Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Solange ein Dialekt noch annähernd verständlich ist, hat es eigentlich nur Vorteile. Wie meine Vorredner schon mehrfach erwähnt haben, gibt es einfach Persönlichkeit/Wiedererkennungswert. Zum anderen ist Sprache auch oft mit einer gewissen Mentalität verknüpft und man ist am freisten, wenn man einfach redet, wie man eben so redet. Ich könnte mir auch nie vorstellen, meine LPs in Englisch zu machen. Ich möchte auf meinen breiten Wortschatz zurückgreifen ("Scheiße", "Leck mich") und einfach so spr…

  • Das Problem entsteht (bei mir) vor allem, wenn man zu viel plant. Wenn ich beim Let's Play einfach das Spiel auf mich zukommen lasse: Kein Problem. Meine Programmpläne / Kanalinfos brauchen hingegen immer mehrere Anläufe, weil ich feste Themen habe und die Übergänge halbwegs stimmen sollen. Wenn aber das freie Reden der Casus Knacktus ist hilft wirklich nur aufnehmen. Egal wie schlecht die ersten Folgen sein mögen - Das erste LP ist sowieso meist unterm Radar und wird von kaum wen geschaut. Auße…

  • Ich denke schon, dass es einem im freien Sprechen durchaus helfen kann, aber die Situation ist generell ja doch eine andere. Lustigerweise bin ich selbst relativ introvertiert, hatte aber bei LP oder auch in der Schule bei Referaten nie großartig Probleme. Umgekehrt sind es manchmal die größten Laberbacken die sich extrem schwer tun, wenn es um Vorträge geht. So richtig aufgefallen ist mir auf Youtube allerdings, dass Youtube teilweise offenbar den Logopäden ersetzen kann. Wer derart oft mit sei…

  • Ah, der Fantasy-Mitstreiter Interessante Mischung aus Gammeln und Pumpen xD Ich schaffe davon irgendwie nur eine Sache und das ist nicht die Muckibude xD Herzlich Willkommen, auch wenn du ja nicht völlig neu hier im Forum bist

  • Eure Meilensteine

    DaddelZeit! - - YouTube

    Beitrag

    Mal wieder ein persönlicher Meilenstein: Mein Kanal hat jetzt einen Discord. Hätte ich mir vor kurzem nicht träumen lassen, da ich weder Teamspeak, noch Skype Beachtung geschenkt habe. Da bei Discord aber auch viel über Textkanäle geht, habe ich mich dann doch "durchgerungen", in der Hoffnung, dass etwas mehr Leben in die Community kommt

  • Zitat von Schneegans: „Twitter ist so durcheinander und chaotisch. xD Auf der App hat er mir nur meinen neuesten Tweet angezeigt und auf dem PC herrscht auch keine Chronologie. Dann zeigt er jeden einzelnen Tweet an, den ich als Antwort auf einen Tweet gemacht habe. @_@ Ich habe es gerade so eingestellt das nur die #01 Folge meiner LPs getweetet wird. “ Twitter hat von den gängigen Social Medias auch einfach die kürzeste Lebenszeit eines Posts, wenn man es nicht schafft, dass ein Tweet so viel R…

  • Wenn >50% der Tweets aus Videoposts bestehen, entfolge ich auch mal jemanden. Twitter ist nichtmal eine gute Plattform dafür. Wer nur Videos postet, vor allem automatisiert, wird ohnehin keine Reichweite generieren. Twitter funktioniert nur richtig, wenn man sich auch für andere interessiert. Und selbst dann, ist es nichtmal sicher, dass man sich große Reichweite aufbaut. GIbt leute mit 5000 Tweets, die nur 2-stellige Followerzahlen haben. Mittlerweile nutze ich selbst Twitter vor allem aus Spaß…

  • Die Endcard und ihr trauriges Dasein

    DaddelZeit! - - YouTube

    Beitrag

    Ein Faktor könnte auch sein, dass viele Zuschauer eher wegen eines bestimmten Spiels schauen und nicht so geneigt noch ein Spiel hinzu zu nehmen - auch wenn natürlich gerade da sich anbietet, andere Spiele vorzustellen. Diese Zuschauer sind attraktiverweise aber von Natur aus schonmal Mehrfachgucker, ohne dass wir auf andere Videos hinweisen müssen. Was vll. auch mit in den schwachen Nutzen reinspielt. Ich nutze selbst zugegeben keine Endcards und würd da vor allem dann Videos reinpacken, die ei…

  • Spiele mit Altersbeschränkung?

    DaddelZeit! - - YouTube

    Beitrag

    Ohnehin sind Let's Plays im Gegensatz zum selbst zocken wieder ein passives Medium, zu dem dann auch noch der Unterhaltungsfaktor dazu kommt. Finde man kann die FSK schwer 1:1 vom Spiel aufs Video übertragen. Also ich habe bisher noch nie ein Video 18+ gemacht. Womit du bei Fallout aufpassen solltest wäre die Musik. Ich hatte das Spiel man versucht, jedoch bei den ersten Folgen gleich mehrere Copyright-Problemchen bekommen. War allerdings noch vor der GEMA-Einigung. Keine Ahnung wie weit es nun …

