goodbye Deponia

    Sifelia - - Laufende Projekte

    Beitrag

    Folge 13: Dr. Rufus Zusammen mit Cletus befinden wir uns auf dem Organonkreuzer. Allerdings in der Arrestzelle. Wenn wir Cletus so richtig schön krank machen, haben wir eine Chance, aus dem Kitchen zu entkommen. Gesagt, getan und Cletus fängt sich einen Bandwurm ein. Leider wird Rufus für ein Bestandteil des Krankenpersonals gehalten und darf direkt operieren. Die Operation kann nur gelingen, wenn Dr. Rufus alle Organe entfernt, den Bandwurm entnimmt und alles wichtige zurück an seinen Platz ope…

  • Goodbye Deponia

    Sifelia - - Laufende Projekte

    Beitrag

    Folge 12: Kneipentour Es wird Zeit für eine ausgiebige Kneipentour und wie es der Zufall so will treffen wir auf drei traurige 8-Bit Gestalten. Wenn wir die Drei aufmuntern wollen, dann müssen wir die Plörre ein wenig aufpeppen, z.B. mit einem Schuss Muttermilch oder einem deliziösen Pilz? Hormone sind auch nicht verkehrt und schon steppt der Bär in der Kanalisation. youtube.com/watch?v=OOVyY-njtXA --------------------------------------------------------------------------------------------------…

  • Goodbye Deponia

    Sifelia - - Laufende Projekte

    Beitrag

    Folge 11: Komm ich zeig dir nen echten Hasen Unser grüner Rufus hat sich derweil ein paar Freunde in der Kanalisation angelacht. Natürlich ist Baby-Goal auch mit von der Partie. Da wir uns ein wenig umsehen wollen, lassen wir unsere Ziehkinder beim Mitschnacker, der sehr angetan von den Kleinen ist. Getreu dem Motto: Komm ich zeig dir nen echten Hasen", lockt er die Kinder in sein Bescheidenes Heim. Rufus ist ebenfalls neugierig und will sich mal besagten Streichelzoo aus erster Nähe ansehen, er…

  • Goodbye Deponia

    Sifelia - - Laufende Projekte

    Beitrag

    Folge 10: Schlendern durch die Stadt Da wir genug von der Familie Bozo haben, schlendern wir durch die Stadt und treffen auf den Widerstand, sowie dem Psychiater. Letzterem geben wir die Ärztliche Überweisung und dürfen uns ein paar Tintenbilder ansehen. Geholfen hat es uns allerdings nicht. Wir brauchen das härtere Zeug, bekommen es aber nicht. Da wir mit unserem jetzigem Rufus nicht voran kommen, switchen wir zu einem weiteren, der in der Dunkelheit erst mal nach Goal suchen darf. Ein wenig Li…

  • Goodbye Deponia

    Sifelia - - Laufende Projekte

    Beitrag

    Folge 9: Familie Bozo Zurück in Deponia rutscht ein Rufus direkt aus Familie Bozos Klos heraus. Bevor wir deren Haus betreten, ergattern wir noch einen Lolli von der netten Oma und schnappen uns einen Brief vom Briefträger. Anschließend betreten wir Familie Bozo und stellen fest, dass unser Kumpel Bozo ziemlich niedergeschlagen ist. Vielleicht hat es etwas mit der Ärztlichen Überweisung zu tun? Wir werden es herausfinden und nehmen sicherheitshalber noch das Babyfon mit. youtube.com/watch?v=tieQ…

  • Goodbye Deponia

    Sifelia - - Laufende Projekte

    Beitrag

    Folge 8: Klonen Hermes will uns dabei helfen, Goal zu klonen, um ihren Tod quasi ungeschehen zu machen. Dazu brauchen wir Goals Scan, Jodsalz, Plörr-o-Fizz, einen Pommesbeutel, Frittenfett und die Nukleinsäure. Nur mit diesen Sachen können wir Rufus klonen und Goal in Miniformat wiederherstellen. Natürlich verbocken die Rufusse alles und die Drei müssen sich aufteilen um Goal und die Säure wieder zu beschaffen. youtube.com/watch?v=SvpalsykDqk -----------------------------------------------------…

  • Goodbye Deponia

    Sifelia - - Laufende Projekte

    Beitrag

    Folge 7: Gevatter Tod Vom Regen in die Traufe fällt Rufus vom Kreuzer direkt hinab in die Hölle. Dort werden wir mit einer merkwürdigen Bodenplatte und einem Teil, das aussieht wie ein Yin, konfrontiert. Wenn wir alles richtig drehen, öffnet sich ein Geheimgang, der uns direkt auf ein Fließband befördert. Wenn wir es richtig anstellen, überleben wir die Höllenqualen und erkennen, dass wir gar nicht im Jenseits sind, sondern in einer Fabrik. Der Kerl, der aussieht wie Gevatter Tod, entpuppt sich …

