Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neue YT Partner Regeln ab Februar 2018

    Deepstar - - YouTube

    Beitrag

    Die Watchtime hätte ich durch die Fülle meiner Videos sogar problemlos erreicht.. aber 760 zusätzliche Abos kriege ich sicherlich nicht mehr in meinem Leben hin Aber wenn eh keine Features verloren geht, ist das auch egal.

  • Vorlesen oder nicht?

    Deepstar - - Let's Plays

    Beitrag

    Ich finde, man kann überhaupt nur besser werden, wenn man vorliest und es damit trainiert. Ich würde das immer machen. Verlieren tust du damit aus meiner Sicht nichts. Wem es nicht gefällt, der spult entsprechend weit vor oder schaltet auf lautlos... wem es gefällt, bekommt sogar was vom Spiel mit, ohne dass er gerade auf das Video guckt. Wenn wer nur wegen des Vorlesens bei dir abschaltet, dann ist er es als Zuschauer vielleicht nicht einmal Wert gewesen.

  • TeamSpeak 3 oder Discord?

    Deepstar - - PC

    Beitrag

    Eigentlich ist das für mich Jacke wie Hose. Schreiben und damit chatten kann ich mit beiden Programmen, Serverbrowser habe ich bei beiden Programmen auch... wenn ich schreiben will, brauche ich aber auch keinen Voice Chat ^^. Habe selbst nie Discord verwendet, daher Teamspeak. Aber wie gesagt, aus meiner Sicht total schnuppe.

  • Bisher habe ich irgendwie jedes Spiel auf reguläre Weise durchspielen können, was ich irgendwie angefangen habe. Und sei es halt auf dem einfachsten Schwierigkeitsgrad. Sicherlich knackig auf höheren Stufen, aber die Spiele boten halt die Möglichkeit an, es durchzuspielen. Das einzige Spiel, wo ich mich allerdings bis heute die Zähne ausgebissen habe ist Xyanide für die X-Box Classic. Das ist ein Twin-Stick Shooter mit Story und Storysequenzen und kein Witz... selbst auf "Sehr leicht" schaffe ic…

  • Dein größtes Problem als Let's Player

    Deepstar - - Let's Plays

    Beitrag

    Das größte Problem ist offenbar meine Sprache. Es scheint schlicht niemand zu verstehen, was ich sage :(. Deswegen keine Zuschauer, daher auch mittlerweile nur noch wenig Motivation und nur noch Teilzeit Uncut LPer der halt tatsächlich das hochlädt, weil ich der einzige bin, der das wirklich bewahrenswert hält und auch in ein paar Jahren in ältere Folgen reinschaut.

  • Wie lange Rendern eure Videos ?

    Deepstar - - Audio & Video

    Beitrag

    Ich brauch für ein 60 Minuten Video auf 1800p mit 60 FPS an die 16 Stunden wenn das Material etwas komplexer ist :). Aber bei meiner Uralt CPU halt kein Wunder. Die reicht halt eher nur fürs Zocken. Aber naja, mache ich in der Zwischenzeit eben was anderes Zum Beispiel einfach ohne Let's Play was spielen

  • Kann mich gar nicht so wirklich daran erinnern, ist ja auch schon 6 1/2 Jahre her. Was ich seit meiner ersten Folge habe sind aber oft 2-3 Versuche der Begrüßung :P. Direkt die erste Aufnahmen habe ich auch vernichtet, weil ich da tatsächlich erstmal Fraps damals konfigurieren musste, damit das Mikro halt auch lauter als das Spiel ist :). Grundsätzlich bin ich mit meiner ersten Folge sogar ganz zufrieden, abgesehen vom Encoding was damals zwar schon 1152p hatte (sogar in 50 FPS wie ich dann Jahr…

  • Interessant das in einem Kommentar der Storybezug hervorgehoben wird. Wenn ich mir die Spielelandschaft so anschaue, dann sehe ich ehrlich gesagt überwiegend nur irgendwelche Open-World und Sandboxspiele, die eigentlich keine wirkliche dichte Story erzählen. Ja, die erzählen eine Story, sind aber doch nur Mittel zum Zweck. Ich persönlich habe eher den Eindruck, dass eher das freie Rumlaufen in der Spielwelt gefragt ist... und nicht wirklich eine gut und dichte erzählte Geschichte. Wenn ich da be…

  • So, die letzte Folge schließt dieses Let's Play auch entsprechend ab. Leider gibt es hier keine Selbstzerstörung, die man nutzen kann, aber immerhin dürfen wir die Star League in Alarmbereitschaft versetzen :P. Wenn man allerdings alles gemacht hat, wird man immerhin auch mit einem Bonusraum belohnt :). Vom Touraspekt her für mich sogar besser als das offizielle Expansion Pack zu Elite Force. youtube.com/watch?v=xSODGSR_DT8 @sem Projekt ist abgeschlossen