  • Frust bei einer Aufnahme

    DaddelZeit! - - Let's Plays

    Beitrag

    Bei mir ist es dann gerne mal wie bei @Alresu, dass ich nach der Folge dann erstmal die Session beende um runterzukommen. In weiser Voraussicht und im Wissen meiner schlechten Multitaskingfähigkeit die beim LP nochmal mein Spielniveau runterzieht, spiele ich meist auf eher leichteren Schwierigkeitsgraden. Beim Endkampf von The Witcher 3: Blood and Wine hatte ich das Glück, dass der Kampf quasi am Ende der Folge war. Nach 2 verkackten Versuchen habe ich die Folge an der Stelle beendet und den erf…

  • Hatte keinen 12. Mann/Frau mehr gefunden und der Draft war heute. Falls du diese Saison keine Liga mehr finden solltest, kann ich mir aber vorstellen, nächstes Jahr auch wieder sowas zu machen. Was den Predraft angeht, lässt sich das glaube ich wirklich nur nach Top50/100/200 sortieren. Im Draft hat man das dann aber auch nach Positionen sortiert. Ich hatte dieses Jahr aber keine Vorauswahl getroffen, da sich so ein Draft sowieso immer anders entwickelt, als man geplant hat ^

  • Oha, habe die Liga gestern auf 10 runtergesetzt und Nummer 10 gerade angeworben. Aber wenn sich noch jemand findet, setz ich gerne nochmal auf 12 Spieler hoch. Sind noch wie vor ein Noob-Haufen xD

  • Die Let's Play-/Youtubelandschaft hat sich über die Jahre auch massivst geändert. Bei Let's Plays muss man einfach nur sehen, wie viele Kanäle es derzeit gibt und wie viele täglich dazu kommen. Let's Plays sind im Kern ein strunzeinfacher Inhalt, den jeder erstellen kann, gerade auch mit OBS und Co ist das auch keine Wissenschaft mehr im Gegensatz zu den Fraps-Zeiten. Es ist kein Dorf mehr wo sich jeder kennt, sondern eine Megametropole, wo jeder seine eigene Agenda verfolgt. Ich sehe aber auch …

  • Eure Meilensteine

    DaddelZeit! - - YouTube

    Beitrag

    Zitat von Soup?: „Dann poste ich jetzt auch mal meinen persönlichen Meilenstein: ..mein erstes Video ist hochgeladen Wahnsinn. Bestimmt 10 Anläufe .. immer wieder Aufnahme gestoppt und nochmal von vorne, weil immer irgendwas nicht gepasst hat. Mir stand der Schweiß auf der Stirn - das Zimmer hat sich gefühlt auf 1000 Grad erhitzt. Und wenn ich mir das Video so angucke.. Hab irgendwie gedacht, ich wäre unterhaltsamer/offener - aber das kommt vielleicht noch. Jetzt ist es egal - das erste Video is…

  • Bayonetta Zugegeben ein Spiel am dessen Genre ich vorher wenig Interesse hatte. Als es dann so gefwiert wurde, habe ichs mir dann doch gegönnt und konnte einfach nicht ansatzweise eine Erklärung für die 90+ Wertungen finden. War aber auch nicht mein Genre Borderlands 2 Auch hier nicht unbedingt mein favorisiertes Genre, aber ich hatte Hoffnung, die Welt an sich könnte mich begeistern. Der Jumor stimmte zwar an sich, aber wirklich ins Setting konnte mich das Spiel leider nicht ziehen. Es fehlte e…

  • Mit den New Pommes Patriots ist zumindest das angestrebte Minimum von 8 Spielern erreicht. Aber es sind noch 4 Plätze frei. Hopp hopp, in die Tasten gehauen!

  • Es sind noch immer Plätze frei und der Draft rückt immer näher (Freitag, 31. August) Ich würde mich sehr freuen, wenn sich noch der ein oder andere fürs Fantasy Football begeistern kann. Also keine Scheu, wir sind alle noch Anfänger

  • Hallöchen ihr Lieben, schon letzte NFL-Saison reifte bei mir die Idee, dass es doch total geil wäre eine Fantasy Football-Liga für meine Community zu erstellen. (Und ja, es ist bewusst nicht im Kooperationsforum, weil ich ja an sich keine Videopartner suche ) Fantasy Football? Beim Fantasy Football spielt man mit mehreren Leuten in einer Liga und draftet (wählt) sich ein eigenes Team aus den tatsächlichen NFL-Spielern zurecht - jeden Spieler gibt es dabei nur ein Mal. Die tatsächliche Leistung d…

  • Ein ungewöhnlicher Beginn

    DaddelZeit! - - Let's Plays

    Beitrag

    Irgendwie finde ich diesen Ratschlag an sich ziemlich nichtssagend, da das Ziel der Unterhaltung ein Selbstverständnis sein sollte bei einem Let's Play und ein Nachkommentieren vermutlich eher mehr Probleme aufwirft. Zumindest gehe ich davon aus, dass die meisten bei einem Let's Play die Livereaktion erleben wollen. Und nachträglich das ganze wie live wirken zu lassen ist auch nicht viel einfacher. Genau genommen ist Uncut-Let's Plays mit der simpelste Content den man auf Youtube machen kann - d…

  • Wirklich mal ein sehr toller Beitrag, der auch mal ein wenig die andere Seite in Schutz nimmt. Trotzdem natürlich wie @RealLiVe schon geschrieben hat sehr strenge Auslegungen in Bezug auf Sendeplan und Hobby. Denn ein dreistelliger Betrag wäre für einen Streamer ohne Einnahmen schon eine kaum schluckbare Pille. Trotzdem kann die lfm zugegeben auch wenig dafür, wenn Gesetze angewendet werden, die überhaupt nicht auf die neuen Medien zugeschnitten sind. Da herrscht in Deutschland einfach noch juri…