  • Goodbye Deponia

    Sifelia - - Laufende Projekte

    Beitrag

    Folge 6: Discofieber Zusammen mit Goal befindet sich Rufus auf einem Organonkreuzer, der die beiden direkt nach Elysium eskortieren soll. Keiner darf Rufus' Tarnung entdecken, sonst fliegt die ganze Mission auf. Tja wie soll es anders kommen? Rufus verbockt die Sache und muss alle Beweise, in unserem Fall die Kameraaufzeichnungen, verschwinden lassen. Daher knocken wir zunächst den Wachmann vor unserer Tür aus und manipulieren einen Putzroboter mit einem Becher Kaffee. Dieser führt uns in den Co…

  • Goodbye Deponia

    Sifelia - - Laufende Projekte

    Beitrag

    Folge 5: Wie Katz und Maus Als Cletus' verkleidet ergattern wir seinen Zimmerschlüssel und durchstörbern den Raum nach der Aktentasche. Leider kehrt Cletus schneller zurück als erwartet und wir müssen uns verstecken. Wenn wir es schaffen Cletus auszuknocken, können wir unbemerkt aus dem Zimmer verschwinden. Natürlich geht alles schief, aber wir konnten die Aktentasche in Besitz nehmen. Alles entbrennt in einer hitzigen Verfolgungsjagd zwischen Argus, Cletus, Rufus, Donna und Goal. Fast wie Katz …

  • ... dass ich zwischen Aufnahmeprogrammen (OBS, Dxtory, Bandicam) hin und her switchen muss ... dass mein Mikrofon sich gerne mal rauskickt und ich es nicht merke >.> (yeah nach Synchronisieren!) und dass mir manchmal die Zeit fehlt

  • Goodbye Deponia

    Sifelia - - Laufende Projekte

    Beitrag

    Folge 4: reine Wäsche Wenn wir dem Wäschekult beitreten wollen, müssen wir die sechs Relikte mit den Insignien bringen. Auf Deutsch: wir müssen sechs Kleidungsstücke in die Wäscherei bringen, um am Säuberungsritual teilnehmen zu können. Wir haben bereits das Kopfkissen aufgelesen und ein Laken unser nennen können. Vom Orakel haben wir uns ebenfalls ein Kleidungsstück gemopst. Fehlt nur noch Bozos schnuckes Handtuch. Das bekommen wir aber erst, wenn der feine Herr sich anzieht. Wie wir das anstel…

  • Goodbye Deponia

    Sifelia - - Laufende Projekte

    Beitrag

    Folge 3: Das Orakel Von Entspannung kann keine Rede sein, da Rufus auf Beschäftigungstour geschickt wurde und nun aller Hand zu tun hat. Daher erkundet Rufus das Hotel Menetekel und trifft auf alte Bekannte, z.B. das Orakel. Unser Kapuzenfreund fügt sich nicht so, wie wir es wollen und verwehrt uns den Zutritt zum geheimen Orden. Wenn der alte nur duschen würde, könnten wir ihm das Handtuch klauen. Wird Zeit für etwas Shampoo und ein paar Überredungskünste. Derweil treffen wir auch noch auf Clet…

  • Goodbye Deponia

    Sifelia - - Laufende Projekte

    Beitrag

    Folge 2: Hotel Menetekel Wir suchen Unterschlupf im Hotel Menetekel und erhoffen uns einen sehr erholsamen Aufenthalt. Leider ist dieses Etablissement die reinste Bruchbude. Irgendwelche Schrauben hängen hinter Bildern, der Kaffee ist reinstes Pulver und die Heizung muss Rufus auch manuell umstellen. Gerade letztere muss sich abkühlen, sonst erleidet Bozo noch einen Hitzschlag. youtube.com/watch?v=_-lTcHXd8RE ---------------------------------------------------------------------------------------…

  • Goodbye Deponia

    Sifelia - - Laufende Projekte

    Beitrag

    Spielname: Goodbye Deponia Angefangen am: 24.06.2019 Fertiggestellt am: // Genre: Point-and-Click-Adventure Plattform/System: PC Story/Aufgabe im Spiel: Rufus, Goal, Bozo und Doc sind auf dem Kutter auf den Organontrassenschienen, als sie durch Unbedachtheiten seitens Rufus in das Maschinenwerk eines Organonkreuzers geraten. Dort trifft Rufus Barry, der sich als Rufus' größter Fan vorstellt. Im Gespräch fassen die beiden die Geschehnisse der Vorgänger grob zusammen, anschließend kann Rufus sich …

  • Folge 77: Christin und Alex Es wird Zeit für etwas Romantik, daher reisen wir nach Mirana und stolpern geraden Weges in die dortige Kirche. Wir müssen still sein, denn gerade in diesem Augenblick halten Christin und Alex Hochzeit. Wir kennen diese beiden Figuren aus Dunkle Schatten und freuen uns ihrer Hochzeit beiwohnen zu dürfen. youtube.com/watch?v=ec_n3gbvG-A ----------------------------------------------------------------------------------------- * Playlist: youtube.com/playlist?list=PLlFsI…