  • So, die letzte Aufnahmesession mit den letzten Folgen hat begonnen. Interessanterweise bekommen wir selbst auf der Brücke keinen Sicherheitszugriff... hätte den tatsächlich schon zu Anfang des Let's Plays erhalten können, aber irgendwie wurde mir die dazugehörige Konsole nicht angezeigt. Aus diesem Grund können wir dann doch direkt die fehlenden Räume durchgehen, wo es dann auch wieder jede Menge Kram zu lesen gibt. Fing also mit Lesen an und hört auch entsprechend damit auf youtube.com/watch?v=…

  • Sicherlich kann man mit 9 auch Let's Player werden. Jetzt ganz abseits der Internet Rambos... theoretisch kann man ja auch Bewertungen deaktivieren und sogar Kommentare als Elternteil administrieren bzw. diese auch deaktivieren. Oder hat da allgemein viele Möglichkeiten, Kommentare nur über Facebook, wo es nicht direkt diese riesige Anonymität mehr gibt etc. Nur ist man halt nach wie vor ein Kind... spätestens in 10 Jahren wird sich das Kind durchaus wünschen, dass er diese Videos nie gemacht hä…

  • Das Let's Play nährt sich trotz der ganzen Diskussionen darum langsam dem Ende Dennoch dürfen wir in dieser Folge auch gleich mehrere kleinere Decks auf einmal besuchen... dabei gibt es auch durchaus die Situation, wo Leute dann doch lieber ungestört geblieben wären youtube.com/watch?v=0r0Jtd2zu9o

  • Zitat von Alresu: „Zitat von Deepstar: „Mhh.. abgesehen vom Anfang rufe ich eigentlich nur wenn ich in einem Spiel aufgeregt oder verärgert bin. Ist mir ehrlich gesagt nicht so aufgefallen bzw. habe das nie so empfunden. Ich schau mal, vielleicht direkt ein konkretes Beispiel dafür? “ In Folge sieben haben wir das (harmlos) direkt in den ersten Sekunden und dann bei circa 01:02 ("es gibt zwölf Programme hier"). “ Okay, danke dafür :). Dann werde ich das mir nochmal genauer anhören und versuchen …

  • Die Folge von gestern. Bin irgendwie etwas im Verzug hier. Aber ist ja kein Problem, solange es nur immer eine Folge ist. Gerade weil wir eh kurz vor Ende von diesem Projekt sind. Wo wir auf unserer Tour dann doch mal eine Stelle haben, die nicht ganz so gut designt ist.. weil wir uns zu einem Ort beamen, wo man nicht wirklich leicht wieder weg kommt. youtube.com/watch?v=3LqwjRA2Azo

  • Werde mal auf dieses Feedback mal einzeln eingehen. Könnte nämlich auch etwas länger werden. @sem Zitat: „Du hast das wohl in Kauf genommen um die Originalität nicht zu verlieren, aber ich persönlich würde lieber ein gut skaliertes 16:9 ohne Balken sehen. “ Natürlich habe ich das in Kauf genommen. Das Spiel ist ursprünglich nur 4:3. Es gibt zwar eine Möglichkeit für Breitbild, dies ist aber auch nicht das Gelbe vom Ei. Im Breitbildmodus funktionieren bei diesem Spiel die Zwischensequenzen nicht …

  • Wir sind am Tiefpunkt des Let's Plays angekommen... nämlich im untersten Deck der U.S.S. Star League youtube.com/watch?v=b2IdngDZGqw

  • Weiter geht es mit dem nächsten Deck...wo es für uns leider nicht so viel zu sehen gibt, da wir nur ständig vor verschlossenen Türen stehen. Wir brauchen dringend den Sicherheitszugriff... youtube.com/watch?v=Dn_5dMiJFc4

  • Mit dem Abschluss des Holodecks, können wir uns wieder der Erkundung dieser Dreadnought widmen. Manche Leute betrachten ja das Reden mit Pflanzen als gute Entspannung... ob das auch für uns gilt? youtube.com/watch?v=wnXsYoxUzXc

  • Star Trek: Virtual Dreadnought

    Deepstar - - Abgeschlossene Projekte

    Beitrag

    Mit dieser Folge schließen wir das Holodeck auch schon wieder ab. Aber hier gibt es mal wieder eine nette Idee, als wir ein Programm starten, wo wir eigentlich aus einem klingonischen Gefängnis ausbrechen sollen. Durch einen Holodeckfehler setzt sich das Programm aber immer wieder zurück und wir landen in einem Gefängnis von diversen anderen Rassen und Gruppierungen... und was gehört zu jeder Star Trek Serie? Natürlich auch Nazis... und irgendwie kommt es mir so vor, als würden wir dabei in eine…

  • Star Trek: Virtual Dreadnought

    Deepstar - - Abgeschlossene Projekte

    Beitrag

    In dieser Modifikation sind wir in den Holodeckmissionen auch als Vertreter anderer Spezies unterwegs, beispielsweise als Geheimagentin des Tal'Shiar, aus dem Spiegeluniversum, die das neuste Flaggschiff des terranischen Imperiums, die I.S.S Star League zerstören soll. Und natürlich ist das eine Mission ohne Rückfahrticket. Nehemn wir also so viele von diesen Tyrannen mit, wie es geht. youtube.com/watch?v=dYxyYp-VWKk